Blu-ray Forum → Sondereditionen Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Steelbooks → Deutschland

DE - Indiana Jones 4-Movie-Collection [1981-2008] (4K+BD+Bonus-BD) (Steelbook)

Gestartet: 07 Apr 2021 17:26 - 68 Antworten

Geschrieben: 11 Juni 2021 08:10

Mihari

Avatar Mihari


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von "TTT"
Da Amazon zum Bestellpreis von 139,99 € nicht liefern will, angebliche Lieferschwierigkeiten, voraussichtlich in 2 Tagen dann vielleicht. Habe ich gerade eine Stornierung angefordert und bei einer event. Lieferung geht das Ding zurück wegen "lieferung verspätet.

Selbes Spiel bei Amazon bei mir. Vor Wochen mit Amazon Prime vorbestellt und jetzt eventuell Lieferzeit am nächsten Dienstag. Ein Arbeitskollege hat gestern das Steelbook bei Amazon bestellt, wurde schon versandt und soll es heute bekommen. Ich frage mich ernsthaft was bei Amazon in letzter Zeit los ist und warum ich dort noch etwas vorbestellen soll, wenn ich es nicht einmal pünktlich zum Release bekomme und Nicht-Vorbesteller vor mir dran sind?
Geschrieben: 11 Juni 2021 12:53

TTT

Avatar TTT


Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
@chaos

Zusätzliche Info zu Deinen beiden Kommentaren zu meinem letzten Post.

1.
Ich bezahle Tante Ama dafür, dass sie entsprechend liefern. Nennt sich "PRIME". Und wenn ich für eine Dienstleistung bezahle, erwarte ich auch das diese Dienstleistung erbracht wird. Mal kann ja was schief gehen, kann immer passieren, aber ncht bei jeder zweiten Lieferung (und jetzt komm mir nicht mit CORONA).
Neuster stand übrigens seit heute, Ama meldet sich und es tut ihnen immer noch leid, aber das Paket konnte nicht zugestellt werden und ist vom Verteilzentrum direkt zurück in die Zentrale gegangen (storniert).
Fast zeitgleich bekomme ich eine weitere Mail, dass ich mich freuen kann, denn ich habe durch meine Bestellung ja 10 € gesparrt statt ursprünglich 149, 99 nur noch 139,99 €.

2.
Müller nicht mehr lieferbar. Ja Online alles weg, aber man kann ja in einer Filiale vor Ort fragen.
 
Meine Filmlisten: Neu, jetzt meine Hammer MBs!!!!!!
FuturePaks    Keep Cases    Mediabooks    NEO-Paks    Sonderedition    Steelbooks
UHD BD    3D BD
FOX Limited Cinedition    Warner Premium Collection    Pierrot Le Fou    Splendid MBs
Hammer MBs    Capelight MBs    Koch MBs    Koch Media Western Legenden
alt text
Ich bin Iron Man!
Geschrieben: 11 Juni 2021 13:36

chaos

Avatar chaos


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
@TTT

Du bezahlst Prime, weil u. a. (!) vermeidlich präferierter Versand an Primer gemacht wird. 

​​​​​​... was ja gar nicht wirklich der Fall ist.... aus eigener Nicht-Primer-Erfahrung im Vergleich mit meiner Primer-Tochter. 
​​
Und doch, ja... Corona ist nach wie vor ein Schuh. 
In anderen Bereichen gehen die Probleme erst richtig los. 
Das kann man nicht einfach ignorieren, auch wenn es nervt. 

Und wer vom Prime-"Defizit" genervt ist, kann immer, da wir in einem freien Land leben, seine Prime Mitgliedschaft kündigen. Ganz einfach. 
Schont Nerven und Geldbeutel. 

Ich bestelle übrigens meist bei JPC. 
Die liefern pünktlich und gut verpackt. 
 
Grüße, Chaos
Geschrieben: 11 Juni 2021 20:31

SaarPimboli

Avatar SaarPimboli


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Quierschied
Forenposts: 1.301
Clubposts: 3.124
seit 14.09.2008
LG 65E6D
Panasonic DMP-UB900EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
1057
Steel-Status:
Bedankte sich 1329 mal.
Erhielt 2250 Danke für 1460 Beiträge
SaarPimboli ...........sammelt gerne..............

Geschrieben: 11 Juni 2021 22:49

BigHero6

Avatar BigHero6


Forenmoderator
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Unboxing von Ephraims Filmstunde @ YouTube 

Geschrieben: 12 Juni 2021 15:34

betman031184

Avatar betman031184


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
vorm iPad
Forenposts: 609
Clubposts: 55
seit 11.08.2010
Samsung QE65Q7C
Microsoft Xbox One X
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
404
Steel-Status:
Mediabooks:
221
Bedankte sich 252 mal.
Erhielt 233 Danke für 94 Beiträge
betman031184 wartet auf die Abholbestätigungen ,-)

Weiß jetzt nicht, ob ich die Box abholen soll...
Zwar mit Newsletter Gutschein direkt bei Erscheinungbei Saturn geordert, also "nur" 113 Euro, aber schön ist leider echt anders!
Ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe...
Geschrieben: 13 Juni 2021 12:18

diehard84

Avatar diehard84


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 451
Clubposts: 1
seit 05.11.2008
Sonstiges Epson EH-TW9300
Panasonic DP-UB824
Bedankte sich 165 mal.
Erhielt 296 Danke für 115 Beiträge


Habe meine Steel Box gestern dann doch ausgepackt und Teil 1&2 angesehen.

