Blu-ray ForumClub Bereich© bluray-disc.deMCC - Movieprops Collectors ClubUser Reviews

[Sideshow] Doctor Doom Exclusive Premium Format Statue Review

Gestartet: 06 Jan 2014 16:42 - 21 Antworten

#1
Geschrieben: 06 Jan 2014 16:42

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 

Jetzt sind endlich die ganzen Festtage vorbei und man kommt mal wieder zu was. :D Victor befindet sich jetzt auch schon eine Weile in meinem Besitz und hat sogar einen Ehrenplatz in der Vitrine bekommen und muss sich den Platz nicht mit einer anderen Statue teilen. Nun ja, das liegt zum Teil auch daran, dass er doch sehr viel Stellplatz in Anspruch nimmt. ;) Wie bestimmt alle Sammler wissen die sich mit Sideshows Premium Format Statuen beschäftigen ist diese Statue eine der absoluten Grails dieser Reihe. Dementsprechend ist es enorm schwer an einen ran zu kommen für einen Preis der noch einigermaßen verträglich ist. Der Transfer war nicht ganz günstig aber fair würde ich mal behaupten. Dementsprechend konnte ich nicht widerstehen ihn nach so vielen Jahren und nach so vielen Absagen meinerseits (ich hatte mehrfach die Möglichkeit eine reguläre Version für einen erheblich geringeren Preis zu erwerben) doch endlich zu kaufen. Ob sich die Investition in eine meiner teuersten Anschaffungen überhaupt gelohnt hat, könnt ihr im Folgenden nachlesen.









.....

Dr. Doom ist einer der Top 3 Bösewichte von Marvel. Alleine schon als Hauptgegner der Fantastischen 4 sind ihm eine große Anzahl an Geschichten Gewidmet. Dass er mal ein Mitglied der F4 werden würde hat aber selbst er nicht erahnen können. :D Einer der gefährlichsten villains ist er sowieso. Bereits in 1962 erblickte der kleine Victor das Licht der Marvel-Welt, was ihn zum ältesten Gegner der Helden dieses Universums macht. Auf meiner persönlichen Beliebtheitsskala kommt er direkt nach dem Juggernaut auf die 2e Position, noch vor Magneto.











Alles weitere zum erfindungsreichen Latverianer findet ihr hier: Doctor Victor von Doom.


Normalerweise lohnt es sich nicht besonders etwas über den Glanzkarton zu erzählen, da er immer ähnlich aufgebaut ist; ein Aufdruck und eventuell mit einer Kurzbeschreibung vom Charakter. Eine Verpackung wie diese hatte ich jedoch so noch nicht gesehen. Sie ist zweischichtig aufgebaut (das Styropor liegt im inneren Teil der komplett grün gehalten ist, worüber dann der zweite Glanzkarton mit dem Artprint gestülpt wir) und der Schriftzug Doom wurde aus dem Umkarton heraus geschnitten. Dadurch kann man das Grün des innenliegenden Kartons sehen und es entsteht eine schöne Optik. Eine schöne Idee die scheinbar als zu aufwändig erachtet wurde bei allen danach kommenden PFs. Die Pappe an sich ist auch dicker und stabiler gefertigt. Dass der Doktor darin gemütlich verreisen kann ergibt sich durch so eine Qualität von selbst.













Man findet nicht viele Teile im Styro; nur von Doom auf seinem königlichen Untersatz (ein massives und robustes Stück Polystone), den Kelch und dessen Podest. Die Beiden letzteren sind jedoch nur bei der exklusiven Version mit an Bord, lohnen sich aber auf jeden Fall und ich würde nicht darauf verzichten wollen. Der Kelch (der am Fuß sogar einzeln geschützt ist mit vier kleinen Pads) und das Podest sind sehr hochwertig gearbeitet. Sie haben selber auch schon ein beachtliches Gewicht und fühlen sich sehr gut an. Zusammengehalten werden sie durch extrem starke Magnete, wodurch ein versehentliches herunterfallen des Kelches so gut wie ausgeschlossen ist. Die Position des Trinkgefäßes auf dem Aufsatz ist frei wählbar. Mittlerweile gibt es diverse customizer die ähnliches in verschiedenen Ausführungen anbieten. Wer also die REG gekauft hat, kann hier leicht nachrüsten.

.....





