KSM veröffentlicht "College" und "Siegburg im November 2009 auf Blu-ray Disc

 
1 Bewertung(en) mit ø 1,00 Punkte
14.08.2009
College-News.jpg
Die KSM Vertriebs GmbH hat am heutigen Tag zwei Blu-ray Titel angekündigt, die beide am 05. November 2009 im Verleih erscheinen werden. Unter Beachtung des üblichen Verleihfensters von rund einem Monat, sollten die beiden Filme Anfang Dezember 2009 auch im Kaufhandel erhältlich sein. Obwohl uns derzeit noch keine Informationen zur Veröffentlichung vorliegen, möchten wir es uns nicht nehmen lassen, Ihnen die Titel schon einmal in Kürze vorzustellen.
College-News-01.jpg
Unter der Regie von Deb Hagan entstand 2008 die Komödie „College“ (USA 2008). Mit einer relativ unbekannten schauspielerischen Besetzung, wie z.B. Drake Bell, Andrew Caldwell und Andree Moss, erzählt Hagan eine simple Geschichte über drei Schüler, die kurz vor ihrem Abschluss stehen. In Kürze sollen sie auf die Fieldmont University gehen. Noch ist es jedoch nicht so weit, aber dennoch schleichen sich die drei Freunde im benachbarten College ein und geben sich als Studienanfänger aus. Es beginnt das aufregendste Wochenende ihres Lebens… Weiterhin wird das von Uwe Boll inszenierte Drama „Siegburg“ (Kanada 2009) als Direct-to-Video Titel auf Blu-ray Disc erscheinen. Der Film thematisiert den Foltermord von Siegburg. Am 11. und 12. November 2006 wurde ein Häftling in der Justizvollzugsanstalt Siegburg von drei 17- bis 20-jährigen Mithäftlingen gefoltert und vergewaltigt. Nachdem die drei das Opfer lange genug misshandelt hatten, zwangen sie es sich zu Tode zu strangulieren. Zu seiner Zeit sorgte der Fall für einen gigantischen Skandal. Die Täter hatten mehrere Stunden Zeit ihr Opfer zu foltern, da die Situation von den Wärtern unbemerkt geblieben ist…(pf)
14.08.2009 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Nix für mich!
flash77
18.08.2009 um 13:52
#23
da siegburg bei mir um die ecke ist werde ich den mal ausleihen...
Haener88
16.08.2009 um 18:43
#22
Laut IMDB spielt Edward Furlong in Siegburg (OT: Stoic). Fand den früher gut, z.Bsp. in "American Hiostory X" oder "Detroit Rock City" Schade daß der heutzutage in solchen Produktionen mitspielen "muß".
blsmyfvrtclr
16.08.2009 um 14:42
#21
@Matrix1968: Bin vollkommen deiner Meinung. Das Bluray-Disc.de-Team möchte uns allen halt alle erdenklichen Infos über das Thema BD zukommen lassen. Das nun mal sehr viele Filme davon Scheiße sind, ist halt so, aber sie gehören nun mal dazu.
Gecco69
15.08.2009 um 14:31
#20
"Siegburg" wäre sicher vom Thema her interessant, wenn Uwe Boll seine Finger nicht im Spiel gehabt hätte.
Dummmy
15.08.2009 um 13:16
von Dummmy
#19
Nothing for me ;)
Ares
15.08.2009 um 11:22
von Ares
#18
Ne, absolut nicht
Gecco69
15.08.2009 um 10:29
#17
Mal ausleihen reicht, denke ich. zumindest einen von beiden....
McFly
15.08.2009 um 10:15
von McFly
#16
Uwe Boll, darf der überhaupt noch Filme machen ;-)??
Danke Uwe für meinen Top-Fehlkauf = Schwerter des Königs....!!
Lexy
15.08.2009 um 09:47
von Lexy
#15
Die werden so was von nicht gekauft....
MHoffmann
15.08.2009 um 09:33
#14
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 1,00 Punkte
23 Kommentare
Duell Steelbook