Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikBoxensysteme / InstallationHeco Boxen

LED Leiste USB Elektronikhilfe

Gestartet: 14 Sep 2014 16:41 - 10 Antworten

Antworten
#1
Geschrieben: 14 Sep 2014 16:41

Twentyfour

Avatar Twentyfour


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Hallo zusammen,
ich hätte folgende Frage vllt. könnt Ihr mir weiterhelfen, da ich nicht all zu viel Erfahrung damit habe.

Ich habe mir für meinen Bluray-Schrank 2x LED leisten von Paulmann gekauft (USB)

http://www.click-licht.de/Function-USB-Stripe-30cm-Blau-15W-5V-Weiss-Metall-Kunststoff?utm_source=hurra&utm_medium=pla&utm_campaign=gshopping+hurra+pla

Diese möchte ich miteinander koppeln und entweder direkt an meinen AV-Receiver oder an ein mobiles Ladegerät per USB anschliessen.

Gekoppelt habe ich die beiden nicht über USB Y-Stück sondern habe ich Sie zusammen gelötet.
Gesagt getan... alles funktioniert... aber...

Was ist wenn ich noch 2x Stück an die Kopplung anschliessen möchte (also 4 insgesamt) reicht denn da der Strom bzw. Spannung dazu aus oder kann es passieren, dass Sie nicht mehr so hell leuchten, da es ja aus einem USB Ausgang kommt.

Vielen Dank für eure Hilfe.
lg
Twentyfour87

*
#2
Geschrieben: 14 Sep 2014 18:46

heimkinokranker

Avatar heimkinokranker


Diener des Lichts
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Was solln das bei Heco Boxen? :rofl:

Also eine davon hat 1,5W bei 5V, das sind dann 300mA....2 haben 600mA usw.
Jetzt musst du wissen wieviel sone USB-Buchse hergibt und feddich...LEDs werden dunkler bei zu niedrigen Anschlusswerten, das sieht man immer bei stümperhaft nachgerüstetem LED-Tagfahrlicht, eins is heller als das andere, da krieg ich immer nen Lachflash....:rofl:;)
Herz-erwärmende Grüße, Chris ***Bekennender Filmmusik-Kenner und Liebhaber***
Immer wieder frische, neuwertige BDs im Angebot: Mein "Marktplatz"
Meine 2. Liebe im leider nur 16m² Wohnkino is hier: Mein "Lichtblick nach dem Alltagstrott"

#3
Geschrieben: 14 Sep 2014 18:48

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 17.882
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme: 288
Steelbooks: 59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4076 Danke für 3172 Beiträge


hat USB lt Specs nicht nicht 500mA? Damit wäre die Buchse mit den derzeitigen zwei Leisten schon gut ausgelastet
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#4
Geschrieben: 14 Sep 2014 18:51

heimkinokranker

Avatar heimkinokranker


Diener des Lichts
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Genau....so isses....:rofl::rofl:

Wuffff Wufffff....hechel...:rofl::rofl:
Herz-erwärmende Grüße, Chris ***Bekennender Filmmusik-Kenner und Liebhaber***
Immer wieder frische, neuwertige BDs im Angebot: Mein "Marktplatz"
Meine 2. Liebe im leider nur 16m² Wohnkino is hier: Mein "Lichtblick nach dem Alltagstrott"

#5
Geschrieben: 14 Sep 2014 20:03

Twentyfour

Avatar Twentyfour


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
ah okay danke.

Ich habe noch daheim ein USB / Stromadapter.

HIER

Was ist wenn ich da alle 4 anschliesse... Dann sind es ja 1200 mA.

Reicht das dann?
Weil in der Beschreibung des Adapters von 200mA steht.

Danke sehr
#6
Geschrieben: 14 Sep 2014 20:08

Gast

na was denkst du 1200mA auf 200mA ;)

warum nutzt du eigentlich USB? nur eine Frage am Rande, hab selbst Paulmann LED Stripes in Benützung und die kann ich jederzeit erhöhen, bzw eben einen größeren Trafo vorsetzen, ist doch weit einfacher als sich mit USB rumzuschlagen
#7
Geschrieben: 14 Sep 2014 20:15

Twentyfour

Avatar Twentyfour


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Rated_R
na was denkst du 1200mA auf 200mA ;)

weil da auch was von 1200mA Ladestrom steht und es direkt aus der Steckdose kommt.

????

Also könnte ich auch das USB abmachen und einen Paulmann Trafo dran machen?
Welchen nehme ich da für die 4 LED Stripes?
#8
Geschrieben: 14 Sep 2014 20:21

Twentyfour

Avatar Twentyfour


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
bzw. ich habe schon einen Trafo an einem anderen Paulmann System direkt daneben
da ist dieser Trafo dran.
Reicht der auch noch für meine 4 LED Stripes..

http://image.alighting.cn/2011/12/02/201112020917496880.jpg
#9
Geschrieben: 14 Sep 2014 20:45

Gast

bei 4 Stripes kommst du mit 20W aus, würde also passen
Geschrieben: 14 Sep 2014 20:47

Twentyfour

Avatar Twentyfour


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
ja aber wie ich das rauslese hat er 12 Volt der Trafo und meine LED Stripes 5 Volt. Geht das trotzdem?


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikBoxensysteme / InstallationHeco Boxen

Es sind 57 Benutzer und 709 Gäste online.