Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Disneys "Jungle Cruise" ab 21.10. auf Blu-ray, im HD-Steelbook sowie in 4K auf Ultra HD Blu-ray - UPDATE 2

 
9 Bewertung(en) mit ø 1,78 Punkte
24.09.2021
Jungle_Cruise_News.jpg
Jungle_Cruise_01.jpg
Es ist offiziell: Walt Disney Studios Home Entertainment wird am 21. Oktober 2021 das Action-Abenteuer „Jungle Cruise“ (USA 2021) hierzulande im Kaufhandel platzieren. Der Spielfilm von Jaume Collet-Serra mit Dwayne Johnson und Emily Blunt in den Hauptrollen erscheint auf Blu-ray Disc, in 4K auf Ultra HD Blu-ray sowie auf DVD. Der HD-Version des Films spendiert der US-Major außerdem zusätzlich den Release als „Limited Steelbook Edition“. Details zu technischen Merkmalen und Ausstattung liegen noch nicht vor, dürften aber - genau wie zuletzt bei „Free Guy“ (USA 2021) - in Kürze nachgereicht werden. Aus den USA wissen wir aber bereits, dass uns auf Ultra HD Blu-ray englischer Dolby Atmos-Sound erwartet. In deutscher Sprache rechnen wir hingegen mit dem üblichen Ton im Dolby Digital Plus 7.1-Format. Über die finalen technischen Merkmale und das Bonusmaterial werden wir Sie noch einmal gesondert informieren. Die Cover-Packshot der Produkte sind hingegen bereits bekannt und eine Vorbestellung ist auch bereits möglich.
Jungle_Cruise_02.jpg
Inhalt: In einer Londoner Bibliothek stößt die Archäologin Dr. Lily Houghton (E. Blunt) auf ein altes Artefakt, das ihr den Weg zum sagenumwobenen Baum des Lebens offenbaren könnte. Angetrieben vom viel zu frühen Tod ihrer Eltern, macht sie sich gemeinsam mit ihrem Bruder McGregor (J. Whitehall) auf den Weg nach Südamerika, wo sie ihr Ziel mitten im Amazonas Delta vermutet. Dort angekommen, sind die beiden jedoch dringend auf einen erfahren Kapitän angewiesen, der sie sicher durch den reißenden Strom und die Gefahren des Dschungels hindurchmanövriert – und treffen auf den versierten Flussschiff Kapitän Frank (D. Johnson), der die letzten Jahre damit zubrachte, sichere Mini-Abenteuer für Touristen zu kreieren. Nach einigen Verhandlungen willigt Frank schließlich ein, Lily bei ihrem Abenteuer zu begleiten. Doch dabei gilt es nicht nur einer konkurrierenden, deutschen Expedition immer einen Schritt voraus zu sein, sondern den unberechenbaren Tücken des Urwalds zu trotzen – und noch mehr den jahrhundertealten Wächtern des Baums, die das Geheimnis der magischen Pflanze um jeden Preis schützen wollen... (pf) UPDATE: Soeben kam die offizielle Ankündigung von Disney mit allen noch fehlenden Details zum Release. Die technischen Merkmale haben sich bestätigt und können - genau wie das Bonusmaterial - ab sofort in unserer Filmdatenbank nachgelesen werden. Außerdem sind alle drei Produkte ab sofort auch bei Amazon vorbestellbar. UPDATE 2: Zavvi hat sich im UK die Vermarktungsrechte an einem exklusiven Steelbook samt 4K UHD und Blu-ray gesichert. Beide Discs werden laut Produktbildern über deutschen Dolby Digital Plus 7.1-Ton verfügen. Die Sonderedition ist ab sofort vorbestellbar. Wir haben Ihnen das Produkt unten in der Übersicht ergänzt und in Kürze sollte es auch in unserer Import-Datenbank zu finden sein.
Ab 21. Oktober 2021 in Deutschland im Kaufhandel erhältlich:


zum Forum
24.09.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
ändert eine menge weil 3D beamern gibts immer noch
jubas
27.09.2021 um 13:42
von jubas
#64
@jubas

