Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Dune - Der Wüstenplanet" auf Ultra HD Blu-ray: Alle Details der 4K-Premiere bekannt - "Ultimate Edition" jetzt vorbestellbar

 
5 Bewertung(en) mit ø 3,80 Punkte
28.05.2021
Dune-Der-Wuestenplanet-Newslogo.jpg
Dune-Der-Wuestenplanet-Newsbild-02.jpg
In unserer Koch-Films-Vorschau für August 2021 haben wir Sie bereits darüber informiert, dass der Independent "Dune - Der Wüstenplanet" (USA 1984) von David Lynch zum ersten Mal auf Ultra HD Blu-ray mit HDR herausbringen wird. Wir freuen uns, Ihnen nun zeitgleich mit Koch Films alle Details vorstellen zu dürfen. Der Science-Fiction-Klassiker erscheint am 26.08. als limitierte "Ultimate Edition", Steelbook-Edition sowie im Mediabook in zweifacher Ausführung. Die "Ultimate Edition" ist ab sofort exklusiv im Koch Films Shop bestellbar und umfasst insgesamt sieben Discs! Enthalten ist eine UHD Blu-ray mit dem neu in 4K vom Originalnegativ abgetasteten Spielfilm in der Kinofassung mit deutschem und englischem Ton in DTS-HD Master Audio 5.1, eine Blu-ray mit der HD-Version, eine Blu-ray mit neuen Extras, eine weitere Blu-ray mit bekanntem Bonusmaterial, zwei Blu-ray Discs mit Extended-Fassungen und die Soundtrack-CD. Die "Ultimate Edition" beinhaltet darüber hinaus ein Fotoband mit Entwürfen und Setfotos von Ron Miller, ein Booklet mit einem Essay von Paul Poet und die Comicadaption von Bill Sienkiewicz und Ralph Macchio.
Dune-Der-Wuestenplanet-Newsbild-03.jpg
Die Bonusausstattung der dritten Disc umfasst die spielfilmlange Dokumentation "Der Schläfer muss erwachen – Making of DUNE", ein neues Interview mit Jürgen Prochnow, die Featurette "Jenseits unserer Vorstellungskraft – Das Merchandise" von und mit Brian Sillman, die Featurette "Prophecy Fulfilled – Die Filmmusik" und ein Interview mit Special-Effects-Artist Giannetto De Rossi. Zur Ausstattung der vierten Disc gehören ein zeitgenössisches Making-of, eine Making-of-Dokumentation aus dem Jahr 2003, geschnittene Szenen, vier Featurettes, Sean Youngs Super-8-Aufnahmen vom Set, Interviews mit Darsteller Paul Smith und Production-Coordinator Golda Offenheim sowie ein Audio-Archiv mit zeitgenössischen Interviews und Gesprächen mit David Lynch und Romanautor Frank Herbert. Die übrigenen Editionen enthalten die Ultra HD Blu-ray, die Blu-ray mit dem Spielfilm und die Bonus-Disc mit den neues Features. Mediabook-Cover-A erscheint exklusiv bei Amazon.de, Covervariante B bei allen anderen Händlern außer Amazon und das Steelbook wird überall erhältlich sein. Das Master von Koch Films ist übrigens auch für die Veröffentlichungen von Arrow Video verwendet worden (wir berichteten).
  • Cover A (Amazon.de exklusiv)
  • Cover B (bundesweit erhältlich, außer Amazon.de)
  • (bundesweit erhältlich)
Dune-Der-Wuestenplanet-Newsbild-01.jpg
Inhalt: Im Jahre 10191 wächst auf dem Wüstenplaneten Arrakis etwas Seltsames. Es ist eine bewusstseinserweiternde Droge, mit der sich die normalen Begrenzungen des Raums überwinden lassen. Nachdem der Herzog Leto Atreides (J. Prochnow) durch seinen Rivalen ermordet wird, können seine Frau und sein Sohn in die Wüste fliehen. Dort werden sie von den Ureinwohnern des Planeten Arrakis aufgenommen. Die Ureinwohner erwarten einen Messias, der sie laut Legende aus der Unterdrückung befreien soll … (sw)


zum Forum
28.05.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Beim Steelbook ist wohl doch kein Booklet bei.
Tito
17.10.2021 um 21:37
von Tito
#48
Zu den Versionen steht sogar bei
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Der_W%C3%BCstenplanet_(Film)
Mehr.
Auch, dass die lange Version in einigen Szenen der Gewalt wegen geschnitten ist... sagen ja auch entsprechende Schnittbericht.

Ich habe gerade kurz in meine alte US-Version aus 2006, die angesprochene bisher einzige 3 Stunden- Version in 2,35:1 und 5.1, gecheckt... passt.

