Daniel Craig erneut als 007 in "Spectre" - 24. James Bond Film ab März 2016 auf Blu-ray Disc

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,33 Punkte
31 Kommentare
27.10.2015
Spectre.jpg
Spectre-News-01.jpg
Im Zusammenhang mit einer neuen Multibuy-Aktion bei Amazon.de informierten wir Sie gestern bereits über den bevorstehenden Kinostart des mittlerweile 24. Bond-Films. „James Bond 007 – Spectre“ (Großbritannien, Italien, Marokko, Mexiko, Österreich 2015), der unter der Regie von Sam Mendes entstanden ist, startet offiziell am nächsten Donnerstag, den 05. November 2015 in den bundesweiten Kinos. In der Rolle des britischen Agenten 007 ist erneut Daniel Craig zu sehen. An seiner Seite ist dieses Mal Oscar-Preisträger Christoph Waltz mit dabei und Monica Bellucci bereichert die Serie als bislang ältestes Bond-Girl aller Zeiten. Den Verleih in den deutschen Kinos übernimmt einmal mehr Sony Pictures Germany.
Spectre-News-02.jpg
Inhalt: Wie M (J. Dench) einst sagte, gehört James Bond (D. Craig) einer aussterbenden Spezies an: Geheimagenten der alten Schule. Und seine Regierung sieht das ähnlich und legt mehrere Sicherheitsbehörden zusammen, was insbesondere dem neuen M (R. Fiennes) gar nicht schmeckt. Während M sich mit dem Kollegen Denbigh (A. Scott) politisch fetzt, zweifelt Bond seinen Job an: braucht es ihn noch? Will er das noch? Aber einen letzten, persönlichen Auftrag hat er noch und diesem folgt er nur, weil er eine ungewöhnliche Nachricht erhält, die mit seiner eigenen Vergangenheit zu tun zu haben scheint. Aber kann das wirklich sein? Und welche Rolle spielt dabei der mysteriöse Franz Oberhauser (C. Waltz) ...?
"James Bond 007 - Spectre" Trailer
Spectre-News-03.jpg
Mehr als eine Woche vor dem Kinostart erreichen uns aus dem Online-Handel erste aber auch noch sehr überschaubare Details zum Home-Entertainment-Release des Films auf Blu-ray Disc. Die Veröffentlichung des MGM-Titels auf Blu-ray und DVD erfolgt im Vertrieb von 20th Century Fox Home Entertainment. Einen Termin gibt es zwar noch nicht, aber unter Beachtung der üblichen Vorgehensweise des Majors, darf wohl mit einem Release ab Anfang März 2016 gerechnet werden. Damit stünde „James Bond 007 – Spectre“ auch pünktlich zum Ostergeschäft in den Kaufregalen. Die Oster-Feiertage fallen im kommenden Jahr nämlich in die vorletzte März-Woche.
Spectre-News-04.jpg
Abgeleitet von den beiden vorangegangenen Bond-Veröffentlichungen „Ein Quantum Trost“ (Großbritannien, USA 2008) und „Skyfall“ (Großbritannien, USA 2012) gehen wir bei der Blu-ray Veröffentlichung von „Spectre“ von einer Bildkodierung in 1080p, AVC und einer deutschen DTS 5.1 Tonspur aus. Der englische Original-Sound sollte hingegen mindestens wieder in DTS-HD Master Audio 5.1 vorliegen. Weiterhin darf wohl wieder mit jeder Menge Extras sowie möglicherweise mit einem Release als Sonderedition im Steelbook gerechnet werden. Über weitere Details halten wir Sie natürlich zeitnah auf dem Laufenden. (pf)
Voraussichtlich ab März 2016 auf Blu-ray Disc erhältlich:
Bereits im Kaufhandel erhältlich:
27.10.2015 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
dem kinobesuch wird ann auch die anschaffung in einem steelbook direkt zur veröffentlichung folgen, selbstredend!
movieman73
28.10.2015 um 22:18
#31
Als ich damals Goldeneye im Kino gesehen habe war ich auf einmal großer Bond-Fan geworden und habe jeden Film im Kino gesehen. Pierce Brosnan hat seinen eigenen Stil gehabt, ebenso wie seine Vorgänger. Die Gesamtbox ist bestimmt eine großartige Sache, aber die alten Klassiker sind nichts für mich. Mit Bond ist es so wie bei Star Wars: Es sind Filme die im Kino perfekt funktionieren. Wenn man zu Hause keine Heimkino-Anlage verwenden darf geht eine menge vom Film verloren. Spectre wird selbstverständlich auch auf Blu-ray geholt. In den Kinos soll der Film auch in UHD gezeigt werden. Da bin ich mal gespannt ob es einen Unterschied auf der Leinwand gibt.
SledgeNE
28.10.2015 um 12:38
#30
Wird auch ein Kinobesuch und (Amaray) Fixkauf! Habe die Bond Collection (50 Years of Bond).
Ein Release im März 2016 ist bei einem Auswertungsfenster von 4 Monaten ja durchaus normal. ;)
Ich bin "erst" seit "Der Morgen stirbt nie" ausnahmslos jeden JB Film ins Kino gegangen.
Ninjatune666
28.10.2015 um 07:44
#29
Freut mich, dass es bereits im März soweit sein wird, meine James Bond Sammlung zu ergänzen. Vorher gucken wir uns den Streifen aber noch im Kino an. Seit Octopussy habe ich alle Bond-Filme direkt im Kino angesehen.
cheesy
28.10.2015 um 06:06
von cheesy
#28
Da freue ich schon sehr drauf. Erst ins Kino und dann nächstes Jahr als BD in meine Sammlung :)
sasacrocop
28.10.2015 um 03:11
#27
da werde ich auf ein schönes Steel warten. aber erstmal nächste Woche ins Kino gehen, Freude!!!!!
supergondi
27.10.2015 um 23:32
#26
Kommt auf jeden Fall in meine Sammlung wie auch alle anderen Bond Filme davor.
fauli99
27.10.2015 um 23:00
#25
Werde hier zuerst den Kinogang starten und mir Spectre später einzeln nachkaufen, hoffe Craig verkörpert 007 auch im 25. Bond Film
EnZo
27.10.2015 um 20:35
von EnZo
#24
Logo kommt der in die Sammlung; ein schickes Steel würde ich auch nicht verachten.
Skyfall
27.10.2015 um 19:51
#23
Wird auf jeden Fall gekauft. Steel glaube ich nicht, wird ja auf jeden Fall kommen. Sind grad am Überlegen, wie wir unsere Sammlung fortsetzen, da wir ja alle FIlme in der Bind Box haben. Ein Mediabook wäre wahrscheinlich die sinnvollste Erweiterung, aber ob die bei Bond kommen wird.

Wie auch immer, der Film kommt in die Sammlung und ins Kino geht es auch zu 100%.
Cine-Man
27.10.2015 um 19:36
#22
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,33 Punkte
31 Kommentare
Weihnachtskalender 2019