Neue Review: Die Blu-ray des ehemals indizierten "Die Todeskandidaten" im ausführlichen Test

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,33 Punkte
09.03.2020
die_todeskandidaten_news.jpg
die_todeskandidaten_02.jpg
"Die Todeskandidaten" (USA 2007) ist ein Film aus einer Reihe von Titeln, die man vom Index gestrichen hat und von Sony Pictures Entertainment neu auf Blu-ray veröffentlicht wurden bzw. werden. Der Action-Thriller mit Steve Austin ist bereits von Nameless Media im Mediabook herausgebracht worden und wird von SPE ab 12. März 2020 wahlweise im Keep Case oder im limitierten Steelbook im Kaufhandel erhältlich sein. Die Disc wird über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und eine deutsche DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur verfügen. Das Bonusmaterial umfasst u. a. ein Making-of, entfernte und erweiterte Szenen, Audiokommentare und Featurettes. Unser Reviewer Jörn Pomplitz durfte die Blu-ray-Umsetzung bereits ausführlich testen und meint: "Mit brutalen Zweikämpfen, handgemachten Effekten und jeder Menge gut durchdachter Sozialkritik hebt sich der Actionfilm von Scott Wiper mit Steve Austin in der Hauptrolle dann doch sehr positiv von Genre-Kollegen ab. Die technische Seite präsentiert sich dabei ebenfalls sehr gut, sieht man von etwas stärkeren Filmkorn zu Anfang des Films und einigen wenigen Unschärfen ab. Bei Ton bietet man kräftige und gut verteilte Surround-Effekte, welche die Killer-Hatz sehr gut zur Geltung bringen. Beim Bonus-Material muss man zwar mit SD-Qualität vorliebnehmen, bekommt dafür aber informative Einblicke in die Dreharbeiten, sowie einige kleine Featurettes zu Steve Austin." Mehr erfahren Sie in der kompletten Besprechung.
die_todeskandidaten_03.jpg
Inhalt: Übers Internet plant der Millionär Ian Breckel (R. Mammone) eine neuartige Kampfshow zu übertragen. Bei dieser werden zehn zum Tode verurteilte Verbrecher auf einer Insel ausgesetzt und sollen sich nun in brutalen Kämpfen gegenseitig umbringen. Dem Sieger der mörderischen Kämpfe winkt die Freiheit und das ist Anreiz genug für die Schwerkriminellen sich dieser Herausforderung zu stellen. Einzig der Ex-Söldner Jack Conrad (S. Austin) ist bestrebt nur zu töten, wenn ihm keine Wahl bleibt, denn ihm liegt mehr daran, die Hintermänner hinter der teuflischen TV-Show ans Messer zu liefern … (sw)
Ab 12. März 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
09.03.2020 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Uncut kommt der natürlich direkt in die Sammlung. Sowas muss gefördert werden.
Met83
10.03.2020 um 14:58
von Met83
#11
Werde ich mir bei einem Freund mal ansehen und mich dann entscheiden.
fauli99
10.03.2020 um 12:34
#10
Könnte später mal ein Kandidat für unsere Sammlung sein. Im Moment sind mir die Preise aber noch etwas zu hoch.
cheesy
10.03.2020 um 06:20
von cheesy
#9
Da ich bereits die erste Auflage besitze benötige ich den Streifen nicht mehr, wer auf solche Art Filme steht sollte aber, wenn noch nicht bekannt, diesen zu mindestens mal ansehen, ist meiner Meinung nach echt gut gemacht.
Matrix1968
10.03.2020 um 04:36
#8
Ich finde den Streifen genial und habe ihn natürlich auch schon längst in der Sammlung.
minio69
09.03.2020 um 19:53
#7
Die Todeskandidaten und auch Schlafwandler werde ich mir im Steelbook zulegen.
Abenteuer68
09.03.2020 um 11:33
#6
Der GB Import hat jedenfalls ein super Bild und tolle Akustik. Der Film selbst ist herrlich stumpf und brutal unterhaltsam.
Dr. Rock
09.03.2020 um 11:25
#5
Die DVD steht bei mir noch im Regal. Ich fand den Film ganz gut und werde später bei passendem Preis mal ein Upgrade wagen.
conni110
09.03.2020 um 10:41
#4
hab den Film schon ewig auf BD, klasse streifen, auch wenn der Inhalt nichts neues ist
Sawasdee1983
09.03.2020 um 10:31
#3
Nichts für mich.
fauli99
09.03.2020 um 10:23
#2
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,33 Punkte
11 Kommentare
Sonic 4K Steelbook