Das Cape und die komplette Bekleidung sind viel besser als sich von Bildern her vermuten ließ/lässt. Der gewählte Stoff ist um einiges robuster als in diversen Kommentaren geschrieben wurde und passt ausgezeichnet zum ganzen Look der Statue. Ich weiß nicht was Sammler da zu meckern hatten, für mich verdient diese Arbeit die volle Punktzahl und ich wüsste jetzt nicht was man da sonst besser hätte machen sollen/können. Aber das ist natürlich der Anspruch jedes einzelnen collectors, wobei ich mich gerade was die Klamotten angeht eigentlich als sehr kritisch ansehe. :) Unglaublich aufwändig ist das Outfit natürlich nicht, aber das liegt an der Natur der Sache, Doom hat halt kein Ballkleid an, sondern ein praktisches, kampftaugliches Gewandt. :D;)









Wie das mixed media ist auch die Skulptur sehr simpel gehalten, ohne viel Schnörkel (ganz im Gegensatz zur neuen LSF). Schlichte einfache Rundungen bestimmen das Bild, nur unterbrochen durch gerade Linien (wie z.B. die spitz zulaufenden Metallstiefel). Hier war wohl die Auflage mit einfachen Mitteln eine beeindruckende Figur zu gestalten, wodurch ein absolut klassischer Look für Doctor Doom entstanden ist. Genauso, wie viele Comic-Leser ihn kennen und lieben. Die gelassenen Formen verlieren sich wenn man sich den Thron ansieht; hier wurde dem sculptor wohl alles zugestanden was er im Sinn hatte und er durfte sich frei austoben. :D Was bei so was rauskommt kann man nur als absolut genial und meisterlich bewerten. Wohl für ewige Zeiten eins, wenn nicht das aufwändigste was von Sideshow aus Polystone gegossen wurde. Diese Detailvielfallt ist erstaunlich, beeindruckend und fesselnd. Man ist fast versucht ihn anderes herum aufzustellen. Ja wenn da nicht die phänomenale Pose wäre…











Die Pose sieht unglaublich gut aus. Ich muss zugeben, ich war nie ein Fan von sitzenden Statuen, aber hier passt es einfach glänzend! Als würde er sitzend auf einen herabsehen, wobei man allerdings selber steht. LOL Das können wohl sonst nur Ehefrauen wenn man grad‘ was ausgefressen hat. :D Wie die Hände zusammengeschlagen sind und er unter seinem Hood streng drein schaut ist schon genial gemacht und verschafft der Statue eine gewisse Erhabenheit. Ich bin extremst gespannt wie sein Nachfolger, die angekündigte zweite Doctor Doom Premium Format Figur aussehen wird und ob die Künstler auch hier dieses majestätische einfangen können. Bei dieser Version ist es ihnen zu 100% gelungen diese Charaktereigenschafft würdig darzustellen! Alles in allem qualifiziert das Gesamtpacket doch dazu mit dem Gesicht nach vorne in der Vitrine zu stehen… pardon sitzen. :)











Der Paintjob gestaltet sich ähnlich wie die Skulpturierung, die Figur wurde im schlichten grau gehalten mit leichten Schattierungen, der Sitzplatz ist dagegen aufwändig und pompös gefärbt mit einigen verschiedenen Farben und Farbnuancen. Vor allem die Elfenbeinapplikationen an der Spitze und mittig auf der Rückseite sehen wie echt aus. Auch hier werden wieder verdient alle Punkte eingeheimst.












Eine Base gibt es in dem Sinne nicht, weil dieser Part durch den Herrschersessel in Anspruch genommen wird. Einen besonderen zusätzlichen touch verschafft er auch durch das nette Gewicht von um die 15 Kg zusätzlich, eine hervorragende Haptik und die überragende Präsenz, die der Statue nicht die Show stiehlt, sondern eher unterstützt.










Wie unglaublich populär der Herrscher von Latveria ist zeigt sich an der Preisentwicklung der Version ohne exclusive Zugabe. Trotz der Editionsgröße von 1000 Stück werden diese im Ebay für über 1.500 USD verkauft. Die exklusive Variante mit einer Auflage von nur 500 Stück sieht man seltener. Die bemerkenswerteste Auktion die ich in Erinnerung behalten habe war der Verkauf einer EX als artist proof die für über 5.000 USD verkauft wurde. Allerdings wurde dieses Prachtstück direkt von Sideshow für einen guten Zweck verkauft und dürfte nicht als Referenz gelten.













