Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Joe Dantes Horror-Klassiker "The Howling - Das Tier" restauriert in 4K im UHD-Steelbook und auf Blu-ray - UPDATE

 
5 Bewertung(en) mit ø 3,60 Punkte
20.08.2021
The-Howling-Das-Tier-Newslogo.jpg
The-Howling-Das-Tier-Newsbild-01.jpg
Auch in Deutschland feiert Joe Dantes Werwolf-Horror „The Howling - Das Tier“ (USA 1981) eine Jubiläumsveröffentlichung. Zum 40. Jahrestag des Kultstreifens wird Studiocanal Home Entertainment den Spielfilm am 28. Oktober 2021 und damit pünktlich zu Halloween mit einer brandneuen 4K-Restaurierung in den Kaufhandel bringen. Die Restaurierung wurde dabei persönlich von Regisseur Joe Dante beaufsichtigt und abgenommen. Dieser zeigte sich vom Ergebnis sichtlich beeindruckt und hat dies mit folgenden Worten kommentierte: „Ich kann ehrlich sagen, dass diese 4K-Restaurierung die beste Version des Films ist, seit er 1980 aus dem Labor kam - vielleicht sogar besser. Ich bin froh, ihn endlich wieder im Umlauf zu haben.“
Details zur Restaurierung: THE HOWLING – DAS TIER wurde im Jahr 2021 von STUDIOCANAL bei VDM unter der Aufsicht von Joe Dante restauriert. Das Restaurierungsprojekt wurde in 4K mit einer Farbtiefe von 16 Bit durchgeführt, um die Details des Originalnegativs bestmöglich zu erfassen. Der 4K-16-Bit-Scan wurde von dem originalen 35-mm-Negativ erstellt, das Bild des 1,20-Negativs wurde dann auf 1,85 beschnitten, um das Originalformat der Filmprojektion zu erhalten. Die Farbkalibrierung erfolgte auf Grundlage von 35-mm-Positivkopien aus der damaligen Zeit sowie, für den Videoteil, auf Basis vorhandener Referenz-Master. Es wurde im Farbraum P3-D65-ST2084 kalibriert, mit einem 1000-Nits-Bildschirm. Die entstandenen Kino-, HDR- und SDR-Kalibrierungen wurden Joe Dante bei Round About in Burbank vorgelegt, und von ihm persönlich freigegeben. Aus restauratorischer Sicht waren einige hundert Stunden Arbeit notwendig um Bilddefekte, entstanden vor allem durch Staub am Anfang und Ende der Filmrollen und Fixierungsfehler, sowie feine Kratzer zu beheben. Zudem mussten die Visual Effects der letzten beiden Aufnahmen mit FLAME rekonstruiert werden, da diese beinahe vollständig zerstört waren.
The-Howling-Das-Tier-Newsbild-02.jpg
Geplant sind insgesamt drei physische Heimkino-Produkte mit der restaurierten Fassung. Es wird eine Standard Edition auf Blu-ray im Keep Case geben, einen 4K-Release auf Ultra HD Blu-ray im limitierten Steelbook inklusive Dolby Vision HDR & SDR Video Master sowie eine DVD. Das 4K-Steelbook wird als 2-Disc Set mit Ultra HD Blu-ray und Blu-ray ausgewertet. „The Howling“ erklingt in deutscher Sprache im DTS-HD Master Audio 5.1-Format auf Blu-ray und 4K UHD. Außerdem sind zahlreiche Extras wie geschnittene Szenen, Outtakes, ein neuer Trailer und eine neue Rockyrama-Featurette über Joe Dante enthalten.
The-Howling-Das-Tier-Newsbild-03.jpg
Inhalt: Der bekannte Psychiater Dr. George Waggner (P. Macnee) macht in einem weitabgelegenen Therapiezentrum Versuche mit Werwölfen. Die TV-Reporterin Karen White (D. Wallace) kommt jedoch hinter sein Geheimnis und schwebt damit in großer Gefahr. Als auch noch die Werwölfe nicht mehr zu kontrollieren sind und anfangen Jagd auf Menschen zu machen, muss sie die Beine in die Hand nehmen, um der Hölle noch zu entkommen... (pf) UPDATE: Beide Produkte sind ab sofort auch bei Amazon.de vorbestellbar - allerdings teurer als bei jpc.de. Das 4K-Steelbook kostet bei Amazon 36,99€, während eine Vorbestellung bei jpc.de weiterhin für 29,99€ möglich ist.
Zuvor bereits in Deutschland auf Blu-ray Disc erschienen:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
4,0
2 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
3,4
Tonqualität
 
2,8
Extras
 
2,1
12 Bewertungen mit Ø 3,0 Punkten

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
20.08.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich freu mich schon sehr auf den Release von "The Howling" !
Hoffentlich sind in den Extras auch die fehlenden Szenen der alten Laserdisc mit enthalten, die es auch in der längeren DVD-Version gab.
Mr.Blu-Ray1982
21.08.2021 um 04:31
#15
Was freue ich mich endlich bald meinen Lieblings Werwolffilm in einer vernünftigen VÖ in einem sehr schönen Steelbook zu besitzen.
Hoff nur das das Bild um einiges besser ist als bei der Blu-Ray. Die war nämlich nicht das gelbe vom Ei!
von darthmaul1977 am 21.08.2021 09:04 Uhr bearbeitet
darthmaul1977
20.08.2021 um 19:18
#14
Ist bestellt das 4K Steelbook.
Neil1984
20.08.2021 um 14:39
#13
Yes! Die 4k kommt ins geniale Mediabook!
von jetfat am 20.08.2021 08:46 Uhr bearbeitet
jetfat
20.08.2021 um 08:46
von jetfat
#12
Ja sogar das Tier erscheint in 4K. Aber ich fand den Film damals mies und habe kein bedürfnis noch mal anschauen.
garfield
20.08.2021 um 07:09
#11
Mein Interesse ist jedenfalls geweckt. Schaut schon ganz gut aus, was uns da serviert wird.
cheesy
20.08.2021 um 06:10
von cheesy
#10
Wenn man sich durchliest welcher Aufwand hier betrieben wurde dann kann das Ergebnis eigentlich nur sensationell ausgefallen sein.
Matrix1968
20.08.2021 um 05:18
#9
Steel sieht klasse aus, scheint dem darunter liegendem Foto nach aber auch ein schmaler grat zwischen First Class und Trash zu sein.
Kann jemand sagen ob sich der Kauf lohnt ?

Mir ist nur der Titel und natürlich Regisseur Dante selbst bekannt.
Macintosh007
19.08.2021 um 22:23
#8
Sehr schön da werde ich auch zugreifen da ich den Film noch nicht habe.
minio69
19.08.2021 um 20:13
#7
Sehr schön. Das Keep Case wandert in die Sammlung. Ein besonderes Lob an StudioCanal für die kundenfreundliche VÖ-Politik. So müsste es immer laufen ...
Total Darkness
19.08.2021 um 17:05
#6
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,60 Punkte
15 Kommentare