Blu-ray Forum → Sondereditionen Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → SteelBook® → SteelBook® • International → Asien

HK - Blade Runner: The Final Cut [1982] (4K+BD) - Manta Lab Exclusive #040 (SteelBook)

Gestartet: 30 Aug 2021 07:39 - 58 Antworten

Wissenswertes
Moviebanner_Manta_Lab_Blade_Runner.png

Vorbestellung: Fr., 10.09.2021, 14:00 Uhr (dt. Zeit)
Veröffentlichung: 10.11.2021 24.11.2021

Full Slip (1.000 Stk.): $ 48,99 (OOS)
Lenticular Full Slip (1.000 Stk.): $ 49,99 (OOS)
Double Lenticular Full Slip (1.000 Stk.): $ 49,99 (OOS)
One-Click Box Set (600 Stk. → jew. d. ersten 600 Einzeled.): $ 159,97 (OOS)

Besonderheiten: WEA Steelbook · Prägung · Hochglanz · 4K UHD mit dt. Ton/UT
Geschrieben: 25 Dez 2021 21:09

schneijo

Avatar schneijo

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Freak
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Als kleines weihnachtliches Schmankerl darf ich euch meine vor wenigen Tagen (endlich) angekommene Manta Lab Blade Runner Edition vorstellen. Achtung, es sind wieder sehr viele Bilder geworden - ich konnte mich einfach nicht bremsen.


Infos (Steelbook):

Finish: Hochglanz
Prägung: Ja (Titel)
Innendruck: Ja (farbig)
Spine: Titel


Bilder (Lenticular Full Slip):

01.jpg

ME#40 Blade Runner. Alles, was ihr oben seht, ist Bestandteil der Edition und entweder im Slip/Steelbook oder im Polybag untergebracht.

02.jpg

OVP, schon aus dem Manta-typischen Polybag entnommen. Auch Blade Runner liegt wieder ein auf den Titel abgestimmter Sticker sowie das übliche "Mini-Lenti" bei.

SPOILER! Inhalt einblenden
 
03.jpg

Alle technischen Details zu den Discs sind auf den J-Card Umleger gedruckt. OVP-Sammler können diesen entfernen, ohne dass sie die Folie vom Slip entfernen müssen. Einzig um die Öffnung des Polybags selbst kommen sie nicht herum - ein grausames Schicksal.

04.jpg

Nochmal die originalverpackte Edition, diesmal jedoch ohne J-Card und die lose beigefügten Boni.

05.jpg

Manta Lab Exclusive Sticker, Blade Runner Style.

06.jpg

Selbst auf dem Mini-Lenti ist eine Schutzfolie aufgebracht.

07.jpg

Sticker und Mini-Lenti. Wie ihr unschwer erkennen könnt, hatte ich wieder Probleme mit der Beleuchtung (achtet auf den Hintergrund, im Vergleich zu den Bildern zuvor bzw. danach). Ich muss da nächstes Jahr unbedingt aktiv werden, ich habe es neulich ja schon mal geschrieben.

08.gif

Auch wenn v.a. das dritte Bild nicht hundertprozentig scharf gelungen ist, zeigt das animierte Bild den sehenswerten Effekt auf dem Mini-Lenti doch ganz gut.

09.jpg

Ausgepackt, Vorderseite. Tolle Farben, v.a. das Blau in der Straßenschlucht.

10.jpg

Ausgepackt, Rückseite.

SPOILER! Inhalt einblenden
 
11.jpg

Spine des Schubers, wie üblich mit Prägung. Am unteren Ende, außerhalb des Bildausschnittes, ist zudem das Manta Lab Logo sowie der Release Code im gleichen Font dargestellt.

12.jpg

Titelschriftzug und Gesicht des Replikanten-Jägers sind stechend scharf im Lenti wiedergegeben.

13.jpg

Auch die Hände sowie der Metallträger, an dem sich Deckard verzweifelt festhält, zeichnen sich klar - und zwar unabhängig vom Betrachtungswinkel - ab.

14.jpg

Auf den ersten Blick erkennt man auf dem Bild oben im Lenticular nur einen wirren Mischmasch an Linien. Sieht man aber etwas genauer hin, zeichnen sich die mehrfachen Konturen der Gebäude und der Straße ab. So kann man sogar im Standbild nachvollziehen, wie viel "Bewegung" (und damit Tiefe) im Lenti tatsächlich vorhanden ist. Kurz: da ist eine Menge los und das ist gut. Dennoch muss ich kritisch anmerken, dass ein wenig die Details versumpfen. Der Fokus liegt zwar ganz klar auf Deckard, aber ein wenig mehr Schärfe hätte dem Straßenbereich doch gut getan - wenn dafür auch ein wenig vom Bewegungs- aka Tiefeneffekt hätte geopfert werden müssen.

15.jpg

Hinten gibt es einen "Sandcoat"-Effekt als Basis und darauf eine Menge präziser UV-Lackierungen. Ich finds super gelungen.

SPOILER! Inhalt einblenden
 
16.jpg

Größere Flächen...

