Robert Zemeckis' Fantasy-Neuverfilmung "Hexen hexen" im 1. Halbjahr 2021 auf Blu-ray Disc

 
5 Bewertung(en) mit ø 3,80 Punkte
02.11.2020
Hexen-hexen-2020-Newslogo.jpg
Hexen-hexen-2020-Newsbild-01.jpg
Obwohl als eine der neusten Corona-Maßnahmen unter anderem auch die bundesweiten Kinos wieder ihre Pforten schließen mussten, ließ es sich Rechteinhaber Warner Bros. nicht nehmen, das Fantasy-Abenteuer „Hexen hexen“ (Mexiko, USA 2020) zuvor noch in den Lichtspielhäusern anlaufen zu lassen. Die offizielle Kinoauswertung begann hierzulande am vergangenen Donnerstag, den 29. Oktober 2020 und wird voraussichtlich im Dezember wieder fortgesetzt, sofern bis dahin die Kinos wieder öffnen dürfen.
Hexen-hexen-2020-Newsbild-02.jpg
Bei „Hexen hexen“ handelt es sich um die Verfilmung des gleichnamigen Romans des englischen Schriftstellers Roald Dahl sowie die Neuverfilmung des Films „Hexen hexen“ (Großbritannien, USA 1990) aus dem Jahr 1990. Die Neuverfilmung entstand damit pünktlich zum 30. Jubiläum des Originals. „Hexen hexen“ wurde dieses Mal von Regisseur Robert Zemeckis in Szene gesetzt und ist in den tragenden Rollen mit Anne Hathaway, Octavia Spencer und Jahzir Bruno besetzt. Passend zum Kinostart gibt es auch schon erste Details zur Heimkino-Auswertung und auch eine Vorbestellung des Films auf Blu-ray ist bereits möglich. jpc.de listet die Blu-ray mit dem VÖ-Datum 01. Juli 2021 als Platzhaltertermin, schließlich ist wegen der Verzögerungen bei der Kinoauswertung noch unklar, wann man final mit dem Release rechnen kann. Ohne Lockdown hätte „Hexen hexen“ schon Ende Februar 2021 im Kaufhandel verfügbar sein können.
Hexen-hexen-2020-Newsbild-03.jpg
Inhalt: 1967 zwingt der tragische Unfalltod seiner Eltern den kleinen Luke (J. Bruno) zu seiner Großmutter (O. Spencer) in den kleinen Ort Demopolis in Alabama zu ziehen. Der Junge liebt seine Oma innig und noch mehr ihre schaurig schönen Märchen. Allerdings glaubt Ma Potts eines Tages ein vermehrtes Aufkommen von Hexen in Demopolis wahrzunehmen und schickt den Jungen für ein paar Tage sicherheitshalber in ein schickes Hotel am Meer. Dort findet parallel eine Versammlung eines dubiosen Frauenvereins unter der Leitung der schnippischen Ms. Eva Ernst (A. Hathaway) statt, deren erstes Meeting Luke zufällig beobachtet. Zu seinem großen Schrecken stellt sich die Versammlung als der Welt größtes Zusammenkommen von Hexen heraus und Ms. Ernst als die Großmeisterhexe. Gemeinsam arbeiten sie an einem teuflischen Plan, alle Kinder der Erde in Mäuse zu verwandeln. Doch noch bevor Luke imstande ist jemanden zu warnen, wird er von der Schar entdeckt und gemeinsam mit seinem Freund Bruno (C.-L. Eastwick) in Mäuse verwandelt. In so kleiner Form gelingt es ihnen zwar den Klauen der teuflischen Frauen zu entkommen, doch wie sollen sie in so kleinen Körpern die Menschheit vor dem Plan der Hexen retten?
Werden Sie sich "Hexen hexen" zuvor im Kino anschauen?





