Philip Seymour Hoffman im Drama "Capote" - ab 16. April 2009 auf Blu-ray Disc

 
4 Bewertung(en) mit ø 2,75 Punkte
03.02.2009
Capote.jpg
Nachdem wir bereits vor 2 Tagen über die ersten Titel aus Sonys April-Programm berichtet haben, dürfen wir am heutigen Tag bereits eine Ergänzung vornehmen. Es handelt sich hierbei um den Film „Capote“ (USA, Kanada 2005). Der Titel wurde zwar noch nicht offiziell von Sony Pictures Home Entertainment angekündigt, aber exklusiv gegenüber der bluray-disc.de Redaktion bestätigt. Somit dürfen wir uns auf das für 5 Oscars nominierte Drama am 16. April 2009 auf Blu-ray Disc freuen. Der US-Schauspieler Philip Seymour Hoffman erhielt für seine Rolle als Truman Capote 2006 sowohl den Golden Globe in der Kategorie „Bester Hauptdarsteller – Drama“, als auch den Oscar für den „besten Hauptdarsteller". Das Spielfilmdebüt des Regisseurs Bennett Miller basiert auf der Biografie „Capote: A Biography" von Gerald Clarke. Der dem Independentfilm Genre zuzuordnende Spielfilm erzählt die Geschichte des talentierten Reporters Truman Capote (P. S. Hoffman), der für eine Reportage über einen aufsehenerregenden Mord nach Kansas reist. Dort sollen vier Mitglieder einer angesehenen Farmerfamilie ermordet worden sein. Capote erhofft sich von dieser Situation die Gelegenheit zu beweisen, dass nonfiktionale Literatur in den Händen des richtigen Autors ebenso anschaulich sein kann wie Belletristik. Capote knüpft Kontakte zu den Einwohnern und auch zum ermittelnden Detective des Kansas Bureau of Investigation, Alvin Dewey (C. Cooper). Als die beiden Täter in Las Vegas verhaftet werden, sucht Capote die beiden im Gefängnis auf um näheres über ihre Lebensgeschichte zu erfahren. Schon bald muss er merken, dass der geplante Zeitungsartikel eher zu einem Buch ausartet… Da der Titel noch nicht offiziell angekündigt wurde, liegen uns auch noch keine Informationen zur technischen Ausstattung der Blu-ray Disc und zu den enthaltenen Extras vor. Wir können jedoch aller Wahrscheinlichkeit nach mit der bei Sony Releases üblichen Bildkodierung in MPEG-4/AVC und einer deutschen Dolby True HD 5.1 Tonspur, sowie umfangreichen Extras, wie BD-Live Features uvm. rechnen. Sobald nähere Details zur Veröffentlichung vorliegen, werden Sie diese wie üblich unserer Filmdatenbank entnehmen können. (pf)
03.02.2009 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Langweilig aber gut, aber nicht gut genug um noch die Blu-Ray zu kaufen. Aber sonst wären schon mal andere Filme fällig, ich würde ja gerne wider mal einen Kaufen aber da kommt nix!
Hitman
04.02.2009 um 15:41
von Hitman
#16
@MHoffmann: Ja da hast du Recht, es fehlen echt noch einige Knaller auf BD, dieser hier ist jedoch ein wirklich sehenswerter Film. Den 16.04. muss ich mir also schonmal vormerken ;)
fiRe
04.02.2009 um 13:54
von fiRe
#15
Eine Glanzleistung von Phillip Seymour Hoffman, der dafür den Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt!!
mcamokk
04.02.2009 um 09:29
#14
Äh......nöh, mag gut sein, ist aber nichts für mich! Schade, dabei gibt es so viele Filme, die fast alle ansprechen, die aber einfach noch nicht auf BD erscheinen!!!!!!!
MHoffmann
04.02.2009 um 09:23
#13
Ja, da kann ich MarSco nur Recht geben, ein Film der zwar nicht "Knallt" aber mehr als Sehenswert ist, wer in noch nicht hat und vielleicht sogar nicht kennt kann bedenkenlos zugreifen.
Matrix1968
04.02.2009 um 07:40
#12
Immer diese Actionjunkies. :)

Das ist ein ganz hervorragender Film. Sicher könnte man da auch mit 'ner DVD-Ausgabe leihen, aber wenn man die noch nicht hat, kann man auch ruhig zur BD-Version greifen - das Bild wird schon recht vernünftig aussehen.
MarSco
03.02.2009 um 20:16
von MarSco
#11
Warum kriegen immer die Filme HD Ton, die ich nicht haben will ? :-(
03.02.2009 um 19:46
von gelöscht
#10
Nichts für mich!
Razor73
03.02.2009 um 18:37
#9
Ich glaubt nicht, dass ich den kaufen werde - evtl. ausleihen !
Vantika
03.02.2009 um 18:10
#8
kenn ich nicht,eventl. mal ausleihen.
seppl
03.02.2009 um 17:40
von seppl
#7
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,75 Punkte
16 Kommentare
Serpico 4K Steelbook