Diese PF ist was die Marvel Serie angeht direkt nach dem
Grauen Hulk Anzusiedeln und wird auch nach Veröffentlichung der neuen PF nichts von seiner Anziehungs- und Strahlkraft einbüßen. Ein Evergreen und in genau dieser Qualität und Güte wird es sowieso keine Produkte mehr geben aus dem Hause Sideshow. Die Zeiten sind (leider) vorbei. Wer die Chance hat sich einen zu kaufen (egal ob REG oder EX) und es sich irgendwie leisten kann, sollte auf jeden Fall zuschlagen. Bei Nichtgefallen sollte ein Wiederverkauf nicht besonders schwer fallen. Von mir daher eine ganz klare Kaufempfehlung und:


10/10


Chris
Merken
Merken
Merken
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”

 
#2
Geschrieben: 06 Jan 2014 17:57

Sui81

Avatar Sui81


Movieprops Collector
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
danke fürs review und danke fürs zeigen.
diese pf ist in meinen augen bisher das beste, was sideshow je auf die beine gestellt hat (den grauen "plumpen" Hulk finde ich - sry für die Wortwahl- nen Scheiß dagegen;)). alleine die details am doom und am stuhl, das sucht seines gleichen! einfach hammer!
#3
Geschrieben: 06 Jan 2014 18:01

brisamarie

Avatar brisamarie


Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Dolles Review, Chris.

Habe den Doom bei GuteLaune schon in der REG Version gesehen.
Auch wenn ich mit Marvel nicht viel zu tun habe, ist das Teil in der Wertigkeit kaum zu übertreffen. Allein der Thron mit seinen ganzen Details ist irre.

Auch wenn ich Ihn mir persönlich nicht kaufen würde (wer weiß ;)) Gratulation zum Holy Grail der Sideshow Marvelsammler!

Grüße
Jan
#4
Geschrieben: 06 Jan 2014 18:23

ghostrecon75

Avatar ghostrecon75


Movieprops Collector
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Hochachtung Chris,
zum einen für diesen kongenialen DR.DOOM und andererseits für eine Review die an Detail und Umfang nicht spart...einfach toll !!!
Gruß Stephan... MeinHeimkino / MeinBlog

#5
Geschrieben: 06 Jan 2014 18:33

tingles

Avatar tingles


Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Sehr vielen Dank Chris für die Mühe und die Arbeit die du Dir angetan hast für dieses ausführliche Review.
So kann man sich auch als "NICHT-Besitzer" an den Bildern erfreuen.
#6
Geschrieben: 06 Jan 2014 19:07

gutelaune

Avatar gutelaune


Movieprops Collector
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Köln
Forenposts: 29
Clubposts: 863
seit 27.10.2009
Panasonic TX-L32DT35E
Sony VPL-HW30ES
OPPO Digital OPPO BDP-93EU
Bedankte sich 34 mal.
Erhielt 299 Danke für 121 Beiträge


Meine allerliebste Statue und mittlerweile habe ich für meine Reg auch einen "custom pedestal with chalice". Danke für das tolle Review.
#7
Geschrieben: 06 Jan 2014 19:08

Nordolf

Avatar Nordolf


Serientäter
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Mal wieder eine sehr starke Arbeit die du hier abgeliefert hast!:thumb:
Ich bin sehr froh darüber das Marvel absolut nicht mein Sammelgebiet ist, denn ansonsten würde wohl an dieser PF kein Weg vorbeiführen.
Wirklich sehr genial anzuschauen und das schon auf den "nur" Bildern.
gruß, stephan
#8
Geschrieben: 01 März 2014 21:22

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Letzte Doom REG auf Ebay.


http://www.ebay.de/itm/Sideshow-Collectibles-Dr-Doom-Premium-Format-statue-240-/281271757312?_trksid=p2047675.l2557&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&nma=true&si=HLzONfZbgqatcNc4Joh0gYTUf6Y%253D&orig_cvip=true&rt=nc

Chris
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”

 
#9
Geschrieben: 19 Mai 2014 11:07

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Letzter aktueller Preis für die EX:


www.ebay.com

Chris
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”

 
Geschrieben: 02 Dez 2014 13:02

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Um 300 USD gesunken. Damit liegen Shin und Doom EX jetzt wieder gleichauf.


Chris
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”

 


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumClub Bereich© bluray-disc.deMCC - Movieprops Collectors ClubUser Reviews

Es sind 55 Benutzer und 1658 Gäste online.