Nicht Fisch, nicht Fleisch.
von chaos am 06.06.2021 10:53 Uhr bearbeitet
chaos
06.06.2021 um 10:52
von chaos
#47
@chaos
Das stimmt, geb ich Dir recht, ich werd auch schon super zufrieden sein mit dem Mediabook A was ich vorbestellt habe, den Rest brauch ich auch nicht zwingend :)
alucardzx
06.06.2021 um 10:03
#46
Noch eine andere TV-Fassung.. war mir gar nicht bewusst, weil bei mir schon beim Anblick der langen Fassung nur totales Kopfschütteln übrig blieb.
Ich bin froh, dass Dune jetzt in 4k kommt mit der neuen Negativ-Abtastung, da will ich mich mit so etwas wie alte TV-Auflösung in 576i , nicht mehr belasten.
Das ist für mich persönlich dann kein Mehrwert mehr... auch die paar Extras mehr nicht.
Mir reichen die enthaltenen.

Das entscheidet Jeder eben selber.
chaos
05.06.2021 um 21:30
von chaos
#45
@chaos

Hmm, so ganz stimmt das nicht ! Es gibt nur drei mehr oder minder offizielle Fassungen von Dune, einmal die Kinoversion, zweitens die TV Fassung und eine weitere TV Fassung die bei KTVU gezeigt wurde, die Szenen aus den vorherigen zwei zusammen fasste. Aber man kann hier nicht von einer unrated version sprechen in dem Sinne, da die Kinofassung Von jeher ungeschnitten war, von daher könnte ich mir vorstellen das diese die zwei Extended Versionen bei der UE sind! Bezüglich der Extras ob alt oder nicht, wäre schön gewesen diese auch auf allen Editionen zu sehen außerhalb der UE, bei Arrow ging’s ja auch ;)
von alucardzx am 05.06.2021 20:56 Uhr bearbeitet
alucardzx
05.06.2021 um 20:53
#44
@alucardzx
Jep... Wobei, stimmt die Beschreibung, das Mehr an Extras der zweiten Bonusscheibe wohl das Archivmaterial, sprich die älteren Extras sind und die neuen Sachen auf der ersten Bonus, die auch bei den MBs ist, ist.

Aber solange nicht "die Katze aus dem Sack" gelassen wird, was das für "2 Extended" sind, läuft bei mir über die MBs hinaus eh gar nichts.

Nachher kommt auf UHD die alte, 126 Min. Kinoversion, die erste Extended ist die einfache unrated, die immer veröffentlicht wurde und die zweite die TV-Klamotte.

Noch ist Alles möglich.
Abwarten und gut.
von chaos am 05.06.2021 15:37 Uhr bearbeitet
chaos
05.06.2021 um 15:34
von chaos
#43
@chaos
Ja das ist ok, aber bei den Mediabooks sind nicht alle Extras vorhanden, da wohl bei den Koch Editionen, diese auf zwei Disc verteilt wurden, wie man anhand des Inhalts der Ultimate Edition sehen kann. Bei den Arrows sind neben der Bonus Disc, auch Extras auf der Film Disc, bei Koch nicht, folglich fehlen Extras bei den 3 Disc Editionen, wer diese haben will, muss hierzulande zur teuren Ultimate greifen, sollten das in Zukunft aber auch bei den kleineren Editionen bieten, schließlich gehts bei den Engländern ja auch ! Da Koch aber die Abtastung machen lassen hat, werd ich das zumindest durch den Kauf von Mediabook A honorieren :)
von alucardzx am 02.06.2021 03:53 Uhr bearbeitet
alucardzx
02.06.2021 um 03:45
#42
@alucardzx
Wenn ich richtig gelesen habe, hat Arrow für ca 40€ (Zoll drauf gerechnet) alle Extras und die deutsche halt Deutsch, und alle Extras bei den 29,99€
Mediabooks dabei...Das ist doch ok.

Bei der Ultimate die olle CD und die extended Fassungen mehr an Bord.... Für 60€ mehr.
von chaos am 31.05.2021 15:32 Uhr bearbeitet
chaos
31.05.2021 um 15:28
von chaos
#41
Die sind rein optisch alle leider nicht so mein Fall, daher werd ich mir da nichts in die Sammlung stellen.
Kratos666
31.05.2021 um 07:13
#40
Das Steel gefällt mir mal so gar nicht. Da ist die Mediabook Ausgabe bei weitem schöner. Warum muss man sich bei den Steel-Covern immer so saublöd auslassen?
cheesy
31.05.2021 um 06:01
von cheesy
#39
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,80 Punkte
48 Kommentare