Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikHeimkino Label - Support / HilfeDSPeaker Anti-Mode Support

DSPeaker Anti-Mode 8033 C/Cinema/S/S-II (Raumkorrektursystem)

Gestartet: 01 Juli 2010 09:57 - 2047 Antworten

Antworten
#1
Geschrieben: 01 Juli 2010 09:57

Mithrandir

Avatar Mithrandir


Redakteur
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Hallo,

ein neues Highlight in meinem Heimkino ist das Gerät: DSPeaker Anti-Mode 8033C (ab jetzt AM genannt).
Ich hatte bei mir immer das Problem, dass der Bass da war und das auch nicht zu knapp aber es fehlte immer was oder war zu viel. Mit zwei Subs wurde die Sache besser aber noch nicht gut. Letzte Woche war es dann so weit und ich habe mir einen noch größeren Sub geholt (testweise) und den AM.
Der Sub ist mittlerweile wieder bei meinem Händler und der AM ist geblieben. Warum? Ein größerer Sub hat meine Problem (Dröhnen) nur schlimmer gemacht und eine dröhnfreie Position konnte ich nicht finden. Der AM löst diese Problem.

Das Gerät macht einen sehr wertigen Eindruck und ist bei Bedarf leicht zu verstecken und die Installation gestaltet sich als relativ einfach. Man sollte die Kalibrierung allerdings nicht in der Nacht machen, da die Sweeps doch schon recht laut und intensiv sind.

Der Bypassmodus (per Knopfdruck) lässt einen guten vorher/nacher Vergleich zu, der mich echt beeindruckt hat. Der Bass ist nun trocken und präzise...genau so wie er sein soll ohne dabei an Kraft zu verlieren. Im Gegenteil...man kann ihn danach sogar noch ein wenig höher drehen wenn man will.

Für gut 280,- ist der AM die Lösung für meine Bassprobleme und ich kann jedem der seine Basswiedergabe optimieren möchte nur zu einem Test raten.

Der Support ist ebenfalls super inkl. der Beratung durch Axel. Das Gerät kann man von ihm über folgende Seite beziehen: http://www.ak-soundservices.de

Wenn noch Frgaen sind...immer raus damit. :)
Mit freundlichen Grüßen

Mithrandir
#2
Geschrieben: 11 Juli 2010 19:19

EraZeR

Avatar EraZeR


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Schön das du User in diesem Forum auch darauf aufmerksam machst :thumb:. Ich werde mir die Anit-Mode auch noch zulegen, denn ich habe teilweise heftiges Dröhnen das ich auch nicht durch umstellen beseitigen kann. Aber erstmal kommt der neue 50" Fernseher und danach noch dieses kleine Wunderkästchen und dann bin ich erstmal fertig mit meinem Heimkino.
#3
Geschrieben: 12 Juli 2010 12:12

Mithrandir

Avatar Mithrandir


Redakteur
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Das Ding ist echt top. Hab da bei jedem Film Freude dran. Aber ich habe auch schon gesagt ich bin nach diesem oder jenem Teil mit dem Heimkino fertig...hat nie geklappt :)
Mit freundlichen Grüßen

Mithrandir
#4
Geschrieben: 19 Dez 2010 00:25

Blutobi

Avatar Blutobi


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Hallo
auf der Suche nach einer Verbesserung meiner Anlage (Sub)
bin ich in div.Foren auf den Anti-Mode 8033 gestossen ....

Ansprechpartner für Anti-Mode 8033 in D/A/CH


Bedienanleitung PDF
Fotos von Vorne :

http://www.ak-soundservices.de/seiten/am8033.html

http://www.dspeaker.com/en/products/anti-mode-8033.shtml

Über eure Erfahrungsberichte würde ich mich freuen
so .... der Thread ist eröffnet ;):
Mit freundlichen Grüßen

Tobi
Redlounge Betreiber
#5
Geschrieben: 22 Dez 2010 20:07

Blutobi

Avatar Blutobi


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
:( Hat hier noch keiner Erfahrung mit Anti-Mode :(...
möchte es nicht blind kaufen :p....
Mit freundlichen Grüßen

Tobi
Redlounge Betreiber
#6
Geschrieben: 22 Dez 2010 20:10

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 17.883
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme: 288
Steelbooks: 59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4076 Danke für 3172 Beiträge


Hi

hatte ich bei den "Klangkünstlern" ja auch schon gefragt. Scheint aber noch niemand Erfahrung zu haben

Bei mir wirds wohl erst im Frühling was. Budget ist erstmal ausgereizt

Sei du der Erste. Dann kannst du hier berichten :)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#7
Geschrieben: 22 Dez 2010 20:29

Patrick_Star

Avatar Patrick_Star


Blu-ray Papst
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Blöde Frage:

Was macht das Ding? Die Subs syncronisieren, damit sich die Wellen nicht gegenseitig auslöschen? :o
#8
Geschrieben: 22 Dez 2010 20:34

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 17.883
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme: 288
Steelbooks: 59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4076 Danke für 3172 Beiträge


@Patrick

nee, das kappt bei einem Sub die Raummoden, bzw schwächt diese ab
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#9
Geschrieben: 22 Dez 2010 20:44

Blutobi

Avatar Blutobi


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Blöde Frage:

Was macht das Ding? Die Subs syncronisieren, damit sich die Wellen nicht gegenseitig auslöschen? :o
Das Gerät wird typischerweise dem Subwoofer vorgeschaltet.
Die ANTI-MODE 8033 Technologie (TM) eliminiert akustische Raumresonanzen, indem sowohl Amplitude als auch Phasengang der störenden Frequenzen mit ultra-genauen Filtern equalisiert werden.
Im Kalibriergang misst es das summierte Subwoofer- und Raum-Verhalten mittels 4 Signal-Sweeps zwischen 16-144Hz, wahlweise in der besten Hörposition oder mehreren Hörpositionen. Das heisst, dass nicht nur der Raum sondern auch das Subwooferübertragungsverhalten verbessert werden.
Messung und Kalibration erfolgt sehr einfach durch Knopfdruck, kein PC o.ä. Spezialausrüstung erforderlich

http://www.upgrade-sound.de/
Mit freundlichen Grüßen

Tobi
Redlounge Betreiber
Geschrieben: 22 Dez 2010 20:51

Blutobi

Avatar Blutobi


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von std
Hi

hatte ich bei den "Klangkünstlern" ja auch schon gefragt. Scheint aber noch niemand Erfahrung zu haben

Bei mir wirds wohl erst im Frühling was. Budget ist erstmal ausgereizt

Sei du der Erste. Dann kannst du hier berichten :)
... wir sind das einzige Forum wo keinen das Anti-Mode hat :o:o..
warte auch noch (HK Baustelle schluck vieeel) ..aber dann schlage ich zu ;)..
Mit freundlichen Grüßen

Tobi
Redlounge Betreiber


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikHeimkino Label - Support / HilfeDSPeaker Anti-Mode Support

Es sind 79 Benutzer und 601 Gäste online.