Die Steels selbst sind vom Druck her schon wirklich hochwertig und meine auch durchweg ohne Macken. Die Pappbox ist in etwa so labbrig geraten wie bei BTTF. Positiv finde ich wie auch bei BTTF die Abstandshalter zwischen den Steelbooks. Man sieht, dass hier jemand mitdenkt und in dem Fall sogar noch einen Tick weiter gedacht hat. Durch die größeren Abstände zwischen den Steels lässt sich ein einzelnes Steel mit den Fingern besser herausgreifen. Ich habe meine Steels aber dennoch sofort in Schutzhüllen gepackt denn bei mehrmaligem rein/raus könnte ich mir gut vorstellen, dass das dennoch feine Kratzer macht.

Über die Covermotive kann man streiten aber diese Edition sagt mir eher zu als das Digipak. Die Innenmotive der Steels passend aufbereitet, DAS wären die Cover gewesen, welche man sich gewünscht hätte für diese Edition.

Wie schon eingangs erwähnt habe Teil 1&2 noch angesehen und hier einfach meine persönliche Meinung. Tja die Filme sahen sicher nie besser aus aber man merkt auch, dass zu den schon recht guten Blu Rays abseits von besseren Farben und Kontrasten sowie ein paar mehr Details der Sprung doch überschaubarer bleibt. Sicher gibt es gerade in großen, aufwändigen Szenen wo die Blu Ray technisch an die Grenzen stößt Unterschiede aber oft fallen die WOW Momente kleiner aus wie damals DVD-> Blu Ray. Teil 1 hat mir von der Aufbereitung her etwas besser gefallen, mit konstanterem Filmkornlook über den gesamten Film. Teil 2 wirkte insgesamt irgendwie etwas glattgebügelter aber keinesfalls Wachsgesichter oder sowas. Dennoch mag ich den körnigen Analoglook lieber.

Was gerade bei Teil 1 und der ansonsten tollen Kameraarbeit negativ auffällt und sehr schade ist, dass in sehr vielen Szenen der Kamerafokus einfach nicht richtig sitzt und das ganze Bild unscharf wirkt ohne einen Fokuspunkt. Vielleicht hat man hier das ganze einfach doch etwas zu schnell abgedreht damals. Beim 2. Teil gibt es zwar auch einige solcher Momente aber doch deutlichst weniger. Mit jedem hochwertigerem Medium ist dieser Aspekt natürlich immer sichtbarer geworden, da die Unterschiede im Film von knackigen Szenen zu diesen unscharfen / weichen immer mehr auffallen. Da ich das ganze auf der Leinwand ansehe, fällt es natürlich um so mehr negativ auf.

Insgesamt scheint trotz erneuter Negativabtastung aus dem verwendeten Filmmaterial nicht mehr herauszuholen sein. Erstaunlich, wenn man sich einige Filme der 60er Jahre ansieht, was dort teils aufbereitet wurde. Auch ist seit der DVD noch immer der kurze Sprung drinnen am Anfang in der Schule bei 17:15 und es stimmt wohl was mit dem Negativ nicht oder einge Frames fehlen.

Mal sehen wie Teil 3 ist.


 
Geschrieben: Gestern 15:17

diehard84

Avatar diehard84


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 451
Clubposts: 1
seit 05.11.2008
Sonstiges Epson EH-TW9300
Panasonic DP-UB824
Bedankte sich 165 mal.
Erhielt 296 Danke für 115 Beiträge


Nach dem sichten von Teil 3 ist dieser technisch bisher der beste. Er wirkt vom Filmkorn her dezent wie Teil 1 aber auch vom Fokus fast durchweg knackscharf bis auf ganz, ganz wenige Ausnahmen, welche nicht der Rede wert sind (digitale Trickaufnahmen mal außen vor). Eine einzige Szene sticht besonders negativ heraus als Ford, Connery und ich glaube Rhys-Davies zusammen im Auto fahren wo fast durchweg die ganze Szene komplett unscharf ist und auch irgendwie wie vibriert. Vielleicht wurde da die Kamera an die alte Klapperkiste montiert und das nicht richtig fest. Das war aber bisher auch schon bei allen Releases so also damals so gefilmt worden.

Teil 2 ist aber vom Look her (Filmkorn) bei Außenaufnahmen auf einem Level mit den beiden anderen Teilen. Wie gesagt das ist alles nur mein rein subjektiver Eindruck.

Hatte die Filme echt lang nicht mehr gesehen und die machen wirklich unheimlich Spass. Bin mal gespannt was die jetzt mit Teil 5 noch abliefern. Hoffentlich ist dieser bescheuerte LaBeouf nicht wieder mit dabei. Der war in Teil 4 allein schon nerviger als Willie und Shorty zusammen in Teil 2 was doch zugegeben recht anstrengend manchmal zu schauen war. Eigentlich hätte man es bei der Trilogie belassen sollen.
Geschrieben: Gestern 19:40

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Shia ist nicht mit dabei. Mehr Infos findest du im Link, auch erste Setfotos mit Harrison. 
https://bluray-disc.de/forum/topic/31008-indiana-jones-5-harrison-ford-mads-mikkelsen-ph/?page=164#post6302086
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Sondereditionen Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Steelbooks → Deutschland

Es sind 43 Benutzer und 590 Gäste online.