BD-R und BD-RW 50GB

 
4 Bewertung(en) mit ø 3,75 Punkte
09.01.2008
Verbatim.gif
Auf der CES hat Verbatim, das seine Rohlinge in Japan für Blu-Ray eigens herstellt, neue Medien vorgestellt. Unter ihnen waren die BD-R und die BD-RW 50 GB (Dual Layer), die in zweifacher Geschwindigkeit beschrieben werden können. Gleichzeitig hat man für Camcorder eine Mini-Disc (BD-R/BD-RW) präsentiert, sowie die Standard Blu-ray-Rohlinge BD-R und BD-RW 25GB. Man arbeite derzeit am BD-Rohling, der in 4facher Geschwindigkeit beschrieben werden kann. Laut Konzernaussage geht man davon aus, dass die Nachfrage nach BD-Rohlingen rapide ansteigen wird, sobald der Preis für einen BD-Brenner die Marke von 249,- $ unterschreitet. BD-Brenner, die auch 200 GB-Rohlinge (Quad Layer) brennen können, würden vor Ende 2009 nicht auf dem Markt erscheinen, jedoch sei Verbatim vorbereitet, dann entsprechend Rohlinge dafür herstellen zu können.
09.01.2008 - Kategorie: Rohlinge

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,75 Punkte
0 Kommentare
Duell Steelbook