Blu-ray Forum → Shopping − Amazon Deals / Händler National & International → Händler National / International → Blu−ray Händler "International"

Blu-rays aus dem nicht EU Raum mit UPS

Gestartet: 10 Apr 2016 18:58 - 4 Antworten

#1
Geschrieben: 10 Apr 2016 18:58

MiHawk

Avatar MiHawk


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 429
Clubposts: 1
seit 19.09.2012
Sony KDL-46X4500
Sony BDP-S480
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 16 mal.
Erhielt 67 Danke für 50 Beiträge


Hey Leute, ich wollte mal fragen wer schon öfters aus dem nicht EU Raum Waren mit UPS zugeschickt bekommen hat. Nicht nur Filme auch andere Waren.

Ich hab da gerade gegoogelt und viele Horrogeschichten über dubiose Gebühren seitens UPS und anderen Kurierdiensten, zu denen auch DHL gehört, gelesen. Wenn keine Versandkosten draufstehen, werden einfach Versandkosten angenommen, die bei über 50€ liegen etc.

Hat da schon jemand Erfahrung.
https://www.ups.com/content/de/de/shipping/cost/additional.html
Wenn ich mir diese Zschlagsliste anschaue, dann ist ja die Gebührenliste des dubiosesten Kreditkarten anbieters schöner anzuschauen.

Sollte man bei Import allgemein auf UPS verzichten?
#2
Geschrieben: 10 Apr 2016 20:01

MiHawk

Avatar MiHawk


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 429
Clubposts: 1
seit 19.09.2012
Sony KDL-46X4500
Sony BDP-S480
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 16 mal.
Erhielt 67 Danke für 50 Beiträge


Wobei des mit den 50€ eher eine Zollgeschichte ist. Trotzdem erheben die für Zustellung, Bearbeitung etc. unter Umständen abartige Gebühren, siehe Link unter Punkt "Serviceleistungen im Rahmen der Zollabfertigung"
#3
Geschrieben: 13 Apr 2016 07:41

MiHawk

Avatar MiHawk


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 429
Clubposts: 1
seit 19.09.2012
Sony KDL-46X4500
Sony BDP-S480
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 16 mal.
Erhielt 67 Danke für 50 Beiträge


Ganz durchblicken tu ich da noch nicht.
Fakt ist, dass viele mehr Zoll/Steuern zahlen sollen, als sie berechnet haben. Liegt an einer fehlenden Rechnung, dann wird einfach der Wert geschätzt oder die Rechnung erscheint ihnen nicht glaubwürdig. Es gibt Fälle, da wurde für eine
#4
Geschrieben: 25 Apr 2016 18:48

MiHawk

Avatar MiHawk


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 429
Clubposts: 1
seit 19.09.2012
Sony KDL-46X4500
Sony BDP-S480
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 16 mal.
Erhielt 67 Danke für 50 Beiträge


Paket aus Mumbai kam heute an. Am 21.04 abgeschickt, 25.04 geliefert. Schnell ging es schon mal ;)

An UPS musste ich an der Haustür 10,21€ Einfuhrumsatzsteuer zahlen und 10,75€ + 2,04€ MwSt "Brokeragezuschlag" zahlen. Brokeragezuschlag ist die Gebühr, die UPS für die Zollabwicklung kassiert. Die werde ich allerdings versuchen zurückzubekommen.

Einfuhrumsatzsteuer ist allerdings viel zu wenig. Der UPS man hat zwar gesagt, da kommt noch eine Rechnung vom Zoll, aber da kann nicht mehr viel kommen.
Ich kanns mir nur so erklären.
Der Händler hat auf der Rechnung einen Preis von 2500 Rupees (ca. 30€ ) angegeben, was ungefähr 1/13 des tatsächlichen Werts entspricht. Entweder haben sie den Preis für glaubwürdig empfunden oder aber die 10,21€ beziehen sich auf die Versandkosten, die auf der Rechnung nicht explizit erwähnt werden und damit normalerweise "geschätzt" werden und ja genauso mit 19% versteuert werden müssen.

Man wird sehen was da noch vom Zoll kommt, aber wenn es bei den 10,21€ bleibt, wäre das genial und der Import war ein voller Erfolg. Aber nicht zu früh freuen >.
#5
Geschrieben: 10 Mai 2016 09:32

MiHawk

Avatar MiHawk


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 429
Clubposts: 1
seit 19.09.2012
Sony KDL-46X4500
Sony BDP-S480
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 16 mal.
Erhielt 67 Danke für 50 Beiträge


Also UPS hat mir jetzt eine Erstattung des Brokeragezuschlags zugesprochen.

Gestern kam ein weiteres Paket aus Indien. Teste gerade verschiedene Shops ;)
Das Paket kam aber mit DHL (Express). Auch hier fielen ca. 12€ Kapitalbereitstellungsprovision an wie sie von DHL genannt wird. Auch die werde ich zurückverlangen.

Fazit: Bezüglich dieser Gebühr muss man sich keine Sorgen machen, kann man zurückverlangen. Deswegen sollte man sich nicht von Import abhalten lassen ;)


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Shopping − Amazon Deals / Händler National & International → Händler National / International → Blu−ray Händler "International"

Es sind 47 Benutzer und 663 Gäste online.