Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Poor Things": Preisgekröntes Fantasy-Drama mit Emma Stone ab 5. April auf Blu-ray Disc - UPDATE

 
10 Bewertung(en) mit ø 4,10 Punkte
02.03.2024
Poor_Things_News.jpg
Poor_Things_02.jpg
Der mit dem goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig und anderen renommierten Preisen ausgezeichnete Spielfilm "Poor Things" (Großbritannien, Irland, USA 2023) von Yorgos Lanthimos geht bei der kommenden Oscar-Verleihung mit elf Nominierungen ins Rennen und wird, wie wir berichteten, im März in den USA auf Blu-ray Disc herausgebracht. Unserer Blitzumfrage zufolge würden sich viele von Ihnen über eine deutsche Veröffentlichung freuen. Walt Disney Studios Home Entertainment hat Ihren Wunsch erhört und veröffentlicht das auf dem gleichnamigen Roman von Alasdair Gray basierende Fantasy-Drama mit Emma Stone, Mark Ruffalo, Willem Dafoe, Ramy Youssef, Margaret Qualley und Hanna Schygulla am 5. April 2024 auch bei uns im Vertrieb von Leonine in High Definition im einfachen Keep Case. Während der Titel von Searchlight Pictures auf Englisch in DTS-HD Master Audio 5.1 vorliegt, erklingt die deutsche Fassung in Dolby Digital 5.1. Das Bonusmaterial umfasst "Unsterbliche Schönheit - Das Making-Of von Poor Things" und "Gelöschte Dinge: Der Bordell-Arzt / Alfies Kapitel / Bellas Notizbuch". Außerdem kommen eine Bildkodierung in 1080p, AVC und optionale Untertitel (auch auf Deutsch) zum Einsatz.
Poor_Things_01.jpg
Inhalt: Die schwangere Victoria Blessington (E. Stone) beschließt, mit einem Sprung in die Themse ihr Leben zu beenden. Ihre Leiche gerät in die Finger des unorthodoxen Wissenschaftlers Dr. Godwin Baxter (W. Dafoe), der die junge Frau von den Toten zurückholen will. Er pflanzt ihr das Gehirn ihres ungeborenen Kindes ein und setzt den Körper einer Elektroschockbehandlung aus. Die nun Bella genannte Frau ist zwar tatsächlich quicklebendig, jedoch geistig auf dem Level eines Kleinkindes. Bella zeigt sich so neugierig wie unberechenbar und will die Welt kennenlernen, weswegen sie mit dem verrufenen Anwalt Duncan Wedderburn (M. Ruffalo) die Kontinente bereist. Während ihres Abenteuers befreit sie sich immer mehr von den Zwängen, die ihr die Gesellschaft auferlegt … (sw) UPDATE (vom 02.03.): Die Blu-ray ist jetzt auch bei Amazon.de vorbestellbar.
Ab 5. April 2024 auf Blu-ray Disc:
17,49 €
17,99 €
16,98 €
17,49 €
17,99 €
17,99 €
17,99 €
18,99 €
Ab 25. März 2024 in Großbritannien auf Blu-ray Disc:


zum Forum
02.03.2024 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Mit ein bisschen Glück weist Disney vielleicht in ein paar Monaten Sony an, 4Ks von diesen "unterveröffentlichten" Filmen zu produzieren. Man kann ja träumen ... ^^
bened
02.03.2024 um 20:07
von bened
#29
@Skyfall
Eine Blu-Ray von „The Menu“ würde ich mir auch sofort in die Sammlung stellen der war Klasse.
Defect78
01.03.2024 um 10:17
#28
Meine Tochter war im Kino und gibt dem eine 10/10 (und sie ist nicht gerade anspruchslos).
Allein deshalb für mich ein MUSS-Kauf. :-D

.. allerdings hätte ich den allein schon deshalb gekauft, weil ich die Lanthimosfilme mega spannend und besonders finde.
Simon2
01.03.2024 um 10:17
von Simon2
#27
Ein Film mit 11 Oscars wäre doch 4K würdig !
Romano77
01.03.2024 um 07:15
#26
Den Film schaue ich mir an bevor ich zuschlage, die vielen Oscar Nominierungen können bei mir persönlich schon lange nicht mehr punkten bei einem Film.
Matrix1968
01.03.2024 um 05:07
#25
Schön, dass auch noch "kleinere" Filme auf Blu-Ray erscheinen. Wobei angesichts der Oscar-Nominierungen ja immerhin eine gewisse Aufmerksamkeit besteht. Ich habe "Poor Things" noch nicht gesehen, werde dies aber baldmöglichst nachholen. Bin gespannt.
Ach ja, auf eine dt. Blu-Ray zu "The Menu" warte ich immer noch. Vielleicht erbarmt sich Disney ja doch noch...
Skyfall
29.02.2024 um 21:59
#24
Ja liest sich auch recht gut und daher kommt er mal auf die Merkliste.
minio69
29.02.2024 um 19:27
#23
Toller Trailer!

Leider schaffe ich es wohl nicht ins Kino (letzte Möglichkeit Samstag, danach ist er raus), umso mehr freue ich mich auf die Sichtung im Heimkino.
NX-01
29.02.2024 um 18:52
von NX-01
#22
Och, das ist aber gnädig von Disney, dass sie unseren "Wunsch erhören". Darf man höflichst darum bitten, auch eine VÖ im derzeit technisch hochwertigsten Format in Erwägung zu ziehen? Sorry, aber früher wäre das bei so einem Film eine Selbstverständlichkeit gewesen (und ja, ich weiß, der Markt für physische Medien hat sich in den letzten Jahren stark verändert, Streaming sei Dank).
von Total Darkness am 29.02.2024 17:34 Uhr bearbeitet
Total Darkness
29.02.2024 um 17:30
#21
@Schnalex

Verstehe hier das Problem nicht.
Unterschiedliche Kommentatoren dürfen doch verschiedene Meinungen haben.
Inkonsistent wär's nur, falls jemand kurz hintereinander widersprüchliche Aussagen machen würde.
Gerry456
29.02.2024 um 16:48
#20
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
10 Bewertung(en) mit ø 4,10 Punkte
29 Kommentare