Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

4K-Review: "Speed" mit Keanu Reeves und Sandra Bullock auf Ultra HD Blu-ray rezensiert

 
4 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
25.05.2021
Speed_News.jpg
Speed_02.jpg
Diesen Donnerstag, den 27. Mai 2021 wird im Vertrieb von Walt Disney Studios Home Entertainment zum ersten Mal Jan de Bonts Action-Thriller "Speed" (USA 1994) auf Ultra HD Blu-ray auf den Markt gebracht. Der Spielfilm mit Keanu Reeves, Sandra Bullock und Dennis Hopper erscheint mit HDR10, deutschem DTS-5.1-Ton und der englischen Originalfassung in DTS-HD Master Audio 5.1 als Amaray inklusive Blu-ray. Die UHD Blu-ray verfügt über einen Audiokommentar mit Jan De Bont und einen weiteren mit Drehbuchautor Graham Yost und Produzent Mark Gordon. Das Bonusmaterial der Blu-ray Disc umfasst zusätzlich interaktive Features und den Original-Kinotrailer. Pünktlich zum Release dürfen wir Ihnen bereits eine ausführliche Rezension der 4K-Premiere präsentieren. Unser Reviewer Jörn Pomplitz hat sich den 20th-Century-Fox-Katalogtitel auf Ultra HD Blu-ray angesehen und meint:
Inhaltlich gehört der Action-Thriller sicher auch heute noch zu den spannenden Vertretern seiner Zunft und sorgt auch anno 2021 für einen unterhaltsamen Filmabend. Auch wenn aus heutiger Sicht die vielen Logiklöcher ausgeblendet werden müssen, macht der Film dennoch sehr viel Spaß. Technisch überzeugt die Blu-ray durch ein sehr homogenes Bild, welches viele Details abbildet und natürliche, aber nicht zu kräftige Farben liefert. Der Ton bietet zudem zahlreiche Surround-Effekte, die vor allem bei den Fahrzeugen punkten kann - leider aber in der deutschen Synchronisation etwas zu leise abgemischt ist. Große Verbesserungen bei der Ultra HD-Fassung des Films sollte man hingegen nicht erwarten, gerade wenn man ihn nicht auf einer großen Bilddiagonalen abspielen kann: Hier stellen sich nämlich nur geringe Verbesserungen ein, was den Detailgrad, das Kontrastverhältnis und die Farben betrifft - oftmals geht es hier nur um Nuancen. Das altbackene Bonusmaterial, welches zudem fast ausschließlich auf der Blu-ray hinterlegt ist und aus interaktiven Features besteht, lockt heute sicher auch kaum noch jemanden hinter dem Ofen hervor. Hier wären Interviews oder ein Making-of sicher die bessere Wahl gewesen. So bleibt letztendlich "nur" ein recht spannender Hauptfilm, aber um den geht es ja in erster Linie.
Hier können Sie die komplette Besprechung nachlesen.
Speed-Newsbild-01.jpg
Inhalt: Anti-Terror-Einheit, Los Angeles: Jack Traven (K. Reeves) hat gerade ein Bombenattentat in einem Fahrstuhl vereitelt. Der Bombenleger (D. Hopper) will sich an ihm rächen und platziert eine Sprengladung in einem Linienbus in Los Angeles. Die Bombe wird "scharf", wenn der Bus schneller als 50 Meilen in der Stunde fährt und explodiert, wenn er die Geschwindigkeit unterschreitet. Mit waghalsigen und actiongeladenen Manövern versuchen Traven und die Insassin Annie (S. Bullock) die Detonation zu vermeiden und damit die Passagiere zu retten – und das mitten im Berufsverkehr von L.A. … (sw)
Ab 27. Mai 2021 auf Ultra HD Blu-ray:

Details
24,99 €
25,99 €
24,99 €
24,99 €
23,97 €
27,99 €
Hierzulande bereits auf Blu-ray Disc erhältlich (Auswahl):

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
4,59 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
37,28 €

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
1,5
2 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
9,99 €
9,99 €
9,99 €
10,99 €
11,99 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
24,36 €

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
2 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
25,59 €
35,62 €

Details
Story
 
3,4
Bildqualität
 
4,1
Tonqualität
 
3,9
Extras
 
2,3
7 Bewertungen mit Ø 3,4 Punkten
44,52 €
79,95 €


zum Forum
25.05.2021 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Interessant...
Meinung passt einem nicht, ist zu positiv, also muss sie "gekauft" sein.
Daraus dann ableiten, alles Andere sei "ehrlich"?

.... Naja;)


Ich persönlich halte mich an die Seiten und Leute, dessen Vergleichsbilder und Kommentare ich bisher persönlich zuhause eindeutig nachvollziehen konnte.
Da interessiert mich mittlerweile kaum etwas Anderes.

Das sogar Vergleiche mit vorhandenen Bildern und ausgelesenen Daten einer Scheibe angezweifelt werden, weil ja noch nicht VÖ war (Pressemuster scheint ein Fremdwort zu sein) stellt das Alles schon in den Schatten...
chaos
27.05.2021 um 07:45
von chaos
#13
Ich werde den Film auf meiner 150 Zoll Leinwand schauen und erwarte mir schon das ein Unterschied sichtbar ist, natürlich wird er kein Referenztitel sein, aber Spaß macht er sicherlich noch und genau auf das kommt es mir an wenn ich mir einen älteren Film auf UHD nachkaufe.
Matrix1968
26.05.2021 um 07:30
#12
Danke für das Review. Da werden wir wohl mit der Anschaffung noch etwas warten.
cheesy
26.05.2021 um 05:59
von cheesy
#11
Man muss fairerweise erwähnen, dass der Großteil der englischen Reviews im Netz wenig objektiv sind und oft “gekauft“ wirken. Da wird schnell jede 4K Disc in den Himmel gelobt.
Umso mehr genieße ich es, hier eine ehrliche und subjektive Meinung zu lesen.
FirestarterXXIII
25.05.2021 um 20:12
#10
Sogar sehr gut... exzellente UHD Präsentation steht da zu lesen. Liegt eben nicht nur im/am Auge des Betrachters sondern auch am Equipment.
Dr. Rock
25.05.2021 um 19:07
#9
Auf den englischsprachigen Testseiten wurde die UHD durchgehend gut bewertet.
Mr.Burns73
25.05.2021 um 18:42
#8
Ließt sich leider nicht so gut was Bild und Ton angeht. Aber ich mache mir mein eigenes Bild von Film. Deshalb kommt der Streifen auch zur Sammlung.
minio69
25.05.2021 um 17:44
#7
Speed werde ich mir holen, aber nicht zu diesen Preis.
tom_30
25.05.2021 um 15:32
von tom_30
#6
Einige andere Reviews sehen den Film bildtechnisch weitaus besser dastehen. Verbesserte Details, Farben, Durchzeichnung, Auflösung, Dynamik und das HDR besorgt den Rest. Zudem ein sehr natürliches, extrem feines Filmkorn.
agentsands
25.05.2021 um 14:40
#5
@jetfat
Sehe ich auch so, umal bisherige Vergleichsbilder da gerade im Colorgrading und Kontrast Anderes zeigen.
Abwarten diese Tage...
chaos
25.05.2021 um 14:34
von chaos
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
13 Kommentare