M. Night Shyamalans Sci-Fi-Thriller „The Happening“ ab 31.Oktober auf Blu-ray

 
6 Bewertung(en) mit ø 2,83 Punkte
29.10.2008
The-Happening-Logo.jpg
The-Happening-Bild-1.jpg
20th Century Fox Home Entertainment wird am kommenden Freitag, den 31.Oktober 2008, den Monat mit fünf Veröffentlichungen auf Blu-ray Disc beenden. Neben „Das Omen“, „Damien – Omen II“ und „Omen III – Barbaras Baby“ (USA 1976 – 1981) und dem US-Remake des thailändischen Horrorfilms „Shutter – Sie sehen Dich“ (USA 2008) wird auch der neuste Film des US-amerikanischen Regisseurs M. Night Shyamalan „The Happening“ (USA 2008) seinen Weg auf die Blu-ray Disc finden.
The-Happening-Bild-2.jpg
Nachdem es in mehren Großstädten der USA zu unerklärlichen Todesfällen kommt und immer mehr Bürger plötzlich Selbstmord begehen verbreitet sich immer stärker die Angst in der Bevölkerung. Man vermutet Terroranschläge mit Giftgas oder fehlgeschlagene Experimente der Regierung. Die Menschen beginnen aus den Großstädten zu fliehen. Zu den Fliehenden gehören auch der Lehrer Elliot Moore (M. Wahlberg), seine Frau Alma (Z. Deschanel), sein Freund Julian (J. Leguizamo) und dessen Tochter Jess (A. Sanchez). Die vier brechen nach Philadelphia auf um dort auf dem Land dem unheimlichen Massensterben zu entkommen. Doch auch dort sind sie nicht sicher…
The-Happening-Bild-3.jpg
M. Night Shyamalan, der neben der Regie auch noch das Drehbuch schrieb, den Film mitproduzierte und eine kleine Nebenrolle darin übernahm (wie es für seine Filme üblich ist), hat mit „The Happening“ eine etwas andere Richtung eingeschlagen, als mit seinen bisherigen Filmen, wie „The Sixth Sense“, „Signs – Zeichen“ (Veröffentlichung auf BD: 13.11.2008), „The Village – Das Dorf“ uvm. Während er bisher seine Filme immer sehr mysteriös und bis zum Ende offen hielt, hat er dieses Mal einen anderen Erzählstil gewählt und den Film etwas klarer gestaltet. Die Meinungen über das Ergebnis gehen stark auseinander, deshalb sollten Sie sich am Besten selbst ein Bild davon machen und selbstständig urteilen. Damit Ihnen die technische Ausstattung nicht im Weg steht, hat Fox den Film mit einem in 1080p, 1.85:1, MPEG-4/AVC kodiertem Bild und einer DTS Digital 5.1 Tonspur ausgestattet um Ihnen ein angenehmes Heimkinoerlebnis zu bereiten. Jede Menge Extras, wie z.B. „Entfallene Szenen“, ein "Making Of" uvm., runden die Blu-ray Disc optimal ab. Der Film liegt in einer längeren Directors Cut Fassung vor und dürfte somit auch für diejenigen interessant sein, die bereits die Kinofassung gesehen haben. (pf)
29.10.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ein Freund hat den Film im Kino gesehen und war ziemlich wütend. Naja, wenn ich den Film mal irgendwo gewinnen sollte werd ich ihn mir ansehen aber kaufen werd ich ihn mir nicht.
Hennymason
23.11.2008 um 12:01
#29
so toll find ich den auch nicht. Aber für ein mal kann man ihn sich schon ausleihen.
Unrealmirakulix
31.10.2008 um 09:29
#28
Ich werde mir den film auch nicht holen, aber für einen Abend aus der videothek ausleihen reicht der ;)
mr_matimba
30.10.2008 um 14:55
#27
kommt auf den preis an bei Happening, aber ich glaube in naher Zukunft werde ich mir den nicht holen.
Hideo.Kojima
30.10.2008 um 14:06
#26
Ich werde den Film wohl zunächst mal ausleihen.
Vantika
30.10.2008 um 11:38
#25
Super Idee, guter Anfang, ziemlich blödes Ende!
Hausi23
30.10.2008 um 11:37
#24
@chief-justice
Ich find den Film auch gut und hab ihn mir geholt :-)
TheHidden
30.10.2008 um 10:24
#23
Naja, mal wieder nichts aufregendes dabei...
Tanibunny
30.10.2008 um 09:31
#22
also ich war enttäuscht von the happening... der müsste schon ne hammerqualität liefern und spottbillig sein, damit ich ihn mir kaufe.
Darkangelus
30.10.2008 um 07:38
#21
hm kenne den Film nicht, ist das sowas wie The Village ?? Den fand ich ganz gut
ZiZu
30.10.2008 um 06:00
von ZiZu
#20
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 2,83 Punkte
29 Kommentare
Duell Steelbook