Kriegsfilm trifft auf Spukhaus-Horror: "Ghosts of War" auf Blu-ray im Test

 
4 Bewertung(en) mit ø 3,25 Punkte
06.11.2020
ghosts_of_war_news.jpg
ghosts_of_war_01.jpg
Seit dem 23. Oktober 2020 ist der Horrorfilm "Ghosts of War" (Großbritannien 2020) auf Blu-ray erhältlich. Capelight Pictures veröffentlichte die Disc mit deutschen und englischen DTS-HD-Master-Audio-5.1-Tonspuren im Vertrieb der Al!ve AG als Standard-Edition im einfachen Keep Case. In dem neuen Film von Butterfly-Effect-Co-Regisseur Eric Bress muss eine Gruppe von US-Soldaten ein französisches Anwesen bewachen. So weit, so unspektakulär. Allerdings werden die Soldaten schon bald mit paranormalen Ereignissen konfrontiert, die sie in tödliche Gefahr bringen. Eine Mischung aus Kriegsfilm und Geister-Horror? Kann das funktionieren? Laut unserer aktuellen Rezension der Umsetzung auf Blu-ray, die Jörn Pomplitz verfasst hat, ja, und zwar sehr gut:
Die Kombination aus Kriegsaction - angesiedelt im zweiten Weltkrieg - und "Haunted House" Horror wurde hier sehr erfrischend umgesetzt. Mit zahlreichen Jumpscares, einigen brutalen Gore-Effekten und einem völlig unerwartetem Finale unterhält der Film von der ersten bis zur letzten Minute. Zudem bietet man unverbrauchte Gesichter bei den Darstellern, welche die klassischen Rollenverteilungen in einer Militärgruppe sehr gut umsetzen konnten. Auch die technische Seite der Blu-ray kann sich sowohl in Sachen Bild, als auch beim Ton sehr gut sehen bzw. hören lassen: glasklare und detaillierte Bilder gepaart mit einem effektreichen Ton, der sämtliche Surround-Kanäle immer wieder passend mit einbezieht, zeugen hier von einer modernen Produktion, an der es nur marginale Beanstandungen gibt.
Allerdings hat unser Reviewer auch etwas an der Blu-ray zu beanstanden:
Leider wird durch das Fehlen jeglichen Bonus-Materials die Gesamt-Wertung unnütz nach unten gezogen. Das hat der durchweg unterhaltsam Film nämlich wirklich nicht verdient, denn inhaltlich setzt man sich sehr positiv von Genre-Kollegen ab, was dann auch - wie eingangs bereits erwähnt - zu einer ausdrücklichen Empfehlung führt.
Die detaillierten Ausführungen lesen Sie in der kompletten Besprechung. (sw)
Neu bei bluray-disc.de:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
13,69 €
13,69 €
13,69 €
13,97 €
14,99 €
12,99 €


zum Forum
06.11.2020 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Zu dem Film gibt es so viele unterschiedliche Meinungen, so dass ich mir den lieber vorher mal anglotzen werde.
Evil Dead
07.11.2020 um 07:16
#8
Wird im Auge behalten.
fauli99
07.11.2020 um 06:10
#7
Der Film ist einfach nur Schlecht habe ihn nach 40 min aus gemacht.
Ladydella
06.11.2020 um 23:11
#6
Die Review und auch die Kommentare hören sich sehr gut an, Film habe ich aber eh bereits auf meiner Merkliste und werde mir diesen auch noch holen, habe komplett verabsäumt das der schon im Oktober erschienen ist.
Matrix1968
06.11.2020 um 20:40
#5
Ich bin dabei und danke für die Aussagekräftige Review.
minio69
06.11.2020 um 15:36
#4
Naja...Extra sollten nicht so arg in die Wertung einfließen.
Jedenfalls bin ich auf den Film gespannt.

Review liesst sich echt gut.
N1ghtM4r3
06.11.2020 um 11:12
#3
Richtig guter Film, der aber mich persönlich mit der Auflösung (kein Spoiler) absolut enttäuscht hat und mir wäre ein anderer Weg lieber gewesen.

Daher 4 Sterne für das 2. WW Setting/Story und 1 Stern Abzug für den Schluß/Auflösung.
bulldozer80
06.11.2020 um 10:36
#2
Trailer und Review haben mich absolut überzeugt, dabei bin ich eigentlich weder großer Fan von Kriegs-, noch von Horrorfilmen. Ich werde "Ghosts of war" in jedem Fall anschauen und wahrscheinlich im Anschluss erwerben.
mjk89
06.11.2020 um 10:23
von mjk89
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,25 Punkte
8 Kommentare
Tenet Steelbooks