Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Valerian - Die Stadt der tausend Planeten": Luc Bessons Comicverfilmung exklusiv bei Media-Dealer in 4K-Mediabooks

 
6 Bewertung(en) mit ø 2,50 Punkte
28.04.2021
Valerian_Die_Stadt_der_tausend_Planeten_News.jpg
Valerian_Die_Stadt_der_tausend_Planeten_01.jpg
50 Jahre nach der ersten Erstveröffentlichung der Comic-Reihe "Valerian und Veronique" brachte Regisseur, Produzent und Drehbuchautor Luc Besson im Jahr 2017 mit "Valerian – Die Stadt der tausend Planeten" (Frankreich 2017) die erste und bislang einzige Realverfilmung in die weltweiten Kinos. Der Science-Fiction-Abenteuerfilm mit Dane DeHaan, Cara Delevingne, Clive Owen und Ethan Hawke ist in Deutschland in unterschiedlichen Editionen auf Blu-ray, Blu-ray 3D und Ultra HD Blu-ray auf den Markt gebracht worden. Wie nun bekannt wurde, folgt am 30. Juni 2021 im Vertrieb der HanseSound Musik und Film GmbH ein limitiertes Mediabook inklusive 24-seitigem Booklet in dreifacher Ausführung. Die nummerierte Sonderedition enthält sowohl die Blu-ray als auch die Ultra HD Blu-ray des Spielfilms und kann ab sofort exklusiv bei Media-Dealer.de vorbestellt werden. Die 4K-Disc verfügt über deutschen und englischen Dolby-Atmos-Sound. Das Bonusmaterial befindet sich auf der Blu-ray und umfasst eine Featurette sowie Interviews mit Cast und Crew. Die Mediabook-Varianten sind auf jeweils 333 Exemplare limitiert.
  • Cover A
  • Cover B
  • Cover C
Valerian_Die_Stadt_der_tausend_Planeten_02.jpg
Inhalt: Die jungen galaktischen Polizisten Valerian (D. DeHaan) und Laureline (C. Delevingne) sind Kundschafter der Raumstation Alpha, kulturelles Zentrum der Galaxie mit tausenden bewohnten Planeten. Aber auf Alpha brodelt es gewaltig, denn die fortschrittliche Welt ist längst über ihren Zenit hinaus und einstige Ideale zählen immer weniger. Als die Kommandozentrale von Alpha angegriffen wird, entstehen schnell Ungereimtheiten ob der Ziele der Angreifer und Valerian und Laureline stoßen bei ihren Ermittlungen auf eine gigantische Verschwörung … (sw)
Bereits im Kaufhandel erhältlich (Auswahl):

Details
Story
 
3,9
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
4,7
Extras
 
2,7
7 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
6,55 €
7,99 €
8,99 €
11,99 €
6,98 €

Details
Story
 
4,6
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
5 Bewertungen mit Ø 5,6 Punkten
16,99 €
19,99 €
19,99 €
16,99 €
13,98 €

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
4 Bewertungen mit Ø 4,9 Punkten
19,26 €

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
4,6
Tonqualität
 
4,2
Extras
 
2,8
10 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
33,34 €
28,99 €
29,99 €
26,98 €


zum Forum
28.04.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Audio-visuell TOP; der rest eher mau ...
Da reicht das 3D-Steel vollkommen.
sequenzer1
29.04.2021 um 07:26
#17
Von Valerian hätte ich mir auch etwas mehr erwartet. Vor allem mit den Hauptdarstellern wurde man nie so richtig warm. Da halfen dann letzten Endes auch die guten Spezial-Effekte und die tolle Bild und Tonqualität nicht mehr.
cheesy
29.04.2021 um 06:04
von cheesy
#16
Der Film war eine Enttäuschung. Nicht von den überladenden Spezialeffekten her, aber Story und Darstellung waren einfach ein Graus! Vor allem die Darstellung der Delevingne... da stehen mir gleich wieder die Haare zu Berge.

Vielleicht finden sich ja einige Hardcore-Fans, ich passe. Bei den Preisen und dann noch HanseSound würde es mich nicht wundern, wenn man die Mediabooks in ein bis zwei Jahren zu Wühltischpreisen überall anbietet.
Tito
28.04.2021 um 22:03
von Tito
#15
Mir persönlich hat der Streifen auch nicht gefallen. Brauche ich nicht in meiner Sammlung.
minio69
28.04.2021 um 19:38
#14
Hab das 3D Steelbook und die 4K Version in Regal, das genügt mir vollkommen.
conni110
28.04.2021 um 18:28
#13
Hmm, ein Mediabook-Release will zu diesem Film nicht so richtig passen.
Für so Cyber-SciFi Filme sehe ich Steelbooks stimmiger an.
Klinke
28.04.2021 um 17:50
von Klinke
#12
Also dieser Film hat gar nicht gefallen, habe ihn nur wegen dem guten Bild/Ton zu Ende gesehen! Passe...
jetfat
28.04.2021 um 17:14
von jetfat
#11
Im Gegensatz zu den meisten hier hat mir der Film sehr gut gefallen. Auf Leinwand mit Beamer für mich ein absolutes Bild und Sound Highlight. Sehr beeindruckende Bilder! Ein Mediabook brauch ich aber auch nicht und mir reicht die 15 € (Angebot) UHD vollkommen.
Peter Jackson
28.04.2021 um 16:35
#10
Keines der Artworks gefällt mir, davon abgesehen ist der Film auch nicht jener der einem zuerst beim Namen 'Luc Besson' einfällt und dann noch der Media Dialer, nö !
Macintosh007
28.04.2021 um 16:13
#9
Das Milchbubi brauch ich nicht in 4K. Und MB schon gar nicht.
CATGIRL
28.04.2021 um 15:33
#8
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 2,50 Punkte
17 Kommentare