17.jpg

... und feine Details, gleichermaßen fein hervorgehoben.

18.jpg

19.jpg

Absoluter Knaller: das WEA Steelbook. Wow, was für eine Granate! Ganz klar und ohne jeden Zweifel mein Import-Steelbook des Jahres. Nochmal die Anmerkung in eigener Sache: Dass die Farben evtl. ein wenig blass erscheinen, liegt an meinem Unvermögen, für eine gleichmäßige Ausleuchtung zu sorgen, nicht an der Lackierung selbst. Daran gibt es nämlich überhaupt nichts zu mäkeln.

20.jpg

Innendruck und Blu-ray Disc sowie 4K UHD. Schade, dass letztere kein Artwork erhalten hat.

SPOILER! Inhalt einblenden
 
21.jpg

Hochglanz-Finish und Original Kinoplakat-Motiv von Drew Struzan - eine Killer-Kombination.

22.jpg

Ich hatte ehrlich gesagt ein wenig Schiss davor, das Steelbook auszupacken, weil ich Kratzer befürchtet hatte. Zu meiner großen Freude habe ich aber ein 100% mint(es) Exemplar erhalten. Bei diesen Farben und diesem Finish sicherlich nicht selbstverständlich. Obwohl es das natürlich immer sein sollte.

23.jpg

Debossing ftw!

24.jpg

Tiefenprägungen sind mittlerweile mein klarer Favorit. Ich würde diese immer dem "Embossing" vorziehen. Manta hat sich damit ein kleines Markenzeichen geschaffen und man kann sie zu dieser Entscheidung nur beglückwünschen.

SPOILER! Inhalt einblenden
 
25.jpg

Das Artwork auf der Steelbook-Rückseite mag etwas willkürlich erscheinen, aber von der künsterischen Qualität her gibt es überhaupt nichts daran auszusetzen.

26.jpg

Es wirkt wie eine Konzeptstudie, wie eine Illustration eines Stadtplaners für eine ferne Zukunft, und ist damit in gewisser Weise genau passend für den Filminhalt.

27.jpg

Würde man das 4K Ultra HD Logo noch wegnehmen, hätte man den perfekten Spine. Aber auch so wirkt er ziemlich stimmig.

28.jpg

Ein Bild in dieser Art habe ich schon lange nicht mehr aufgenommen. Mir war das geniale Steelbook eine weitere Gesamtansicht jedoch wert.

29.jpg

Zugeklappt, Ansicht von schräg oben.

SPOILER! Inhalt einblenden
 
30.jpg

Im Steelbook ist wieder das Kuvert mit Postkarten und Character Cards untergebracht. Außerdem liegen noch zwei Blätter aus Spiegelpapier bei, mit denen man sich sein persönliches Origami-Einhorn falten kann. Wenn man kann. ;-)

31.jpg

Schicke Veredelung des Titelschriftszuges auf dem Kuvert.

32.jpg

Inhalt des Briefumschlages. Beachtet bei dieser Gelegenheit auch nochmal das Mini-Lenti, genauer gesagt wie die Schriftzeichen aufleuchten. Sieht echt cool aus. Sicherlich eines der auffälligsten Mini-Lentis sämtlicher Manta Lab Veröffentlichungen.

33.jpg

Limitiert auf 1.000 Stück. Durch die Verbringung aller technischen Details auf die J-Card bleibt die Unterseite des Lenticular Full Slips textfrei, bis auf die Studio Credits.

Ich bin begeistert von dieser Edition! Manta Lab hat hier einen echten Kracher an den Start gebracht. Obwohl ich erst bei meiner letzten Bilderstrecke zu Thor: Ragnarok von WeET das Steelbook überschwänglich gelobt habe, setzt Manta Lab mit dem Blade Runner WEA nochmal eins drauf. Für mich eindeutig das Import-Steel des Jahres! Dazu kommt einfach noch, dass Blade Runner ein hervorragender Film ist, gegen den Thor: Ragnarok - bei aller Liebe und bei allem Unterhaltungswert, den er (zumindest für mich) bietet - einfach nicht ankommt. Nach allem, was ich gesehen und gelesen habe, sind die Lentis auf dem Double Lenticular Full Slip ebenfalls über jeden Zweifel erhaben. Der Full Slip ist vielleicht ein wenig "speziell", aber auch dieser hat in meinen Augen etwas Besonderes. Insgesamt also ein echter Homerun von ML. Gerne weiter so, am besten als nächstes mit den Editionen zu Her. Ich hoffe, die Bilder haben euch ein wenig gefallen und wünsche allen, die bis zum Schluss durchgehalten haben, noch schöne Feiertage!
Infothek_Banner_Signatur_v3.png
2 Kommentare:
von deathnotePaul am 25.12.2021 21:14:
Danke mein Lieber, wünsche ich dir ebenso Tolle Vorstellung einer grandiosen Edition Kann gerne noch ein paar Bilder des FS beisteuern...
von schneijo am 25.12.2021 21:25:
Vielen Dank fürs Lob, Paul! Und na klar, bitte stelle ein paar Bilder vom FS rein, da freuen sich alle darüber! :-)
Geschrieben: 25 Dez 2021 21:35

