Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Technik, Software, HTPC / Media Center Diskussionen → PC Systeme / Hardware

PVR/DVR codec

Gestartet: 25 Dez 2015 11:08 - 6 Antworten

#1
Geschrieben: 25 Dez 2015 11:08

badtaste

Avatar badtaste


Bigscreener
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Hi Leute ,

ich möchte gerne meine Comac Satellitenreceivervideoclips am PC abspielen aber finde keine Codecs dafür ...
Mein Mediaplayer mit Kazaa lite mega codec paket liest die Dateien nicht .

Hat jemand einen Link zum download parat.Habe mich schon wund gesucht und jede Menge Krempel installiert und wieder deinstalliert , der nicht fuktionierte :confused:
#2
Geschrieben: 25 Dez 2015 11:19

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


Hi

alles was ich bei Google über Comaq Receiver finde sagt das die in .ts aufzeichnen
Das sollte eigentlich kein Problem sein abzuspielen. Deinen Mediaplayer kkenne ich nicht, aber VLC kann das auf jeden Fall
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#3
Geschrieben: 25 Dez 2015 12:30

badtaste

Avatar badtaste


Bigscreener
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
ne , das macht er ja leider nicht. er öffnet keine .dvr Datei.den player hatte ich auch schon versucht.

#4
Geschrieben: 25 Dez 2015 12:33

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


die enden auf .dvr?
Konnte ich über Google so nicht herauslesen.

Manchmal hilft einfaches umbenennen. Falls nicht hilft auch hier Goole weiter:
http://www.heise.de/download/dvr-file-converter.html
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#5
Geschrieben: 25 Dez 2015 12:43

badtaste

Avatar badtaste


Bigscreener
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
das umbenennen , wenn es denn auch klappt , wäre mir bei über 500 Clips zu umständlich. deswegen ein plugin oder player .
das dvr ding ist ein konverter , ich möchte aber nix konvertieren sonder nur kurz draufklicken , schauen welcher clip es ist , umbenennen oder löschen , fertig.
#6
Geschrieben: 25 Dez 2015 12:47

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


na jetzt könntest du langsam aber selber Google nutzen:
http://en.softonic.com/s/dvr-file-player

und umbenennen, sofern es denn mit einer Testdatei klappt, kann man ja auch in einer Batchdatei erledigen.
Auch der ein oder andere Convrter sollte ermöglichen mehrere Dateien gleichteitig zu laden und dann zu konvertieren
Und nein, ich werde es nicht für dich ausprobieren ;)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#7
Geschrieben: 25 Dez 2015 12:57

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


eine weiter Möglichkeit........................... kurz am Receiver anspielen und was man nicht haben will löschen.
Dann nur die konertieren die man behalten hat
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Technik, Software, HTPC / Media Center Diskussionen → PC Systeme / Hardware

Es sind 33 Benutzer und 496 Gäste online.