Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

The Spectacular Now (2013)

Gestartet: 26 Sep 2012 23:25 - 69 Antworten

Geschrieben: 05 Jan 2015 08:24

TrondeAkjason

Avatar TrondeAkjason


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 6.641
Clubposts: 3.796
seit 18.07.2010
Panasonic TX-P42S10E
Panasonic DMP-BD60
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
14
Bedankte sich 920 mal.
Erhielt 1915 Danke für 1314 Beiträge
TrondeAkjason How do you go on... when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend... some hurts that go too deep... that have taken hold.

Ist das realistisch? Der Film ist unbekannt, wieso soll da noch einmal synchronisiert werden?
Alex

How do you go on... when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend... some hurts that go too deep... that have taken hold.

When you find that one person who connects you to the world, you become someone different, someone better. When that person is taken from you, what do you become then?
Geschrieben: 05 Jan 2015 09:25

Connor J. Macleod

Avatar Connor J. Macleod


Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Forenposts: 5.357
Clubposts: 7
seit 31.01.2012
Philips 42PFL5405H
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
6
Bedankte sich 274 mal.
Erhielt 1822 Danke für 883 Beiträge


Wäre nicht das 1. mal das Filme (TV Filme, Low Budget oder so) neusynchronisiert werden.
Geschrieben: 05 Jan 2015 09:29

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 59.571
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
Mediabooks:
19
Bedankte sich 15328 mal.
Erhielt 12448 Danke für 8837 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

aber nur wenn Vertrieb viel Geld reinsteckt, oft geht es nach Hinten los, siehe Splendid mit den Jet Li Edition oder MiB mit damals den Shaw Brothers Filmen oder EMS mit den John Woo Filmen. Finanziell hat sich das für die kein bisschen rentiert. Ging sogar eher in den Verlustbereich
MfG Pierre

Sawasdee1983
Serien Club

Kommentar-Mod, Forenmoderation Serienbereich
 
Geschrieben: 05 Jan 2015 12:10

Connor J. Macleod

Avatar Connor J. Macleod


Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Forenposts: 5.357
Clubposts: 7
seit 31.01.2012
Philips 42PFL5405H
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
6
Bedankte sich 274 mal.
Erhielt 1822 Danke für 883 Beiträge


Wobei es hier aufgrund der Kritik und den schlecht gewählten Laien eigentlich nur gut werden kann^^
Geschrieben: 05 Jan 2015 13:00

TrondeAkjason

Avatar TrondeAkjason


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 6.641
Clubposts: 3.796
seit 18.07.2010
Panasonic TX-P42S10E
Panasonic DMP-BD60
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
14
Bedankte sich 920 mal.
Erhielt 1915 Danke für 1314 Beiträge
TrondeAkjason How do you go on... when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend... some hurts that go too deep... that have taken hold.

Wenn keiner den Film kauft, war das Geld für die Katz.

Ich glaube nicht das es neu synchronisiert wird. Glücklicherweise ist das für mich sowieso irrelevant.
Alex

How do you go on... when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend... some hurts that go too deep... that have taken hold.

When you find that one person who connects you to the world, you become someone different, someone better. When that person is taken from you, what do you become then?
Geschrieben: 05 Jan 2015 13:30

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Schaut es einfach im Original. Das toppt sowieso keiner.
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 05 Jan 2015 18:22

Megaman156

Avatar Megaman156


Serientäter
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 839
Clubposts: 48
seit 04.08.2010
Sony
Sony PlayStation 3 Slim
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
3
Mediabooks:
16
Bedankte sich 187 mal.
Erhielt 317 Danke für 168 Beiträge


Zitat:
Zitat von agentsands
Schaut es einfach im Original. Das toppt sowieso keiner.

Eben! und seit froh das es der Film nach so langer Zeit überhaupt nach noch nach Deutschland geschafft hat.
Abgesehen davon ist die Synchro gar nicht so übel, kenne da wesentliche schlechtere,
Geschrieben: 10 Jan 2015 16:14

hannibal09

Avatar hannibal09


Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Deutschland
Starnberg
Forenposts: 6.779
Clubposts: 2
seit 27.07.2009
Samsung UE-60F6170
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
266
Mediabooks:
114
Bedankte sich 3402 mal.
Erhielt 1675 Danke für 802 Beiträge


Gerade mal zu gemüte geführt....war nicht grundsätzlich verkehrt, aber irgendwie plätschert das geschehen nur so vor sich hin, und man hat das alles dann doch schonmal irgendwo besser gesehen. Lediglich der gut aufspielende Cast holt noch einiges raus.
Ich mag zwar Coming-of-age Geschichten recht gerne, aber den hier werde ich dann doch schnell wieder vergessen....lieber noch ein paar mal "Vielleicht lieber morgen" ansehen!