Corrigan

Avatar Corrigan

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Oh man wie ich mich auf meins freue. Hoffentlich kommt es bald.
Geniale Vorstellung @schneijo
Drink like Dwarves, smoke like Wizards, sing like Elves, and party like Hobbits.
Club der Steeljunkies

LG, Jan-Henrik
Geschrieben: 26 Dez 2021 15:39

Lelouch

Avatar Lelouch

user-rank
Blu-ray Fan
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Kann ich alles so unterschreiben/bestätigen , habe das DL und die Farben sind ebenso kräftig, einfach genial diese Edition.
Geschrieben: 30 Dez 2021 14:19

StarkIndustries

Avatar StarkIndustries

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Fan
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Nachdem die anderen Editionen schon vorgestellt wurden, anbei noch einige Impressionen zur Full Slip Edition.

Infos (Steelbook):

Finish: Glossy
Prägung: Ja (Titel) 
Innendruck: Ja (farbig)
Spine: Titel
 
 
[ME#40] Blade Runner Steelbook (Full Slip)IMG_0631CR.jpg
Bilder Goodies/Extras im Spoiler:
SPOILER! Inhalt einblenden
 
IMG_0632CR.jpg

IMG_0633CR.jpg


FULL SLIP:
IMG_0634CR.jpg
Weitere Bilder im Spoiler:
SPOILER! Inhalt einblenden
 
IMG_0635CR.jpg

IMG_0639CR.jpg

IMG_0636CR.jpg

IMG_0638CR.jpg

IMG_0637CR.jpg

IMG_0641CR.jpg

IMG_0640CR.jpg

IMG_0642CR.jpg

IMG_0644CR.jpg

IMG_0643CR.jpg


STEELBOOK:
IMG_0647CR.jpg
Weitere Bilder im Spoiler:
SPOILER! Inhalt einblenden
 
IMG_0649CR.jpg

IMG_0648CR.jpg

IMG_0650CR.jpg

IMG_0652CR.jpg

IMG_0654CR.jpg

IMG_0651CR.jpg

IMG_0655CR.jpg

IMG_0656CR.jpg

IMG_0657CR.jpg

IMG_0658CR.jpg

IMG_0659CR.jpg

IMG_0660CR.jpg

IMG_0661CR.jpg


Und zum Abschlus noch ein Bild in der Vitrine mit den BR Props und dem BR2049 Steelbook.

IMG_0662CR.jpg


Infos zu Fotobox - Hintergrund - Kamera
Infothek_Banner_Signatur_v3.png
StarkIndustries_SJ_uns_Team.jpg
Geschrieben: 30 Dez 2021 14:40

CAYENNE-FAHRER

Avatar CAYENNE-FAHRER

user-rank
Steeljunkie Extreme
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
und ich warte immer noch

 


Club der Mediabook Sammler
Geschrieben: 02 Jan 2022 15:14

Corrigan

Avatar Corrigan

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Bei meinem ist die Prägung des Titels leider etwas verrutscht crying.png

2022-01-02_14.28.15.jpg
Drink like Dwarves, smoke like Wizards, sing like Elves, and party like Hobbits.
Club der Steeljunkies

LG, Jan-Henrik
Geschrieben: 02 Jan 2022 15:23

schneijo

Avatar schneijo

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Freak
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
@Corrigan
Das würde ich definitiv bei Manta/Collectong reklamieren! Bin mir sicher, dass Du Ersatz bekommst. Das ist schon arger Versatz...
Infothek_Banner_Signatur_v3.png
2 Kommentare:
von Corrigan am 02.01.2022 15:24:
Kwong is on it :)
von schneijo am 02.01.2022 15:27:
Good girl Kwong :-)
Geschrieben: 02 Jan 2022 16:46

blackprojection

Avatar blackprojection

user-rank
Blu-ray Fan
aktivitaet.png Aktivität:
 
sehr schöne Editionen, Glückwunsch an alle, die eins bekommen haben! Sehe diesen Thread jetzt erst, und alles schon ausverkauft laugh.png 
Geschrieben: 05 Mai 2022 18:31

schneijo

Avatar schneijo

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Freak
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Bilder (Double Lenticular Full Slip):

01.jpg

02.jpg

SPOILER! Inhalt einblenden
 
03.jpg

04.jpg

05.jpg

06.jpg

07.jpg

08.jpg

Ohne jede Frage, für sich genommen ist die Double Lenti Edition wirklich sehr schick, obwohl das rückseitige Bild irgendwie vollkommen willkürlich gewählt erscheint. Beide Lenticulare bestechen durch kräftige Farben, gute Schärfe und ordentliche Tiefenwirkung. Wie letztens jedoch bereits gesagt, bleibt das HDzeta Double Lenti für mich der Goldstandard.
Infothek_Banner_Signatur_v3.png


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Sondereditionen Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → SteelBook® → SteelBook® • International → Asien

Es sind 114 Benutzer und 353 Gäste online.