Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → MCC − Movieprops Collectors Club → NECA Toys and Collectibles

[NECA] Einsteiger/Kaufempfehlung/Anfänger-Fragen

Gestartet: 12 Aug 2015 10:51 - 9 Antworten

#1
Geschrieben: 12 Aug 2015 10:51

Catzenjaeger

Avatar Catzenjaeger


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Liebe Sammler

ich habe mir als Erstfigur die Aliens Deluxe Queen zugelegt. Meiner Meinung nach eines der besten Queen Modelle im Low Budget Bereich.

Nun ich würde, da ich auch Steelsammler bin, so die eine oder andere Figur dazu kaufen wollen. Neca scheint ja ok zu sein .. alles andere wäre wahrscheinlich zu teuer.

Nun die Frage an euch alte NECA Hasen

was würdet ihr empfehlen zu

Predator:
AVP:
Alien:


es gibt vom Predator so viele Versionen aber ich mag glaube den ursprünglichen der mit Arni im Schlamm kämpft .. welcher wäre das? Gibts den als Neca Modell? Die Neca Website ist total unübersichtlich finde ich.

Weiterhin ... würdet ihr mir um den Maßstab zu waren (damit es zur Queen passt) eher 7" Modelle empfehlen oder würdet ihr die 1/4 Modelle kaufen und auf den Maßstab pfeifen?

#2
Geschrieben: 12 Aug 2015 20:05

Slave 1

Avatar Slave 1


Movieprops Collector
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Mertendorf/ bei Naumburg
Forenposts: 9.406
Clubposts: 19.601
seit 10.01.2009
Samsung PS-50C6970
Panasonic DMP-BDT310
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
26
Bedankte sich 11718 mal.
Erhielt 7312 Danke für 3854 Beiträge
Slave 1 ist zufrieden

Hallo, also ich würde dir den Classic Predator in 1/4 empfehlen. Der ist aber glaube mittlerweile etwas seltener geworden aber NECA bringt den nochmal und diesmal mit Light Up :thumb:
#3
Geschrieben: 13 Aug 2015 13:51

Catzenjaeger

Avatar Catzenjaeger


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
danke für deinen Antwort. Meist echt besser 1/4? Die Größenverhältnisse passen dann aber nicht :)

#4
Geschrieben: 13 Aug 2015 14:45

Slave 1

Avatar Slave 1


Movieprops Collector
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Mertendorf/ bei Naumburg
Forenposts: 9.406
Clubposts: 19.601
seit 10.01.2009
Samsung PS-50C6970
Panasonic DMP-BDT310
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
26
Bedankte sich 11718 mal.
Erhielt 7312 Danke für 3854 Beiträge
Slave 1 ist zufrieden

Also ich persönlich finde die großen cooler, mehr Details. ;)
#5
Geschrieben: 18 Aug 2015 13:56

ericdraven9982

Avatar ericdraven9982


Blu-ray Junkie
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Ich bin im Besitz einiger NECA Exemplare und bin sehr zufrieden mit diesen. Was das Franchise Predator und Alien betrifft empfehle ich den Jungle Hunter (Klassiker mit Maske) und das Original Xenomorph aus Teil 1. Allerdings sind beide Figuren inszwischen seltener zu bekommen und außerdem befinden sich billige China-Plagiate im Umlauf.

ericdraven9982

#6
Geschrieben: 18 Aug 2015 14:05

Catzenjaeger

Avatar Catzenjaeger


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Plagiate? Echt jetzt? wie erkenne ich die?

#7
Geschrieben: 18 Aug 2015 16:46

ericdraven9982

Avatar ericdraven9982


Blu-ray Junkie
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Die mir bekannten Bootlegs von NECA sind:

Alien Xenomorph
Predator Jungle Hunter
Turtles
Tomb Raider Underworld
Resident Evil 5

Die Bootlegs kommen von den selben Firmen wie die Originale, sind aber in der Produktion wesentlich "billiger" hergestellt worden. Sagen wir mal NECA ordert bei der Produktion in China 10.000 Stück. Dann werden diese 10.000 Exemplare auch mit der üblichen hohen Qualität hergestellt und verschifft. Aber der Hersteller haut im Anschluss einfach auf eigene Faust 5.000 weitere auf den Markt welche aber wie gesagt Schrott sind.

Den Predator Fake erkennt man wohl am "kopierten" Druck der Backcard an der Verpackung und an der unterirdischen Verarbeitung. Z.B. fehlt diesem wohl das Kugelgelenk im Hüftbereich, die Bemalung ist schlecht usw.
Am Alien ist die Bemalung zwischen milchig/transparentem und dem schwarzen Kopfelement sauber verlaufent. An der Kopie ist das nicht ordentlich gemacht und einfach nur ein schwarzer Strich. Einfach mal Google fragen.
Von den restlichen Figuren weiß ich nur, dass diese sich in einfachen PVC-Tüten statt richtigen Blistern befinden können.
Allerdings ist es schwer die Kopien vom Original beim Onlinekauf zu unterscheiden. Die besagten Tüten und der Preis sind oft ein Hinweis auf ein Bootleg. Das Alien und der Predator kosten im Original inzwischen sicher ab 50 Euro.

ericdraven9982

#8
Geschrieben: 18 Aug 2015 18:51

Catzenjaeger

Avatar Catzenjaeger


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Danke fuer deine Info. Gibts da auch eine Quelle die so etwas eventuell bildlich vergleicht ... also eine Gegenüberstellung quasi


Übrigens das Alien such jch zum guten Preis

#9
Geschrieben: 18 Aug 2015 22:24

Demon23

Avatar Demon23


Movieprops Collector
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
http://www.sideshowcollectors.com/forums/aliens-and-robots-statues-props-kits-etc-/103026-bootleg-neca-1-4-predator.html
Geschrieben: 22 Aug 2015 13:14

Ghost Rider

Avatar Ghost Rider


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 15.763
Clubposts: 1.752
seit 19.06.2009
Sony BDP-S350
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
75
zuletzt bewertet:
The Grey - Unter Wölfen
Bedankte sich 7396 mal.
Erhielt 2911 Danke für 1930 Beiträge
Ghost Rider sucht die Predator century 3 Cinedition DVD Box

@Catzenjaeger, zu AVP bringt Neca ja jetzt eine neue Toyline. Zu Alien kam eine Neuauflage mit mehr gelenken heraus und neune Neuauflage der 19" version ist auch geplant.

Bei Predator ist die Frage ob du die Maske oder die Fratze favorisierst. Wie schon gesagt wurde kommt eine verbesserte Neuauflage der 19" Maskenversion heraus mit Beleuchtung. Wäre interessant ob die auch noch die anderen Versionen mit diesem Feature neu auflegen.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → MCC − Movieprops Collectors Club → NECA Toys and Collectibles

Es sind 94 Benutzer und 819 Gäste online.