PlayStation 5: Erste technische Details bekannt

 
1 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
19.03.2020
Playstation-5-Newslogo.jpg
Wie angekündigt stellte Sony, in Person von Lead System Architect Mark Cerny, am gestrigen Mittwoch erste offizielle Details zur kommenden Videogame-Konsole "PlayStation 5" vor, die wir Ihnen nachfolgend aufgelistet haben. Neben den ausführlichen technischen Erläuterungen bestätigte man auch, dass die Abwärtskompatibilität mit PS4 Spielen gut funktioniert. Derzeit habe man sich die 100 beliebtesten PS4 Spiele angesehen und geht davon aus, dass fast alle davon auf der PlayStation 5 laufen werden. Die Tests werden demnächst mit mehr als 4.000 Spielen fortgesetzt. Weitere Informationen zur PlayStation 5 möchte Sony in naher Zukunft geben.
CPU
  • x86-64-AMD Ryzen “Zen 2”
  • 8 Kerne / 16 Threads
  • Variable Frequenz, bis zu 3.5 GHz

GPU
  • Auf AMD Radeon RDNA 2 basierende Grafikengine
  • Raytracing-Beschleunigung
  • Variable Frequenz, bis zu 2.23 GHz (10.3 TFLOPS)

Systemspeicher
  • GDDR6 16 GB
  • 448 GB/s Bandbreite

SSD
  • 825 GB
  • 5.5 GB/s Lesebandbreite (Raw)

PS5-Spieledisc
  • Ultra HD Blu-ray, bis zu 100 GB/Disc

Videoausgang
  • Unterstützung von 4K-120 Hz-Fernsehern, 8K-Fernsehern, VRR (spezifiziert durch HDMI-Version 2.1)

Audio
  • “Tempest” 3D AudioTech


zum Forum
19.03.2020 - Kategorie: Game

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Freue mich schon nicht drauf.
MickySpoon
26.03.2020 um 09:01
#10
Ich hoffe ja auch sehr, das die PS5 3D weiterhin abspielen kann. Also schnell eine News darüber bitte!!
Abenteuer68
20.03.2020 um 08:19
#9
Auch hier hört sich das ganze sehr gut an. Wird wie die Xbox auch in meine Konsolensammlung kommen :D
sasacrocop
19.03.2020 um 23:06
#8
Naja, auf dem Papier hat die Xbox fast 20% mehr Rechenleistung.
Mal abwarten. SSDs scheinen wohl diesmal als die große Revolution verkauft zu werden >.<
MiHawk
19.03.2020 um 16:28
von MiHawk
#7
Wirklich der Reißer sind die technischen Daten ja nicht wenn man diese der X-Box gegenüberstellt, die Spiele werdens aber machen und Sony wieder Seinen Vorsprung sichern, schön das wenigstens ein UHD Laufwerk drinnen ist.
Matrix1968
19.03.2020 um 16:14
#6
Also heißt das jetzt nix mit 8k Games.Dann bleib ich bei PS4.
Breaker82
19.03.2020 um 14:24
#5
Freue mich schon drauf.
fauli99
19.03.2020 um 12:10
#4
Kaum Unterschiede zur neuen XBOX.

Freue mich schon drauf.
N1ghtM4r3
19.03.2020 um 10:47
#3
Ich hoffe, UT Verschiebung wird möglich sein.
Dr. Rock
19.03.2020 um 09:47
#2
825 GB sind heu zu Tage aber schon eher ein Witz, da hat meine kleine externe Festplatte ja schon mehr.
Kratos666
19.03.2020 um 09:24
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
10 Kommentare
The Grudge Steelbook