Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Neue Blu-ray Reviews: u.a. "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug (Remastered)" und "Halloween Ends"

 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
04.01.2023
Neue-Reviews-Newslogo.jpg
die_unglaubliche_reise_in_einem_verrueckten_flugzeug_01.jpg
Auch im neuen Jahr freuen wir uns, Ihnen immer am Mittwoch einer Woche die neusten Blu-ray Rezensionen der letzten Woche zusammengefasst vorzustellen. In der ersten Woche des Jahres starten wir mit einer Rezension von Michael Speier zum Klassiker "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug" die er in sich in der Remastered-Version ansah. Zusammenfassend hält er hier fest: "...Die remasterte Neuauflage kann sich definitiv sehen lassen und wirkt optisch weitaus harmonischer und angenehmer als die vorherigen Veröffentlichungen auf Blu-ray Disc. Wer also eine alte Blu-ray in der Sammlung hat, kann getrost zu diesem Upgrade greifen. Der DVD gegenüber ist diese Veröffentlichung natürlich haushoch überlegen. Lediglich akustisch bleibt die Scheibe weiterhin bei einer deutschen Dolby Digital 2.0 Monospur, aber auch die klingt sehr angenehm und frisch. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass nun auch weiteres Bonusmaterial enthalten ist. Kurzum: Eine Neuanschaffung sollte für Fans keine Frage sein. Der Film selbst ist nicht nur ein Klassiker des Comedy-Films, sondern einer der besten, die das Team Zucker/Abrahams/Zucker jemals auf die Leinwand gebracht haben. Treffsichere Gags am laufenden Band, ein großartiges Staraufgebot und Filmzitate in Hülle und Fülle – da bleibt kein Auge trocken. Für Fans von Filmen wie „Die Nackte Kanone“ und „Kentucky Fried Movie“ unbedingt zu empfehlen."
Halloween_Ends_02.jpg
Ebenfalls von Michael, diesmal in Kooperation mit Jörn Pomplitz, stammt die Rezension zum Titel "Halloween Ends", bei der er zum Fazit gelangt: "...Mit seinem Finale beendet Regisseur David Gordon Green eine der größten Horrorfilm-Reihen aller Zeiten und spaltet damit die Fan-Gemeinde: Einerseits hauchte er mit seiner Trilogie dem Franchise neues Leben ein, was besonders seinen ersten beiden Filmen zu verdanken ist. Im abschließenden Teil muss man dann jedoch schon noch ein wenig offen für Neues sein, spielt doch vor allem die erste Hälfte des Films mit einigen ungewöhnlichen Theorien um das unsagbar Böse in der Gestalt von Michael Myers, die man vermutlich als Fan des Franchise bisher noch nicht auf dem Schirm gehabt hat. In technischer Hinsicht überzeugt die ultra-hochauflösende Scheibe voll und ganz, wenn sie auch mit einem leicht zu dunkel geratenen Bild und einigen Unschärfen ein wenig Anlass zur Kritik bietet. Die kann man sich jedoch beim Ton sparen, schöpft dieser hier doch aus dem Vollem und kann vor allem dank zahlreicher Tiefbass-Attacken und sehr guter Dynamik überzeugen. Mit dem ausgewogenen Bonus-Material kann man dann seinen Aufenthalt in Haddonfield noch ein wenig verlängern, bevor man sich vollends von Michael Myers verabschieden muss – zumindest in der Form, wie ihn die Kinowelt bisher kannte. Bleibt nun abzuwarten, ob dies wirklich das Ende der Slasher-Ikone ist, oder ob man ihn nach einer Pause doch noch wiederbelebt – dies wird jedoch nach dem hier gezeigten Ende umso schwerer zu inszenieren sein." Wie immer wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Lesen der aktuellen und ausführlichen Reviews auf bluray-disc.de und wir hoffen, wir können Ihnen mit unseren Tests bei der Kauf oder Leih-Entscheidung ein wenig unterstützend unter die Arme greifen. (ds)


zum Forum
04.01.2023 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
meljcom - Die haarsträubende Reise in einem verrückten Bus war ganz okay da reicht mir aber die DVD
von Graf am 12.01.2023 11:25 Uhr bearbeitet
Graf
12.01.2023 um 11:25
von Graf
#5
@Graf ... uuuuund "Die haarsträubende Reise in einem verrückten Bus"
meljcom
05.01.2023 um 23:43
#4
Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug wird gekauft da wird meine alte Blu ray entsorgt.Jetzt fehlt nur noch die Die unglaubliche Reise in einem verrückten Raumschiff. Hoffe der kommt auch bald
Graf
05.01.2023 um 18:14
von Graf
#3
Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug hat mir schon damals vor lachen die Tränen in die Augen getrieben und wenn ich mir die Rezession so durchlese ist es nun an der Zeit die bearbeitete Bluray VÖ zu kaufen, danke an Michael Spier für diese ausführlichen Zeilen.
Matrix1968
05.01.2023 um 05:46
#2
Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug hat eine sehr gute Review. Jetzt kommt der Film endlich mal in meine Sammlung.
minio69
04.01.2023 um 19:39
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
5 Kommentare