Blu-ray Forum → Shopping − Amazon Deals / Händler National & International → Amazon Deals → Amazon Deutschland

[DE] Phishing von Kreditkarten-Daten

Gestartet: 14 Apr 2012 08:15 - 86 Antworten

Geschrieben: 02 Apr 2014 12:35

__cube

Avatar __cube


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Wie geil :rofl:
Hatte auch schon so eine PayPal Mail bekommen, selbst die Seite auf die geleitet wurde war sehr gut - im Quelltext wurden sogar die Bilder von PP selber genutzt :eek:

Ich habe bei der Postbank schon erlebt wie meine Kreditkarte mißbraucht wurde, ohne das ich sie je außerhalb von Amazon genutzt habe.
Es gab ein Brief, der mir dubios erschien, jedoch in Ordnung war, meine Karte wurde Sekunden nach Mißbrauch automatisch gesperrt, eine neue generiert, der Versand organisiert und knapp 3 Tage danach hatte ich bereits eine Neue und 0 Verlust :thumb:

 

SteelBook™ » CA 20 • CZ 1 • DE/CH 269 • FR 8 • IT 2 • JP 4 • NL 2 • UK 96 • US 6

 

Geschrieben: 21 Feb 2015 21:45

__cube

Avatar __cube


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Na da schau einer an.. da soll ich doch glatt mein Amazonkonto reaktivieren ;)

Mail ging an meine Spamadresse in der auch mein falscher Name stand :rofl:
Habe das ganze an Amazon weitergeleitet: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201504590

 

SteelBook™ » CA 20 • CZ 1 • DE/CH 269 • FR 8 • IT 2 • JP 4 • NL 2 • UK 96 • US 6

 

Geschrieben: 26 Feb 2015 09:36

Francis Begbie

Avatar Francis Begbie


Bigscreener
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
In solche Fällen würde Amazon nie Links verschicken!

Vor einiger Zeit kam eine Mail von eBay, dass man dort sein PW ändern müsse. Dass die Mail wirklich voeBay stammte, habe ich nur geglaubt, weil nirgends in der Mail ein Link auf eBay.com zu finden war. Es hiess einfach "Bitte gehen Sie auf eBay.com und loggen sie sich ein".
Geschrieben: 26 Feb 2015 09:47

__cube

Avatar __cube


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Weiß ich.. zum Glück :cool:
Jedoch werden die Mails echt immer besser.. hatte schon Phishingmails bekommen in denen die "echten" Amazon Bilder verlinkt wurden :eek:

 

SteelBook™ » CA 20 • CZ 1 • DE/CH 269 • FR 8 • IT 2 • JP 4 • NL 2 • UK 96 • US 6

 

Geschrieben: 02 März 2015 23:10

V-Nessa

Avatar V-Nessa


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Grundsätzlich gilt:

nie auf Links in Emails klicken, es sei denn:

1. Man kann sich 1000% sicher sein, diese Mail kommt von vertrauenswürdigen Personen (Freunde, Familie, Arbeitgeber, etc)
2. Man erwartet die Mail. Hat sich also z.B. gerade auf einer Seite registriert und muss nun auf den Bestätigungslink klicken oder hat auf einer Seite eine Bestellung aufgegeben o.ä.

Wenn dies nicht zutrifft und die Spammail für Ottonormalos schwer zu erkennen ist, IMMER! manuell über den Browser auf die Seite gehen, z.b. auf Paypal oder einer Bank, sich dort einloggen und im persönlichen Konto schauen, ob alles o.k. ist. NIEMALS! über den Link in der EMail.

Wenn ihr die Regel befolgt, seid ihr eigentlich auf der sicheren Seite.

Und noch ein kleiner Tipp:
Öffnet am besten garkeine Spammails. Mit öffnen meine ich, sobald ihr die "externen Inhalte" (Bilder etc.) anzeigen lasst. Das erkennen die Jungs der bösen Seite und wissen somit noch eher, dass dieses Konto aktiv ist. Sobald ein "externer Inhalt" angezeigt wird, wird ein durchsichtiges 1px Bild von deren Server geladen, was man messen kann...
Grüße
Vanessa
______________
Heimkino | BD-Sammlung | Wordpress
Geschrieben: 02 März 2015 23:13

__cube

Avatar __cube


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Verlinkungen habe ich generell blockiert und nur bei den bekannten Versendern (Amazon) aktiviert ;)

 

SteelBook™ » CA 20 • CZ 1 • DE/CH 269 • FR 8 • IT 2 • JP 4 • NL 2 • UK 96 • US 6

 

Geschrieben: 03 März 2015 19:13

Seldig Bluray

Avatar Seldig Bluray


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von __cube
Na da schau einer an.. da soll ich doch glatt mein Amazonkonto reaktivieren ;)

Mail ging an meine Spamadresse in der auch mein falscher Name stand :rofl:
Habe das ganze an Amazon weitergeleitet: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201504590

Die Mail habe ich auch bekommen, auch an meine Spamaddy - allerdings stand in der Fakemail mein richtiger Name. Obwohl den die Spamaddy nicht kennt. Heute kam noch ne Mail an die Addy - sogar mit vollständiger Anschrift. Und das bei nem Viren und Adwarefreien PC. Ging das mit der Mailweiterleitung an die .com Addy von Ama bei dir ? Hatte die auch dorthin geschickt und habe sofort ne Mail bekommen das meine Mail nicht zugestellt werden konnte.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Shopping − Amazon Deals / Händler National & International → Amazon Deals → Amazon Deutschland

Es sind 36 Benutzer und 657 Gäste online.