Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Marvel-Filme auf Ultra HD Blu-ray in 4K Mondo Steelbooks günstiger vorbestellbar

 
5 Bewertung(en) mit ø 1,40 Punkte
26.02.2021
Steelbook-Newslogo-NEU.jpg
black_panther_04.jpg
Im Mai 2021 wird Walt Disney Studios Home Entertainment insgesamt 6 Marvel-Comicverfilmungen hierzulande in den streng limitierten Mondo Steelbooks mit außergewöhnlichen Cover-Artworks auf den Markt bringen. Die Sondereditionen, die bislang nur im Ausland erhältlich waren, erscheinen am 06.05. im deutschen Kaufhandel. Bei der Titelauswahl wird es sich um „Black Panther“ (Argentinien, Südkorea, USA 2018), „The Avengers“ (USA 2012), „Doctor Strange“ (China, Großbritannien, Nepal, USA 2016), „Thor“ (USA 2011), „Guardians of the Galaxy“ (Großbritannien, USA 2014) und „Captain America: Der erste Rächer“ (USA 2011) handeln. Alle Mondo Steelbooks werden die Filme jeweils in 4K auf Ultra HD Blu-ray und in HD auf Blu-ray umfassen und verfügen über englischen Dolby Atmos-Sound.
The-Avengers-Newsbild-01.jpg
Im Onlinehandel haben die sechs Sondereditionen jetzt erste Preissenkungen erfahren. Bei Amazon.de, Saturn.de und MediaMarkt.de stehen die Mondo Steelbook jeweils für 32,98€ zur Vorbestellung bereit. Nur beim Schweizer Onlinehändler Cede.de sind sie mit Stückpreisen von je 28,99€ noch günstiger erhältlich, allerdings besteht bei einem Import aus der Schweiz ein hohes Risiko, dass die Produkte beim Zoll landen und damit zusätzliche Kosten entstehen. (pf)


zum Forum
26.02.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ne, mit diesen Artworks kann ich mich überhaupt nicht anfreunden. Da haben wir bereits viel schönere Steels bei und zuhause stehen.
cheesy
01.03.2021 um 06:05
von cheesy
#16
Dem ist nichts hinzuzufügen Moviesepp.
Dr.Hasenbein
28.02.2021 um 12:10
#15
@Moviesepp
Die Scanavo Steels kosten mit Druck in den Massenauflagen max. 1,50-2,00€.
Was daran "edel" sein soll, verstehe ich eh nie.

Edel wäre eine Lasergravur... Kann man machen lassen mit Tintops, ist aber eben "edel-teuer".

Da liegt doch auf der Hand, wie man schneller und effizienter Umsatz machen kann, wenn die Marge fix ist.

Restaurieren dagegen muss nach dicken Investitionen erst einmal eingespielt werden. Summe unbekannt.
von chaos am 28.02.2021 08:40 Uhr bearbeitet
chaos
28.02.2021 um 08:38
von chaos
#14
Es ist und bleibt mir ein Rätsel warum so viele klasse Filmperlen bis heute noch keine Auswertung auf UHD erfahren haben und wir stattdessen mit irgendwelchen Mehrfachveröffentlichungen in Sonderverpackungen, die mir persönlich gar nicht gefallen, hingehalten werden.
Die Industrie sollte sich endlich hier am Konsumenten orientieren und ihre Energie z.B. in gute Atmos-Tonspuren (Deutsch) bei Neuveröffentlichungen legen.
Ich habe große Sorge, dass das Geschäft mit der „Silberscheibe“ nach und nach vor die Wand gefahren wird.
Schade!!
Wer auf Streaming hofft, der sollte sich mal Wonder Women 1984 auf Sky in UHD-Auflösung ansehen. Bild bestenfalls BD-Niveau und vom Ton möchte ich gar nicht reden.
Ich finde, eine beunruhigende Entwicklung.
Moviesepp
27.02.2021 um 10:25
#13
Hässlich? Habt ihr euch mal unboxing Videos auf YT angesehen?
Die Klarsicht-Schuber mit den diversen Veredelungen sind der HAMMER
markymarco
27.02.2021 um 07:57
#12
Mega Hässlich.
Der Begriff Mondo ist merkwürdig.
In der DDR wurden Kondome als Mondo bezeichnet
Aragorn79
27.02.2021 um 00:46
#11
ich habe sie schon, in natura sehen sie richtig gut aus
Sonic Boom
26.02.2021 um 22:29
#10
Mir ist klar das diese Editionen etwas mehr kosten, aber von günstig bei der Vorbestellung kann man da nicht wirklich reden, zumal die meisten Artworks nicht wirklich gelungen sind wie ich meine.
Matrix1968
26.02.2021 um 20:44
#9
Wer stellt sich denn bitte sowas ins Regal???
Find's echt bedauerlich, dass die Mondo-Teile derart hässlich sind...
Apollobaer1999
26.02.2021 um 20:35
#8
Langsam bin ich den Pinselstrich über.
Macintosh007
26.02.2021 um 19:04
#7
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 1,40 Punkte
16 Kommentare