5-6/10


Geschrieben: 11 Jan 2015 10:04

KillzonePro

Avatar KillzonePro


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von hannibal09
Gerade mal zu gemüte geführt....war nicht grundsätzlich verkehrt, aber irgendwie plätschert das geschehen nur so vor sich hin, und man hat das alles dann doch schonmal irgendwo besser gesehen. Lediglich der gut aufspielende Cast holt noch einiges raus.
Ich mag zwar Coming-of-age Geschichten recht gerne, aber den hier werde ich dann doch schnell wieder vergessen....lieber noch ein paar mal "Vielleicht lieber morgen" ansehen!

5-6/10

Habe dem Film selber 5/10 gegeben, definitiv nichts besonderes. Vielleicht lieber morgen bekam immerhin die 6/10, aber diese ganzen Coming-of-Age Romanzen gehen allmählich auf den Sack. Davon gibt's da draußen wirklich massenhaft solcher Filme, einer schlechter als der andere.

Meine Top-3 2016(so far):
1. The Assassin
2.The Revenant
3. Anomalisa

Most Wanted:

It's Only the End of the World, Son of Saul, The Neon Demon, Der Nachtmahr, Der Schamane und die Schlange, Arabian Nights, A Lullaby to the Sorrowfull Mystery
Geschrieben: 23 Sep 2015 00:17

Connor J. Macleod

Avatar Connor J. Macleod


Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Forenposts: 5.357
Clubposts: 7
seit 31.01.2012
Philips 42PFL5405H
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
6
Bedankte sich 274 mal.
Erhielt 1822 Danke für 883 Beiträge


The Spectacular Now

Der junge Sutter Keely lebt sein Leben wie es ihm gefällt, feiert bei jeder Party mit und lässt nichts aus. Dabei läuft er Gefahr sein letztes Highschool Jahr zu versauen. Als sich dann noch seine Freundin von ihm trennt, ist der Absturz perfekt. Er wacht morgens in einem fremden Garten auf, indem ihm seine Mitschülerin Aimee findet, die er bisher nicht wirklich beachtet oder gar wahrgenommen hat. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein, freunden sich dennoch an und haben mehr Gemeinsamkeiten als auf den ersten Blick zu sehen ist. Schon bald steht Sutter in seinem Leben vor wichtigen Entscheidungen. Kriegt er seinen Abschluss? Will er Aimee und sich eine Chance geben oder sein Leben weiter vor sich herschieben und Partys feiern?

Mit Miles Teller & Shailene Woodley hat man zwei sehr tolle Jungdarsteller, die hier zeigen warum sie zurecht zu der Zukunft Hollywoods gehören. Selten war ein Coming of Age Film authentischer gespielt und so ehrlich wie dieser hier. Das Leben ist nicht immer schön, man muss aber das Beste aus dem machen was man hat. Teller spielt Sutter Keely so großartig und echt, seine Facetten im Spiel, sein Auftreten - großartig. Auch Shailene Woodley als 'normales', junges Mädchen das zunächst einen starken Kontrast zu Tellers Figur darstellt, ist großartig und spielt so liebenswert und fantastisch, dabei wirken aber beide auch absolut authentisch, wie echte 18 jährige Teenager. Der Film wirkt durch Handlung oder Schauspiel nie aufgesetzt oder gar künstlich, was den Filmspaß deutlich verstärkt.

Auch der Rest vom Cast kann sich mehr als sehen lassen. So geben sich hier Kyle Chandler, Mary Elizabeth Winstead, Jennifer Jason Leigh oder Brie Larson die Ehre und fügen sich perfekt in den Film ein.

Die Geschichte ist ständig in Bewegung und hat keinerlei Fillerszenen, wirkt nicht gestreckt oder unnötig in die Länge gezogen sondern ist so wie sie im Film gezeigt wird perfekt. Durch die 'echten' Figuren fühlt man sich als Teil des Ganzen, wird vielleicht auch noch einmal an die eigene Schulzeit erinnert, an die ersten Schritte im Leben und die Probleme die man zu überwinden hatte. Der Film wirkt so 'aus dem Leben' gegriffen, so real, was vor allem daran liegt das beide Hauptdarsteller dies absolut authentisch verkörpern. Ja, ich wiederhole mich aber ich bin so begeistert von Woodley's normaler, realer Figur die sich einfach echt anfühlt und mit ihrem warmen lächeln nur verzaubern kann. Wenn Teller so weiter macht, könnte ihm eine große Karriere als Charakterdarsteller bevorstehen.

The Spectacular Now ist ein wundervoller Film über das Leben, über das Erwachsen-werden. Die beiden Hauptdarsteller sind großartig und spielen das ganze so echt, das man sich die ganze Laufzeit mit ihnen verbunden fühlt, mitfühlt und ein tolles Erlebnis hat. Der Film ist unterhaltsam weil die Story stetig interessant bleibt und sich weiterentwickelt und von tollen Darstellern getragen wird. Einfach ein echter Film, ein echtes Erlebnis. Großartig.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 11 Benutzer und 430 Gäste online.