Ab 25.01.: "Western-Time" auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
24.01.2008
Cover-Neuerscheinung.jpg
Gleich drei "Western"-Veröffentlichungen seitens Warner stehen am morgigen Tag an und versprechen laut Titeln spannende Unterhaltung. Die Legende "Wyatt Earp" wurde im Jahr 1994 von Lawrence Kasdan verfilmt und in der Hauptrolle mit Kevin Costner besetzt. Der Film handelt von den vielfältigen Lebensstationen des Revolverhelden als Farmer, Büffeljäger, Gesetzeshüter und Glücksspieler. Howard Hawks Meisterwerk "Rio Bravo" mit John Wayne gehört zu den erfolgreichsten Western der Filmgeschichte. In einem stetigen Kampf mit dem Bruder eines festgenommenen Mörders muss J.Wayne als Sheriff kühlen Kopf bewahren, um die Belagerung des Gefängnisses, in dem der Mörder einsitzt, zu beenden. "Die Cowboys" - von Mark Rydell im Jahre 1972 verfilmt - erzählt die Geschichte von Will Andersen, wieder gespielt von John Wayne, der zur Erfüllung seiner Aufgabe als Viehtreiber mit dem Leben bezahlen muss. Western-Abende auf Blu-ray sind dank Warner also garantiert. Viel Spaß wünscht euch das Team von bluray-disc.de
24.01.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Dito.Die Cowboys ist definitiv einer derschwächeren Filme aus der Spätphase John Waynes Schaffens und Wyatt Earp ist, trotz starker Momente, insgesamt enttäuschend.
Breiti
25.01.2008 um 10:42
von Breiti
#2
Rio Bravo ist echt super. von den anderen bin ich jetzt nicht so begeistert....
derKlaus
24.01.2008 um 18:11
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
2 Kommentare
Serpico 4K Steelbook