Details zum Heimkino-Release auf Blu-ray liegen noch nicht vor. Der Onlinehändler jpc.de deutet zwar DTS-HD-Sound an, aber diese Informationen sind vorläufig noch mit Vorsicht zu genießen. Ebenso ist unklar, ob Warner dem Fantasy-Abenteuer auch eine Auswertung in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-ray spendieren wird. Wir halten Sie aber selbstverständlich weiterhin auf dem Laufenden. (pf)
Vorbestellung bei jpc.de:
Voraussichtlich im 1. Halbjahr 2021 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
02.11.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Was für ein wirklich ganz schlechtes Remake...
bulldozer80
30.11.2020 um 21:02
#13
Wird mal gesichtet und anschließend werde ich mich entscheiden.
fauli99
03.11.2020 um 23:44
#12
Werde ich mir mal ansehen aber nicht in Kino erst wenn er auf Blu-ray oder Ultra HD 4 K erscheint.
Ladydella
03.11.2020 um 08:36
#11
Ich liebe das 30 Jahre alte Original mit Anjelica Huston und gebe die Hoffnung nicht auf, dass es doch noch irgendwann eine deutsche Blu-ray spendiert bekommt, ebenso wie "Hocus Pocus" (1993) mit der göttlichen Bette Midler, von dem es demnächst gar eine Fortsetzung geben wird. Wenn die neuen Filme kommerzielle Erfolge werden sollten, steigen sicher die Chancen auf eine HD-Auswertung der beiden Klassiker. Also ja, ich renne bei erstbester Gelegenheit ins Kino, schon allein, um meine drei Lieblingskinos während der Corona-Pandemie zu unterstützen und meinen Beitrag zu leisten, der Ihnen hoffentlich das Überleben ermöglicht.
toddywarez
03.11.2020 um 07:51
#10
Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob es hier unbedingt eine Neuverfilmung gebraucht hätte. Aber gut, jetzt ist sie hier und ich lass mich mal überraschen. Nen Kinobesuch wirds bei uns hier nicht geben, bestenfalls werden wir uns hier ne BD leisten oder streamen.
cheesy
03.11.2020 um 06:06
von cheesy
#9
Hört sich gut an. Die Besetzung der Neuverfilmung gefällt mir. Insbesondere Octavia Spencer mag ich sehr. Roald Dahl hat schon eine gute Vorlage geliefert und die Umsetzung scheint ebenfalls gut gelungen zu sein. Ich werde aber, egal ob "Hexen hexen" im Dezember wieder in den Kinos anläuft oder nicht, auf die Heimkinoauswertung warten.
mjk89
02.11.2020 um 22:51
von mjk89
#8
Die Schauspieler der neuen Verfilmung sind meiner Meinung nach echt gut ausgewählt worden, das kommt schon im Trailer rüber, Film kommt auf die Merkliste, wird aber erst gekauft wenn er erhältlich ist und zieht mich nicht ins Kino, schon gar nicht bei den jetzigen (Pandemie) Voraussetzungen.
Matrix1968
02.11.2020 um 21:38
#7
@Graf
Das könnte, in Anbetracht der erscheinenden Neuverfilmung, durchaus realistisch sein. Es war ja schon oft so, dass der Originalfilm dann plötzlich ein neues Release auf DVD, Blu-Ray und sogar Sonderedition bekommen hat. Also, ich würde sagen, wir warten einfach mal ein wenig ab ;)
The_Collector
02.11.2020 um 19:39
#6
Das wäre die Chance für Warner, endlich den ersten Teil gleich mit auf BD oder UHD in Deutschland zu veröffentlichen. Ich bin dem Remake nicht abgeneigt, aber das Original möchte ich endlich in meine Sammlung aufnehmen können!
Tito
02.11.2020 um 18:41
von Tito
#5
Wäre echt toll wenn das geniale Original endlich mal auf Blu ray erscheint.
Graf
02.11.2020 um 17:14
von Graf
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,80 Punkte
13 Kommentare
Pacific Rim 4K Steelbook