Busch Media Group: Belgische Zombie-Komödie "Yummy" und weitere Titel im Herbst

 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
26.06.2020
busch_media_group_news.jpg
pandemie_01.jpg
Die Busch Media Group hat gleich mehrere neue Titel angekündigt, die im vierten Quartal dieses Jahres auf Blu-ray erscheinen werden. Den Anfang macht ab 2. Oktober "Pandemie" (Südkorea 2013) von Regisseur Sung-su Kim und den Produzenten des Bong-Joon-Ho-Hits "Snowpiercer" (Südkorea, Tschechien 2013). Obwohl bereits vor sieben Jahren gedreht, zeigt "Pandemie" einige deutliche Parallelen zur Corona-Krise, weswegen man den Film aufgrund der Aktualität auch ab 23. Juli in den deutschen Kinos zeigen wird. 20 Kilometer von Seoul entfernt, gelangt ein hochansteckendes Virus in die Luft. Panik bricht aus und eine Wissenschaftlerin und ein Rettungssanitäter begeben sich auf die Suche nach dem Ursprung des Virus.
yummy_01.jpg
Pünktlich zu Halloween erscheint ab 23. Oktober die Horror-Komödie "Yummy" (Belgien 2019) von Regisseur und Co-Autor Lars Damoiseaux - der erste belgische Zombiefilm überhaupt! Eine Frau will Geld sparen und sich in Osteuropa ihre Brüste verkleinern lassen. Es kommt, wie es kommen muss: Sie wird in der Schönheitsklinik von menschenfressenden Zombies angegriffen. Die handgemachten Splattereffekte und der bösartige Humor begeisterten bereits die Horror-Fans in Belgien. In Deutschland feiert der Film seine Premiere bei den diesjährigen "Fantasy Filmfest Nights" im Juli. Auf der Blu-ray wird neben Trailern der Kurzfilm "Patient Zero" von Lars Damoiseaux vorhanden sein.
mossad_01.jpg
Zu guter Letzt veröffentlicht Busch Media am 14. Dezember die israelische Spionage-Komödie "Mossad" (Israel 2019). Niemand Geringeres als Comedy-Experte David Zucker, unter anderem mitverantwortlich für "Die nackte Kanone" (USA 1988), fungierte hier als kreativer Berater. Der Film handelt von einem Mossad-Agenten, der seine letzte Mission dermaßen versemmelt hat, dass er nun als Wachmann bei einer Hüpfburg arbeiten muss. Selbstverständlich setzt er alles daran, um wieder als Geheimagent tätig zu werden. Alle drei Titel erscheinen im Vertrieb der Al!ve AG im Keep Case mit deutscher DTS-HD-Master-Audio-5.1-Tonspur und Wendecover. Weitere Details finden Sie in unserer Datenbank. (sw)
Welcher Titel der Busch Media Group interessiert Sie am meisten?





Ab 2. Oktober 2020 auf Blu-ray Disc:
Ab 23. Oktober 2020 auf Blu-ray Disc:
Ab 14. Dezember 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
26.06.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
"Pandemie" aufgrund der Aktualität in den deutschen Kinos zeigen zu wollen halte ich für einen geschmacklosen, schlechten Witz. Wer möchte sich mit so etwas denn jetzt ernsthaft auch noch im Kino befassen?
Die weiteren bisher angekündigten Veröffentlichungen der Busch Media Group interessieren mich ebenfalls herzlich wenig.
mjk89
08.07.2020 um 09:33
von mjk89
#8
Richtig interessant finde ich vorerst mal keinen. Da kann ich erst nach Trailern was zu sagen.
Abenteuer68
30.06.2020 um 19:22
#7
Von den oben genannten Inszenierungen interessiert mich persönlich keine :-(
Filmfreak0205
27.06.2020 um 15:19
#6
Einen der Filme muss ich jetzt besitzen.
MickySpoon
27.06.2020 um 09:23
#5
Keinen der Filme muss ich jetzt besitzen.
fauli99
27.06.2020 um 07:45
#4
Die wirklichen Highlights sehe ich hier zwar nicht, aber zum ansehen ist schon was dabei und vielleicht zieht das ja dann doch den ein oder anderen Kauf nach sich.
Matrix1968
27.06.2020 um 07:31
#3
Mich spricht keiner der Filme wirklich an.
N1ghtM4r3
26.06.2020 um 13:55
#2
Yummy, wird ich mir auf alle Fälle anschauen. Belgische Filme finde ich schon immer Klasse, zumindest die Meisten.
Kratos666
26.06.2020 um 11:17
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
8 Kommentare
Amazon Sommerangebote 2020