"Lux Æterna": Alamode bringt neuen Film von Gaspar Noé auf Blu-ray heraus

 
4 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
25.01.2021
lux_aeterna_news.jpg
lux_aeterna_01.jpg
Regisseur Gaspar Noé ist für seine inhaltlich provokativen und optisch visionären Filme bekannt. Sein umstrittenes Thriller-Drama "Irreversible" (Frankreich 2002) über eine brutale Vergewaltigung erschien im letzten Jahr erstmals auf Blu-ray inklusive einer neuangefertigten Schnittfassung im limitierten Steelbook. Die Handlung seines neuen Films liest sich dagegen wenig kontrovers: Die Schauspielerinnen Béatrice Dalle und Charlotte Gainsbourg, die sich selbst spielen, werden an einem Filmset mit unerwarteten Problemen konfrontiert. Die Umsetzung scheint es dennoch in sich zu haben: Bei der Weltpremiere in Cannes warteten Sanitäter vor dem Saal, falls Zuschauer während der Vorführung krank oder ohnmächtig werden. "Lux Æterna" (Frankreich 2019) ist laut Pressetext "ein Essay über das Kino" und "die Liebe zum Film". Der deutsche Rechteinhaber Alamode Film wird das Drama ab 14. Mai 2021 auf Blu-ray herausbringen. Die Disc erscheint mit deutscher und französischer Tonspur in DTS-HD Master Audio 5.1 im Vertrieb der Al!ve AG als Standard-Edition mit Wendecover. Die Extras bestehen aus Interviews und Trailern.
lux_aeterna_02.jpg
Inhalt: Schauspielerin Béatrice Dalle (sie selbst) dreht als Regisseurin einen Film über Hexen und konnte die renommierte Darstellerin Charlotte Gainsbourg (sie selbst) für die Hauptrolle gewinnen. Als sich die beiden Frauen am Filmset über Hexen und ihre Dreherfahrungen unterhalten, scheint noch alles perfekt. Doch sobald die Filmcrew erscheint, summieren sich die Probleme. Der Kameramann drangsaliert die Regisseurin, Nebendarsteller sind völlig unvorbereitet und Charlotte telefoniert lieber mit ihrem erkrankten Kind, anstatt sich auf den Film einzulassen. Als dann die Szene mit der Hexenverbrennung ansteht, erleben alle Beteiligten das pure Grauen … (sw)
Ab 14. Mai 2021 auf Blu-ray Disc:

Details
16,59 €
17,99 €
Von Gaspar Noé auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
7,99 €
7,99 €
7,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten
6,99 €
7,99 €
7,14 €
7,14 €
7,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten
11,97 €
18,20 €
18,20 €
13,99 €

Details
Story
 
4,3
Bildqualität
 
3,9
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
2,4
7 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
7,29 €
7,99 €
7,29 €
7,29 €
7,99 €

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
3,3
Tonqualität
 
3,6
Extras
 
3,9
14 Bewertungen mit Ø 3,6 Punkten
59,99 €
14,49 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten
26,99 €
26,99 €
34,99 €
29,99 €
68,00 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
7,99 €
7,99 €
8,05 €
8,05 €
6,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
16,99 €
17,99 €
15,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
2,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
16,99 €
19,20 €
19,20 €


zum Forum
25.01.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Gaspar Noé ist einer der wenigen Visionäre unserer Zeit.
CineasticDriver
26.01.2021 um 15:04
#5
Gaspar Noe Filme werden ohne Frage direkt gekauft. Den kenne ich zwar nicht, aber das ist egal, der kann nur gut sein.
Kratos666
26.01.2021 um 09:50
#4
Der Trailer wirkte auf mich auch sehr verstörend. Denke mal, dass wir da die Finger von lassen.
cheesy
26.01.2021 um 06:06
von cheesy
#3
Gaspar Noe geht immer, ein Visionär des Kinos des Schreckens!
El-Mago
25.01.2021 um 20:12
#2
Den Trailer sollte man sich nicht ansehen wenn man an Epilepsie leidet, ich denke sogar das dies für den ganzen Film gelten wird, sieht aber nicht ganz uninteressant aus und auch die Story gefällt mir.
Matrix1968
25.01.2021 um 14:27
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
5 Kommentare
Soul Steelbook