Stop-Motion-Knetfilm "Early Man - Steinzeit bereit" ab 20. September 2018 auf Blu-ray Disc

Early-Man-2018-News.jpg
26.04.2018
Early-Man-2018-News-01.jpg
Mit „Early Man – Steinzeit bereit“ (Frankreich, Großbritannien 2018) startet am heutigen Donnerstag, den 26. April 2018 das neuste Werk von „Wallace & Gromit“-Schöpfer Nick Park in den deutschen Kinos. Der neuste Familienfilm, in dem ein Steinzeitmensch seinen Stamm in einem Sportduell gegen einen mächtigen Feind verteidigen muss, wurde erneut mit liebvoll gestalteten Knetfiguren und in Stop-Motion-Technologie inszeniert. Den lustigen Charakteren des Films leihen in der deutschen Version namhafte Promis wie Friedrich Mücke, Palina Rojinski und Kaya Yanar ihre Stimmen. Pünktlich zum Kinostart ist „Early Man“ außerdem bereits auf Blu-ray Disc vorbestellbar. Die Heimkino-Veröffentlichung erfolgt im Vertrieb von Studiocanal Home Entertainment am 20. September 2018. Wir gehen von der für Studiocanal üblichen Bildkodierung in 1080p, AVC und einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur auf Blu-ray aus.
Early-Man-2018-News-02.jpg
Inhalt: In der Steinzeit gilt das Recht des Stärkeren. Es heißt fressen und gefressen werden in einer Natur, die selbst die größte Bedrohung der aufkeimenden Menschheit darstellt und der Mensch trotz gelegentlicher Intelligenzblitze noch sehr weit unten in der Nahrungskette steht. In dieser Zeit ist das Überleben ein Drahtseilakt – und für den tollpatschigen Dug jede Minute seines Lebens ein reiner Glücksfall. Denn weder ist er ein besonders talentierter Jäger oder Sammler, noch hat er durch sein fehlendes Können viele Freunde. Und so schlägt er sich mit seinem besten Freund, Prä-Schwein Hognob mehr schlecht als recht durchs Leben. Als jedoch eines Tages der kriegerische Lord Nooth beginnt die Ausläufe seiner aufstrebenden Stadt in das Gebiet von Dugs Stamm zu verlegen, ist es an Dug und Hognob die Feindseligkeiten innerhalb seines Clans zu schlichten und den vereinten Stamm gegen die Invasoren anzuführen. Zu dumm nur, dass Dug auch kein allzu versierter Krieger ist... (pf)
Ab 20. September 2018 auf Blu-ray Disc:
26.04.2018 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 27.04.2018 um 10:19
#12
Das wird hier so ähnlich werden wie bei Shaun das Schaf ,einmal ansehen und das wars dann. Klar es steckt immens Arbeit dar hinter ,aber mit Knetfiguren kann ich nicht viel anfangen.
geschrieben am 27.04.2018 um 09:17
#11
Kein Film für meine Sammlung.
geschrieben am 27.04.2018 um 08:39
#10
"Early Man - Steinzeit bereit" soll ziemlich gut geworden sein. Hier wurde von den Machern sehr großer Aufwand betrieben. Die Dreharbeiten haben ganze 2 Jahre gedauert! Ca. 1 Minute Film pro Woche. Dies werde ich wohl von meiner Seite aus mit einem Kauf belohnen.
geschrieben am 27.04.2018 um 08:15
#9
Der Trailer hat in der Tat sehr lustige Stellen. Bei "Shaun das Schaaf" konnte man den FFilm auch in Gänze gut ertragen. Mal schauen, wenn die Kinder Lust drauf haben, kommt er ggf. in die Sammlung.
geschrieben am 27.04.2018 um 08:06
#8
Filme aus den Aardman Animations haben mir immer gefallen, Vorallem weil viel handwerkliche Arbeit dahinter steht und das möchte ich honorieren. Ich werde mir diesen Film mal anschauen, hatte auch gestern einen Radiobericht dazu gehört und es hörte sich nicht schlecht an.
geschrieben am 27.04.2018 um 07:23
#7
Nein Danke ich verzichte hier.
geschrieben am 27.04.2018 um 06:16
#6
Ich gebe es zu, dass ich bei Nick Parks Werken immer sehr begeistert bin. Natürlich wird auch Early Man seine Chance für die Sammlung bekommen, auch wenn mein Frauchen die Filme nicht so mag.
geschrieben am 27.04.2018 um 00:46
#5
der Trailer kommt ja noch witzig, aber den ganzen Film über ?
geschrieben am 26.04.2018 um 22:09
#4
Ich mag solche Filme einfach nicht.
geschrieben am 26.04.2018 um 21:02
#3
Hier steckt auf alle Fälle eine Menge Arbeit dahinter um solch einen Film zu produzieren, für mich aber vergeblich, ich kann mir solche Filme nicht wirklich ansehen.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
12 Kommentare