Meinst Du einen Projektor oder Beamer? Falls ja, hängt hier seit Jahren und ist auch 3D fähig. Ändert ja an der Aussage nichts.
JokerofDarkness
27.09.2021 um 09:47
#63
Joker - Etwas von PROJECTOR gehōrt ????
jubas
27.09.2021 um 03:11
von jubas
#62
Dolby Atmos In Deutsch bestimmt wieder bei Disney +
Absurd
26.09.2021 um 22:49
von Absurd
#61
Dolby Atmos In Deutsch bestimmt wieder bei Disney +
Absurd
26.09.2021 um 22:49
von Absurd
#60
Die Diskussion ist doch obsolet, denn 3D ist faktisch tot, egal ob einem das nun gefällt oder nicht. 3D TVs gibt es seit Jahren nicht mehr, wobei 3D meines Erachtens da auch aufgrund der kleinen Bilddiagonalen nicht hingehört und der Kauf physischer Medien ist stark rückläufig. Dem muss man sich nun endlich mal stellen, anstatt das die immer selben 10 Leute bei Amazon ihre lächerlichen 1 Sterne Bewertungen aufgrund fehlendem 3D abgegeben.
JokerofDarkness
26.09.2021 um 20:37
#59
Klar ist der Erklärungsversuch simpel. Kriechströme und Tiefentladungen sind es schließlich auch. Das ist keine Raketenphysik. :D
Ich stelle auch diese Verhältnismäßigkeit auch nciht "explizit im Zusammenhang mit Shutterbrillen" her. Ich beziehe mich auf Akkus und Batterien.

Ich stelle hier nichts katastrophal dar. @MikeOS berichtet doch von seinen gemachten Erfahrungen.
Willst du sie ihm in Abrede stellen und hier sagen das MikeOS diese Erfahrungen nicht macht?

Du bist nur jetzt gerade bockig, das ist Alles. :D
Du willst jetzt einfach nichts verstehen. Hast eben deine Meinung.

von Klinke am 26.09.2021 17:59 Uhr bearbeitet
Klinke
26.09.2021 um 17:56
von Klinke
#58
@Klinke

Keine Ahnung was du aus meinem Text ableitest. Deinen simplen technischen Erklärungsversuch, habe ich nirgends in Abrede gestellt. Ist auch nicht meine Baustelle.

Man muss aber mal die Kirche im Dorf lassen, und nicht alles so undifferenziert über einen Kamm scheren. Viele Shutter-Brillen besitzen z.B. auch einen Lithium Polymer Akku. Von LiPo-Akkus und deren Vorteile, gegenüber Li-Ion-Akkus in gleicher Baugröße, hast du vielleicht schon mal was gehört. Sind mittlerweile in vielen mobilen Geräten verbaut.

Naja egal, auf jedenfall spiegelt sich das allgemein nicht so katastrophal dramatisch im praktischen Gebrauch wieder, wie du es hier -merkwürdiger Weise- explizit im Zusammenhang mit Shutterbrillen, darstellst. Und das war auch eigentlich nur mein Kommentar/Anliegen dazu, hier zu verdeutlichen..

Das wichtigste ist, eine sachgerechte Behandlung und Lagerung, Akku gestützter Geräte allgemein. Daran scheitert es doch meistens, wenn die Lebensdauer zu kurz kommt.

Was @MikeOS angeht - dann kennst du wohl auch nichts besseres, wenn das alles ist, was du daraus zu lesen vermagst.
von Rafunzel am 26.09.2021 17:47 Uhr bearbeitet
Rafunzel
26.09.2021 um 17:36
#57
Fast einen Blindkauf gemacht. Gestern gesehen und so toll, dass er in die Sammlung gehört, fand ich ihn leider nicht. Schaaade...
meljcom
26.09.2021 um 15:16
#56
@Rafunzel

Ach was schreibe ich, die Entwicklung von Kriechströmen in elektrischen Geräten ist erfundenes Zeug. :o)
Du hast halt sehr hochwertiges Equipment Rafunzel. Kriechströme sind nicht so hoch, dass sie von heute auf Morgen den Akku leer saugen.
Aber von Begrifflichkeiten wie "Tiefentladung" nach längerem NIchtgebrauch hast du vielleicht schonmal etwas gelesen oder gehört. Ganz normal bei Akku- und Batterie-betriebenen Geräten.

Das @MikeOS 3D nicht nutzt weil es "nur" an seinem minderwertigem Euipment läge, lese ich und bestimmt Andere auch, so nicht heraus.
Klingt doch eher nach: "3D ? - Ist mir egal."

:D
von Klinke am 26.09.2021 14:30 Uhr bearbeitet
Klinke
26.09.2021 um 14:29
von Klinke
#55
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
9 Bewertung(en) mit ø 1,78 Punkte
64 Kommentare