Zwei neue IMAX Filme ab 26.September auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
27.08.2008
IMAX-Theater.jpg
Die Al!ve AG kündigte an, dass am 26.September zwei neue IMAX Dokumentationen ihren Weg auf die Blu-ray Disc finden werden. Es handelt sich hierbei um die Filme „Bears“ (USA 1999) und „Wolves“ (USA 2004), die man bisher nur in den IMAX-Theaters genießen durfte. In „Bears“ wird der Zuschauer in den Lebensraum der Eisbären in der arktischen Tundra, der Schwarzbären in Montana und der Grizzlybären in Alaska entführt. Dort kann man die missverstandenen Geschöpfe aus nächster Nähe beobachten. Diese prachtvollen Allesfresser kämpfen alltäglich mit dem sich ausbreitenden Menschen um ihren Lebensraum, der von Tag zu Tag kleiner wird und die Bären langsam zum Aussterben zwingt. „Wolves“, der an Orten wie dem Yellowstone Nationalpark, Montana, Idaho, Alaska und Quebec gedreht wurde, zeigt eines der größten Raubtiere Nordamerikas – den „Canis Lupus“. Begleitet von der Musik der amerikanischen Ureinwohner zeigt die Blu-ray Disc einzigartige Bilder aus dem Lebensraum der Tiere und die menschlichen Bemühungen die Fehler, die wir gemacht haben und die die Natur gefährden, wieder zu korrigieren. Beide Dokumentationen werden ein in 1080p, HD-Widescreen (16:9, 1.78:1) kodiertes Bild und eine deutsche Dolby Digital 5.1 Tonspur enthalten. Außerdem werden die Discs mit folgenden Extras ausgestattet sein: Extras „Bears“:
  • Bärenkriege
  • Am Set
  • Making of
  • Bären der Welt
Extras „Wolves“:
  • Making of
  • Wölfe im Yellowstone-Nationalpark
Filmdetails “Bears” Vorbestellung “Bears” Filmdetails “Wolfes” Vorbestellung “Wolves” (pf)
27.08.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Die sind zwar net schlecht, aber noch genialer wäre Sharks, Wunderwelt der Meere, Barrier Reef und Grand Canyon gewesen. Die waren einfach Hammer, vor allem Sharks!
Diverphil
28.08.2008 um 11:55
#5
wenn die bds so werden, wie die bereits erhältlichen, dann kann ich liebend gern verzichten. die bildqualität sollte man annehmen wäre 1a, aber ich bin herb enttäuscht. naja, vielleicht werden die ja besser....
propellerhead
28.08.2008 um 09:27
#4
ich steh eigentlich auch auf tierdokus.mal schauen was die kosten werden...
KickYaAzz
27.08.2008 um 19:49
#3
Mal schuen wenn sie net gerade so teuer sind und gute Extras haben, warum nicht mir gefallen Infos über Tier und Natur.
DasLeben
27.08.2008 um 18:54
#2
ich hab gelesen diese dokus sollen nicht so toll sein, dabei mag ich sowas schon

Ich finde sowas wirklich sehr interessant.

Ich wart mal auf erste Reviews
Enleydo
27.08.2008 um 18:10
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
5 Kommentare
Werewolf UE Box