Sharp liefert Blu-ray Player AQUOS BD-HP21S aus

 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
18.11.2008
Sharp.gif
Wie Sharp und die ersten Händler mitgeteilt haben, ist der auf der IFA 2008 vorgestellte Blu-ray Player AQUOS BD-HP21S in der Auslieferung. Der Nachfolger des bisherigen Vertreters BD-HP20S von Sharp besitzt natürlich die modernste Form der digitalen Multi-Media Schnittstelle, nämlich HDMI in der Version 1.3. Auch sonst verträgt sich der Nachfolger recht gut mit dem "alten" Kollegen, besitzt aber eine neue Form, die sich durch eine recht auffällige Rundung der oberen Front auszeichnet. Dafür verzichtet Sharp aber auf den analogen Mehrkanalausgang, Surround Sound geht nur noch via digitaler Schnittstelle oder über HDMI. Als Player kann der Sharp AQUOS BD-HP21S aber auch analog, mit einem separaten Ausgang und einem Downmix Signal, an der bestehenden Stereo-Anlage angeschlossen werden. Der neue Sharp glänzt mit einem niedrigen Stromverbrauch und soll mit gesteigerter Bedien-Geschwindigkeit aufwarten. Das neue Modell ist afür einen empfohlenen Verkaufspreis von 299,- Euro im Fachandel erhältlich. (tb)
18.11.2008 - Kategorie: Player

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Sharp hat mich schon bei LCD-TV's zweimal dicke enttäuscht - bin gespannt wie der BD-Player in den ersten Tests abschneidet ...
bworld
19.11.2008 um 17:33
von bworld
#3
Ich besitze den BD HP20S und der läuft einband frei.
Also sehe ich kein Grund um den Player zu erneuern.
Sirvolkmar
18.11.2008 um 22:11
#2
Ich habe den BD-HP20S und der ist sehr gut.
Marsi
18.11.2008 um 18:30
von Marsi
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
3 Kommentare
Serpico 4K Steelbook