Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Review: "House of Gucci" mit Lady Gaga auf Blu-ray Disc im Test

 
4 Bewertung(en) mit ø 3,25 Punkte
21.03.2022
House_of_Gucci_News.jpg
House_of_Gucci_01.jpg
Am 10. März 2022 hat Universal Pictures Home Entertainment den neuen Spielfilm von Ridley Scott mit deutschem Dolby-Atmos-Ton, einem Making-of und zwei Featurettes auf Blu-ray im Keep Case herausgebracht. Trotz des namhaften Regisseurs, der hochkarätigen Besetzung – bestehend aus Lady Gaga, Adam Driver, Al Pacino und weiteren Stars – sowie der auf wahren Begebenheiten basierenden Geschichte, die zur Ermordung von Maurizio Gucci geführt hatte, wurde "House of Gucci" (USA, Kanda 2021) bei der diesjährigen Oscarverleihung lediglich in der Kategorie "Bestes Make-up und beste Frisuren" nominiert. Was es an dem Filmdrama zu kritisieren gibt und wie sich die technische Umsetzung auf Blu-ray schlägt, erfahren Sie in der neuen Rezension unseres Reviewers Tom Sielemann. Sein Fazit:
„House of Gucci“ ist sicherlich nicht der größte Wurf. Der Film hat seine wirklich guten, bis sogar herausragenden Momente, flacht aber bisweilen auch ganz schön ab. Dennoch lässt sich eine gewisse Faszination für diese „Mode-Operette“ nicht leugnen und vor allem Lady Gaga reißt ihre Szenen förmlich an sich. Der Film selbst will vielleicht mehr sein, als er letzten Ende ist und kommt mit fast 3 Stunden auch nicht ohne Längen aus. Einen Blick wert ist er aufgrund des hohen Produktionsaufwandes dennoch.
Die komplette Besprechung können Sie hier nachlesen. Außerdem haben Sie noch bis einschließlich 24. März 2022 bei uns die Chance, ein Exemplar auf Blu-ray Disc zu gewinnen.
House_of_Gucci_02.jpg
Inhalt: Trotz heftiger Proteste seines Vaters Rodolfo (J. Irons) nimmt Maurizio Gucci (A. Driver), Erbe des renommierten Mode Labels Gucci, die aus ärmlichen Verhältnissen stammende Patrizia Reggiani (Lady Gaga) 1972 zur Frau. Gemeinsam mit ihrem Mann gelingt es ihr, die Firma gegen alle äußeren und inneren Kämpfe zu verteidigen, was die beiden immer tiefer zusammenschweißt und sie zum Vorzeigepaar der High-Society werden lässt. Umso größer der Schock, als er während einer Geschäftsreise die Scheidung einreicht. Für Patrizia zerbricht eine Welt und während ihr Ex-Mann die Fehde zwischen seinem Onkel Aldo (A. Pacino) und dessen Sohn Paolo (J. Leto) nutzt, um den Jahre andauernden Machtkampf innerhalb der Firma für sich zu entscheiden und an die Spitze des Konzerns aufzusteigen, entsinnt sie einen teuflischen Plan, um ihre Position und ihr Vermögen zu bewahren … (sw)
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:
REVIEW
INFO
Story
 
3,7
Bildqualität
 
4,7
Tonqualität
 
4,3
Extras
 
2,7
3 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
8,99 €
11,99 €
7,97 €
8,99 €
8,99 €
14,79 €
16,99 €
17,98 €


zum Forum
21.03.2022 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Film wird definitiv gekauft, schon alleine wegen Lady Gaga die sich langsam aber sicher zur ernsthaften Schauspielerin mausert.
Matrix1968
22.03.2022 um 04:03
#5
Sehr guter Film wie ich finde. Bild und Ton auch Top. Stimme der Review zu.
minio69
21.03.2022 um 16:23
#4
Es gibt keinen Import mit deutschen Ton.
Wirklich schade, das es nicht wenigstens eine deutsche 4K gibt, egal ob Amaray oder Steelbook.
Für kleines Geld kommt der Film mal in die Sammlung.
N1ghtM4r3
21.03.2022 um 11:33
#3
@Aragorn
In Italien gibt es ein 4K Steelbook, allerdings vermutlich ohne deutschen Ton, falls benötigt.
FirestarterXXIII
21.03.2022 um 10:47
#2
Warum hat dieser Film keine besondere Edition?
Aragorn79
21.03.2022 um 10:36
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,25 Punkte
5 Kommentare