Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Robert Redfords "Aus der Mitte entspringt ein Fluss" mit Brad Pitt ab 03.12. auf UHD Blu-ray im limitierten Mediabook - UPDATE

 
5 Bewertung(en) mit ø 3,60 Punkte
28.09.2021
Aus_der_Mitte_entspringt_ein_Fluss_News.jpg
Aus_der_Mitte_entspringt_ein_Fluss_02.jpg
Im April hat Capelight Pictures bekanntgegeben, dass man Robert Redfords "Aus der Mitte entspringt ein Fluss" (USA 1992) zum ersten Mal auf Ultra HD Blu-ray herausbringen wird (wir berichteten). Nun sind weitere Details und Produktbilder veröffentlicht worden. Das auf einer Romanvorlage von Norman Maclean basierende Drama mit Brad Pitt und Craig Sheffer erscheint am 3. Dezember 2021 im Vertrieb der Alive AG mit Dolby Vision, HDR10+ und HDR10 auf UHD Blu-ray als limitierte Mediabook-Edition inklusive Blu-ray und Booklet. Die deutschen und englischen Tonspuren erklingen sowohl bei der HD- als auch bei der 4K-Variante in DTS-HD Master Audio 5.1. Zwar ist das Bonusmaterial noch nicht bekannt, dafür kann man die Sonderedition aber bereits vorbestellen.
Aus_der_Mitte_entspringt_ein_Fluss_01.jpg
Inhalt: Die zwei Brüder Paul (B. Pitt) und Norman (C. Sheffer) sind grundverschieden, doch teilen sie gemeinsam ihre Leidenschaft für das Fliegenfischen. Sie leben in einer schweren und entbehrlichen Zeit, in den Tagen der Prohibition und der Weltwirtschaftskrise. Norman entscheidet sich, das Elternhaus zu verlassen und an einer Eliteuniversität zu studieren, während Paul im idyllischen Montana bleibt. Normans Leben gestaltet sich nach seinen Vorstellungen. Er verlobt sich und bekommt eine Stelle in Chicago, doch Paul verfällt immer mehr der Spielsucht und dem Alkohol. Auch das gemeinsame Hobby der zwei Brüder kann Pauls Schicksal nicht ändern … (sw) UPDATE: Es sind noch zwei weitere Mediabooks von Capelight Pictures hinzugekommen, die ebenfalls im Dezember im deutschen Kaufhandel erscheinen. Jean-Jacques Annauds Liebesdrama "Der Liebhaber" (Frankreich, Großbritannien, Vietnam 1992) wird im 4K-Mediabook erstmals auf Ultra HD Blu-ray inklusive Dolby Vision und HDR10 ausgewertet und das Liebesdrama "Wilde Orchidee" (USA 1989) feiert seine HD-Premiere auf Blu-ray Disc.
Ab Dezember 2021 im Kaufhandel erhältlich:
Bereits auf Blu-ray Disc erschienen:

Details
Story
 
4,1
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,9
Extras
 
1,0
7 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,5
Extras
 
2,0
2 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten


zum Forum
28.09.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ein gewaltiger Film mit wirklich sehr stimmungsvollen Bildern der sicherlich als UHD noch mehr glänzen wird als die schon sehr gute Bluray.
Matrix1968
29.09.2021 um 06:50
#12
Für mich ist hier der Libhaber in 4k eigentlich der interessantere Film.
cheesy
29.09.2021 um 06:06
von cheesy
#11
Wilde Orchidee! Endlich! Und Liebhaber in 4K auch ein Muss! Beides kommt in die Sammlung
gssehh666
29.09.2021 um 04:13
#10
Die 4k/Mediabooks von Capelight sind Preis/Leistung einfach nur genial! Da kann sich zB Hansesound was abgucken, den deren Qualität ist einfach zum Kotzen!
jetfat
28.09.2021 um 18:13
von jetfat
#9
Ein sehr schöner Film wie ich finde und wird auch jedes Jahr geschaut. Tolle Veröffentlichung von Capelight. Mal schauen ob ich upgrade.
minio69
28.09.2021 um 17:50
#8
@MovieCollector78/N1ghtM4r3

Danke für die Info !

Mir sind knapp 30 Euro einfach zu teuer, 20-25 Euro sind angemessen. Es handelt sich ja nun auch nicht um einen Brandneuen Titel und ja ich weiß, es ist auch Arbeit das Material abzutasten und auf den neuesten Stand zu bringen.
Macintosh007
28.09.2021 um 17:34
#7
@Macintosh007 wie @N1ghtM4r3 angemerkt hat, im Shop mittels 10% Rabatt für 26,95 EUR bestellbar + Bonuspunkte.

Meines Erachtens ist das ein absolut fairer Preis für ein Mediabook mit BD UND UHD, zumal die VÖs von Capelight meist auch qualitativ sind !! 4k Amaray-VÖs sind oftmals auch nur ein paar Euro günstiger, zumindest zum Erscheinungszeitpunkt.

Andere Labels verlangen mittlerweile zwischen 29 und 39 EUR für eine Mediabook VÖ mit BD UND DVD!
MovieCollector78
28.09.2021 um 16:50
#6
Hoffentlich Senden sie ihn bis dato nochmal im TV, da würde ich mir gerne vorher ein Bild von machen.

Der Preis darf gerne etwas sinken, diese entwicklung schmeckt mir nicht.
Macintosh007
28.09.2021 um 16:32
#5
Da ich ihn in meiner Sammlung noch nicht habe ... im Steel sofort .... aber Sorry nicht im MB .
CATGIRL
28.09.2021 um 15:54
#4
Als eines der wenigen Labels hat es Capelight scheinbar verstanden! In Sammlereditionen hat eine DvD heutzutage nichts mehr zu suchen. Danke Capelight!

Da mir persönlich der Film gut gefallen und für mich auch eine Bedeutung hat, ist der Kauf des Mediabooks so gut wie sicher.
MovieCollector78
28.09.2021 um 13:28
#3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,60 Punkte
12 Kommentare