Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"My Fair Lady" in 4K: Ultra HD Blu-ray auf den 27. Mai verschoben

 
3 Bewertung(en) mit ø 2,33 Punkte
14.04.2021
My_Fair_Lady_News.jpg
My-Fair-Lady-Newsbild-01.jpg
Am 6. Mai 2021 sollte "My Fair Lady" (USA 1964) erstmals auf Ultra HD Blu-ray erscheinen. Doch Fans müssen sich nun drei Wochen länger gedulden, denn Paramount hat den Release auf den 27.05. verschoben. Die Musicalverfilmung mit Audrey Hepburn und Rex Harrison wurde für die UHD-Premiere in 4K von den 8K-Scans der ursprünglichen 65mm-Negative restauriert. Die Ultra HD Blu-ray wird im Vertrieb von Universal Pictures im Keep Case inklusive Blu-ray und Bonus-Disc mit zahlreichen Extras erhältlich sein. (sw)
Ab 27. Mai 2021 im Kaufhandel erhältlich:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
1,0
1 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten
9,39 €
11,99 €
9,49 €
9,49 €
7,97 €


zum Forum
14.04.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Gerade solche Verschiebungen sind nicht wirklich schlimm, dafür wird man uns sicherlich eine Qualität beim Bild präsentieren die sich "gewaschen" hat.
Matrix1968
15.04.2021 um 06:10
#2
Naja, wir werden es verschmerzen können und müssen. Wenigstens ists nich ganz ins Wasser gefallen, sondern nur verschoben.
cheesy
15.04.2021 um 06:07
von cheesy
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 2,33 Punkte
2 Kommentare