"Akira": Anime-Klassiker erscheint erst ab 11. Dezember auf Ultra HD Blu-ray

 
4 Bewertung(en) mit ø 3,25 Punkte
19.11.2020
akira_news.jpg
akira_02.jpg
Wie der offiziellen Seite des Herausgebers LEONINE zu entnehmen ist, verschiebt sich die 4K-Veröffentlichung des Anime Klassikers "Akira" (Japan 1988) um zwei Wochen. Der Film von Katsuhiro Otomo wird nun nicht mehr wie ursprünglich geplant am 27. November, sondern am 11. Dezember 2020 herausgebracht. "Akira" erscheint auf Ultra HD Blu-ray inklusive HDR im Keep Case mit Schuber. Die Original-Synchronisation lliegt in DTS-HD Master Audio 2.0, die Neusynchronisation aus dem Jahr 2005 in DTS-HD Master Audio 5.1 vor. Das Bonusmaterial umfasst u. a. ein ca. 43-minütiges Making-of, eine Bildergalerie und die End-Credits von 1988. (sw)
Ab 11. Dezember 2020 auf Ultra HD Blu-ray:

Details
35,99 €
43,86 €
43,86 €
37,97 €
39,99 €
35,99 €
36,99 €
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
4,7
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,3
Extras
 
3,3
3 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten
17,39 €
15,49 €
22,98 €
22,99 €
23,97 €

Details
Story
 
4,9
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,2
Extras
 
3,7
9 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
99,94 €
28,29 €


zum Forum
19.11.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Wünsche allen Fans viel Spaß damit.
fauli99
20.11.2020 um 09:34
#6
Akira war mein erster Manga-Comic, den ich mir damals geholt habe. Die Story hat mich schon immer fasziniert und Otomos Stil hat mir hier gut gefallen. Ich fieberte damals schon immer auf die Veröffentlichung der weiteren Teile. Als dann schließlich die Verfilmung erfolgte, war klar, dass ich den mal sehen muss. Und auch hier wusste Akira wieder zu überzeugen. Jetzt kommt der Film sogar in 4k und ich kann wahrscheinlich auch nicht widerstehen.

Preislich find ich die 36 € jetzt auch ein wenig hoch. Somit werde ich hier noch abwarten.
cheesy
20.11.2020 um 06:18
von cheesy
#5
Akira kenne sogar ich als nicht Anime Fan, sehr gut gemacht und trotzdem nichts für mich zum sammeln, aber einmal ansehen war schon ganz in Ordnung, ich wünsche allen Fans schon vorab viel Spaß mit der Scheibe,
Matrix1968
19.11.2020 um 20:17
#4
Die Preisen sind gerechtfertig. Japanische Lizenzen sind nun mal auf hohen Niveau.
garfield
19.11.2020 um 13:06
#3
Damals einmal gesehen, reicht, muß ich nicht haben. Aber für alle Fans was feines...
Klopfer391
19.11.2020 um 12:46
#2
Eine wahrer Animeklassiker, der in keiner Sammlung fehlen sollte. Allerdings sind mir 36€ noch zu viel. Da muss noch was passieren. Kaufen werde ich ihn mir aber defenitiv in 4k.
N1ghtM4r3
19.11.2020 um 12:21
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,25 Punkte
6 Kommentare
Tenet Steelbooks