Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Philips TVs

Philips 55PFL5507K Bildproblem!

Gestartet: 17 Juli 2013 23:11 - 5 Antworten

#1
Geschrieben: 17 Juli 2013 23:11

Nightstar

Avatar Nightstar


Blu-ray Junkie
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Hallo

Es geht um den oben genannten Fernseher.

Und zwar ist mir seit Anfang an anufgefallen das wenn ich tv oder auch eine Blu Ray schaue ab und an manchmal bei kleinen oder weit Entfernten Aufnahmen ab und an um Gegenstände oder Menschen wie ein verschwommner Rahmen ist
oder ein Schlieren! Weiß nich wie ich es beschreiben soll.

Habt ihr ein Tipp ob man irgendetwas an oder auschalten muss in den Bildeinstellungen damit das weg ist? Da gibt es ja tausend Einstellmöglichkeiten.

Wäre Super wenn jemand helfen könnte
#2
Geschrieben: 18 Juli 2013 06:13

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


Hi

Da ist die Zwischenbildberechnung. Gibt's da nicht mehrere stufen? Dann stell es mal niedriger ein
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#3
Geschrieben: 20 Aug 2015 18:35

Nightstar

Avatar Nightstar


Blu-ray Junkie
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Es ist zwar jetzt schon lange her :-) aber wie heißt das bei philips im Menü? Es ist zwar jetzt weg aber ich weiß immer noch nicht an was es gelegen hat
#4
Geschrieben: 20 Aug 2015 19:16

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


Ist zwar ein andere Philips, solte bei dir aber ähnlich sein

Zitat:
4.3.3 Bewegungsschärfe
Ohne Hilfsmittel bietet der 46PFL9705 ein der LCD Technik entsprechend „durchschnittliches“ Bild, vor allem die Bewegungsschärfe kommt an gute Plasma Panels nicht heran. Ganz anders sieht es aus, wenn man die Schaltung „Clear LCD 400Hz“ aktiviert: Diese hat ansich nichts mit 400Hz zu tun, sondern ist eine „Overdrive“-Funktion zur Reduzierung der Schaltzeiten des LCD Panels. Diese wird kombiniert mit einem Pulsen der Hintergrundbeleuchtung, d.h. Einfügen von Schwarzzeiten. Nach Aktivierung dieser Schaltung bietet der Philips eine hervorragende Bewegungsschärfe ohne Artefakte oder Veränderung des Bildeindrucks.


100Hz Test von der Peter Finzel DVD
mit „Clear LCD 400Hz“.

Hierdurch ist es allen überzeugten „Zwischenbildgegnern“ endlich möglich, eine perfekte Bewegungsschärfe auch ohne Zwischenbilder zu genießen. Damit kommen wir zur Zwischenbildberechnung des Philips, genannt „Digital Natural Motion“. Es handelt sich hier um eine 200Hz Schaltung, die erstmals sowohl vertikal als auch horizontal arbeitet. Die Schaltung ist in vier Stufen von „Aus“ bis „Maximum“ regelbar. Bereits in der kleinsten Stufe produziert die Schaltung einen leichten Videolook, der sich in allen weiteren Stufen steigert. Die Schaltung erhöht die Bewegungsschärfe noch einmal signifikant, produziert allerdings bereits in der kleinsten Stufe sichtbare Artefakte an kleinen Bilddetails wie z.B. Heizungen, Zäunen oder Gittern.

http://www.cine4home.de/tests/TVs/philips46pfl9705/test_philips_46pfl9705.htm
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#5
Geschrieben: 20 Aug 2015 19:52

Nightstar

Avatar Nightstar


Blu-ray Junkie
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Ok das habe ich auch so Danke.
Kennst du dich zufällig auch mit den 3D Brillen aus?

Ich glaube ich hatte mal eine Pta 508 und mittlerweile gibt es ja ein paar Nachfolger. Sind diese von der Qualität her besser? Weil mit der 508 war ich nicht so begeistert vom 3D.
Kann natürlich vll auch am TV liegen.
#6
Geschrieben: 20 Aug 2015 20:03

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


nee

3D ging bisher an mir vorbei
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Philips TVs

Es sind 70 Benutzer und 644 Gäste online.