Xbox One hat neues Update erhalten

Xbox-One-Logo.jpg
05.03.2014 Microsoft veröffentlichte für seine Next-Gen Konsole Xbox One ein neues System-Update. Das Update, welches bereits weltweit erhältlich ist, bietet unter anderem einen verbesserten Party-Chat und fügt den Videoservice "Twitch TV Live Streaming" hinzu. Durch das Update kann jetzt auch der Dolby Digital Sound über den optischen und dem HDMI-Ausgang übertragen werden. Inhalt des Xbox One März Update:
  • Schneller mit Freunden spielen: In der Freunde-App steht nun die Freundesliste im Mittelpunkt. Ein Klick auf die App oder ein kurzes „Xbox, gehe zu Freunde“ und schon sehen Spieler wer online ist und was er oder sie gerade spielt. Ihnen dann Nachrichten zu schicken oder Multiplayer-Partien zu starten ist ein Klacks.
  • verbesserter Party Chat: Wenn Spieler eine Party für Multiplayer-Spieler aufmachen, wird der Chat-Ton automatisch aktiviert.
  • Chatten über Spielgrenzen hinweg: Der Party-Chat wird von einzelnen Spielen losgelöst, so dass Spieler sich auch dann noch mit ihren Freunden unterhalten können, wenn jeder ein anderes Spiel spielt.
  • Einladen von Freunden zu Games: Ähnlich wie bei Xbox 360 Spielen wird es in Zukunft in Spielmenüs Wege geben, Spieler direkt zu Multiplayer-Partien einzuladen.
  • Trackliste für Mitspieler: Xbox One führt eine Liste der letzten Xbox Live Mitglieder mit denen der Spieler zusammen gespielt hat. So können gute Spielpartner noch besser gepflegt und organisiert werden.
  • Twitch TV Live Streaming: Mit Twitch können Spieler ihre eigenen Spiele live übertragen, diese archivieren oder anderen Xbox Fans bei ihren Erfolgen zuschauen. Die Twitch-Funktion wird am 11. März freigeschaltet.
  • Dolby Digital: Sound wird nun auch über den optischen Ausgang sowie HDMI unterstützt.
  • 50 Hz Output: Xbox One unterstützt auch Sendungen die mit 50 Hz ausgestrahlt werden, sowohl im Vollbild als auch angedockt.
(ds)
05.03.2014 - Kategorie: Xbox One
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 09.03.2014 um 18:30
#25
Danke für die Info.
Sind gute Updates würde ich mal sagen. Allerdings bin ich davon nicht betroffen, da ich keine Xbox One besitze.
geschrieben am 08.03.2014 um 14:37
#24
Danke für die Info...Betrifft mich aber nicht...
geschrieben am 06.03.2014 um 08:26
#23
Sehr gut, wenn die Xbox nun endlich günstiger wird schlage ich zu!
geschrieben am 06.03.2014 um 07:39
#22
Updates sind immer gut, und das ist bestimmt nicht das letzte Update für die XBox One. Nebenbei gesagt, im neusten Media Markt Prospekt wird die XBox One für 489€ angeboten. Media Markt merkt wohl, dass sie die Konsole für 529€ nicht los wird. Naja, bei 489€ wird sie sich auch nicht besser verkaufen.
geschrieben am 06.03.2014 um 06:59
#21
Ein mehr als sinnvolles Update, speziell das der Ton nun über HDMI und auch optischen Ausgang solch eine Steigerung erhält ist der Hammer.
geschrieben am 06.03.2014 um 03:03
#20
Da haben sie sich beim Update aber net lumpen lassen.
geschrieben am 05.03.2014 um 23:13
#19
Dieses Twitch TV Live Streaming liest sich für Zocker gar nicht mal schlecht.
geschrieben am 05.03.2014 um 22:48
#18
Keine schlechte Neuerungen beim Update dabei. Allerdings fragt man sich bei einigen Sachen schon, warum die nicht von Anfang an dabei waren.
geschrieben am 05.03.2014 um 22:01
#17
Auch die XBOX braucht Updates. Immer wieder wird nur auf die PS4 draufgehauen ;)

Schön, das auch MS Abhilfe schafft.
geschrieben am 05.03.2014 um 20:29
#16
Lobenswert - und die Neuerungen können sich sehen lassen.
Allerdings ändert auch dies nichts an dem hiesigen Faible für die PS4 :-).
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
12 Bewertung(en) mit ø 4,17 Punkte
25 Kommentare