Realistisch, Realistischer, "Far Cry 2"

 
5 Bewertung(en) mit ø 4,40 Punkte
11.07.2008
Far-Cry-2.jpg
Mit nahendem Release häufen sich auch die Informationen zum neusten Ego-Shooter aus dem Hause Ubisoft, „Far Cry 2“. Und so sind gestern wieder zwei neue Trailer erschienen, in denen wir einen grandiosen Einblick in das realistische Gameplay von „Far Cry 2“ erhalten. Neben den bereits angekündigten Fakten über das riesige Spielareal von 50 km², die frei begehbar sind, dem Tag-Nacht-Wechsel, den realistischen Wetterbedingungen und der sich selbst regenerierenden Umwelt, die komplett zerstörbar ist, können wir den neuen Trailern entnehmen, dass man es bei „Far Cry 2“ auf ganz unterschiedliche Art und Weise krachen lassen kann. Natürlich gibt es wie immer die Möglichkeit mit dem MG oder den Raketenwerfer den Feind zu bekämpfen, doch wer lieber strategisch aus dem Hinterhalt angreift, der wird bei „Far Cry 2“ ganz sicher auf seine Kosten kommen. So zeigen die Trailer zum Beispiel die Guerilla-Taktik, einen Gegner mit dem Scharfschützengewehr zunächst nur zu verletzten. Dem verletzten Gegner kommt kurz darauf jemand zu Hilfe. Während dieser damit beschäftigt ist, dem Verletzten zu helfen, indem er ihn auf seinem Rücken wegträgt, kann der Angriefer zuschlagen und beide auf einmal ausschalten. Für die, denen das zu langweilig ist gibt es noch die Möglichkeit, auf Munitionskisten zu schießen. Dabei geht die Munition in den Kisten los und tötet alle in der Umgebung stehenden Gegner. Wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, der kann auf Gas- und Benzintanks schießen. Wenn diese getroffen werden entsteht eine Stichflamme, die Eure Gegner in Brand setzt und wenn der Tank intensiv beschossen wird, dann gibt es sogar eine verheerende Explosion, die alles in Schutt und Asche legt. „Far Cry 2“ verspricht auf jeden Fall eine riesige Portion an Realismus gepaart mit einer erstaunlichen Grafik und vielen Details, die es zu entdecken gibt. Leider gibt es auch eine schlechte Nachricht. Creative Director Clint Hocking gab bekannt, dass es zu „Far Cry 2“ leider keine Demo geben wird. Gründe dafür sind die zu große und offene Spielwelt und die Tatsache, dass es zu schwer sei, eine Demo zu erstellen, in der nicht zuviel von der Handlung verraten wird. Aus diesem Grund können wir also nur den Release abwarten, der zwar noch nicht genau feststeht, aber für das 4. Quartal 2008 angepeilt wird. Far Cry 2 - Trailer 1 Far Cry 2 - Trailer 2 (pf)
11.07.2008 - Kategorie: PlayStation 3

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ja das stimmt....und die diskussion ist überflüssig.....ABER ich persöhnlich hab nen pc der 3 jahre alt ist....heißt keine neuen spiele mehr spielen können, außer mit der ps3....und dann is mir die steuerung auch nich soo wichtig das ich mir dafür nen neuen pc kauf....

Aber zum spiel:
Ich glaube das wird ganz schön zensiert....von wegen gegner liegt aufn boden und zuckt und dann muss man finishen...also ich glaube uns germany-player erwartet eine herbe zensur ^.^
gabbagimmlie
30.07.2008 um 19:18
#12
@Tidus:

Ich finde Shooter kann man definitiv nicht mit einem Pad zocken. Wenn man einmal in den Genuss einer anständigen Maus gekommen ist kommt man mit dem Pad gar nicht mehr klar! Shooter nur auf dem Rechner. Aber jeder so wie er es gewohnt ist bzw. am besten kann.
McLovin
22.07.2008 um 16:11
#11
Da waren wir ja nun schon ewig drauf! Crysis war ja schon ein netter Vorgeschmack was Grafisch und Physisch möglich ist!!! Mal sehen ob das noch zu toppen ist!!! Ich freu mich schon drauf!!!
McLovin
22.07.2008 um 16:09
#10
feuer sieht hamma aus wird wie gesagt eine grafik bombe
djmassiv16
15.07.2008 um 22:18
#9
also ich find mit dem pad geht das alles viel leicht das liegt aber sicher daran das ich nie ein spiel auf pc gezockt habe!
ich würde sagen das is alles eine frage dess gewöhnen.
Tidus
15.07.2008 um 18:03
von Tidus
#8
@ Riot23

Seh ich ganz genauso! Dieses rumgeeiere mit dem Gamepad ist viel zu träge. Mit der Maus fährt man schnell hin wo man hin will und dann knallts! Wenn ein Spiel nur mit Pad spielbar ist, ist das OK. Wenn Maus und Tastatur unterstützt werden nutze ich das auf jeden Fall! Bringt einfach mehr Geschwindigkeit, gerade bei Onlinespielen.
JackDaniels83
14.07.2008 um 09:27
#7
Gibt es denn immer noch Leute, die glauben, dass jemand mit dem Controller (auch wenn er damit gut umgehen kann) auch nur einen Hauch einer Chance gegen Maus-Spieler bei Shootern hat???
Ich dachte diese endlose Diskussion wäre seit dem Shadowrun-Desaster endlich erledigt...
Der total beschissene MP-Shooter Shadowrun sollte der erste Titel werden, wo PC-Spieler online gegen Konsolenspieler antreten konnten.
Alle haben den Entwickler gewarnt, dass Konsolenspieler eh keine Chance hätten gegen PC'ler mit ihrer Maus...
eifrige Pad-Könner stritten dies immer ab...
Dann kam es zu einem gross angelegten Test...

Selbast die besten der besten unter den Pad-Spielern wurden hoffnungslos und chancenlos über den hauifen geballert, unmd das selbst von absoluten Maus-Neulingen...

Der Entwickler reagierte daraufhin und überabreitete die PC-Steuerung . man machte sie absichtlich total schwammig und unpräzise - sodass es etwas ausgeglichener wurde...
...nur wurde das ohnehin schon schelchte Spiel damit nur noch schlechter...

Aber es bestätiogte immerhin, was jeder Maus-Spieler längst wusste. Und auch die Pad-Spieler mussten es alle am Ende zugeben - es ist unmöglich, mit dem pad so schnell und präzise umzugehen, wie mit einer Maus!!!

Deswegen finde ich es ja auch so gut, dass die PS3 Maus+Tastatur unterstützt!!!
Ansonsten würde ich mir nämlich niemals eine Shooter dafür holen, sondern nur für den PC...
Riot23
12.07.2008 um 14:57
von Riot23
#6
Schon mal etwas vom XFPS RATEUP gehört ? ;-))
Sid
12.07.2008 um 06:32
von Sid
#5
chinmoku hat wie immer recht, auch ich brauche meinen pc nur noch für euch jungs/unser blu ray forum ... gespielt wird über die ps3!
DerSteppenwolf
12.07.2008 um 00:54
#4
Jungs, lernt mit dem Controller umgehen ;) Kann ja so schwer nicht sein.
chinmoku
12.07.2008 um 00:49
#3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 4,40 Punkte
12 Kommentare
Duell Steelbook