Grundig veröffentlicht im Dezember den ersten Blu-ray Player

 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
19.07.2008
Grundig.jpg
Grundig gab bekannt, dass sie im Dezember diesen Jahres ihren ersten Blu-ray Disc Player, den GPD-8000BD, auf den Markt bringen werden. Neben der Blu-ray Disc wird der Player folgende Formate abspielen können: DVD, DVD +/- R/RW, CD, CD R/RW sowie JPEG und MP3-Dateien. Das Gerät wird das Blu-ray Profil BD 1.1 unterstützen. Über eine Update-Möglichkeit auf das Profil 2.0 ist nichts bekannt. Weitere wichtige Features sind die 1080/24p Bildwiedergabe per HDMI 1.3, die Bitstream Wiedergabe der Tonformate DTS-HD und Dolby TrueHD und ein eingebauter analoger 7.1 Wandler für die hochauflösenden Tonformate. Des Weiteren ist der GPD-8000BD mit einem USB-Anschluss ausgestattet, über den Video und Musikdateien von Massenspeichergeräten (wie z.B. USB-Sticks) wiedergegeben werden können. Der von Grundig angesetzte Preis bei Veröffentlichung im Dezember soll bei 449,-€ liegen. (pf)
19.07.2008 - Kategorie: Player

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Grundig lebt noch?
Find ich ja geil :) Hab noch zwei Glotzen von denen.

PS: "dieseS Jahres" muß es heißen.
seelenpfluecker
21.07.2008 um 19:56
#4
...hmm... Grundig *grübel* achja! Format *Grundig* :-) *schüttel*

Bisher kam nur noch Müll von Grundig. War mal eine sehr gute Marke. Meine ersten beiden TV-Geräte waren Grundig und sie funktionieren beide noch. Das kann der Sharp nichht von sich behaupten (gab nach 7 Jahren und ca15.000 Stunden den Geist auf).
Ahab
21.07.2008 um 16:01
von Ahab
#3
Hoffentlich wird der Player nicht genauso mies wie die DVD Player. Hatte einen und war überhaupt nicht zufrieden.
Scorpion96
20.07.2008 um 09:45
#2
grundig war pfundig jez aus der türkei - der allerletzte müll
hard aber war
sorry
SeppD
20.07.2008 um 00:54
von SeppD
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
4 Kommentare
Maximum Risk SB