Ein altes Märchen neu interpretiert: "Gretel & Hänsel" im Juli im Kino und ab 13. November auf Blu-ray Disc

 
4 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
05.06.2020
gretel_und_haensel_news.jpg
gretel_und_haensel_01.jpg
Nach "Die Tochter des Teufels" (USA, Kanada 2015) wagte sich Regisseur Oz Perkins an einen Märchenklassiker der Gebrüder Grimm: "Hänsel und Gretel", oder in diesem Fall "Gretel & Hänsel" (USA, Kanada, Irland, Südafrika 2020). Die Geschichte ist bekannt: Zwei junge Geschwister verirren sich im Wald und entdecken ein abgelegenes Haus, das von einer grausamen Hexe bewohnt wird. Der Stoff für einen modernen Horrorfilm? Das dachte sich jedenfalls Oz Perkins und drehte eine schaurige Neuinterpretation mit Hauptdarstellerin Sophia Lillis, unter anderem bekannt aus den "Es"-Verfilmungen von Andrés Muschietti. "Gretel & Hänsel" soll ab 9. Juli 2020 in den deutschen Kinos laufen und wird ab 13. November von Capelight Pictures im Vertrieb der Al!ve AG auf Blu-ray Disc herausgebracht. Das Horror-Märchen erscheint wahlweise im einfachen Keep Case oder als limitierte Mediabook-Edition mit DVD-Fassung und Booklet. Die Disc wird über deutsche und englische DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspuren verfügen. Nach jetzigem Stand besteht das Bonusmaterial lediglich aus dem Kinotrailer.
gretel_und_haensel_02.jpg
Inhalt: In einem von Hungersnot geplagten Land beschließt die mutige Gretel (S. Lillis) gemeinsam mit ihrem Bruder Hänsel (S. Leakey) die Eltern zu verlassen, auf der Suche nach einem besseren Leben. Doch bereits nach kurzer Zeit verirren sich die Geschwister im tiefen Wald und stoßen auf eine abgelegene Hütte, in der eine ältere, freundliche Frau (A. Krige) wohnt, die ihnen Zuflucht gewährt und die schmackhaftesten Speisen auftischt. Sind die beiden bereits am Ziel ihrer Träume angekommen oder ist alles zu schön, um wahr zu sein? Je länger Gretel nachforscht, desto mehr wird ihr die grausame Wahrheit der Frau bewusst … (sw)
Planen Sie, eine Veröffentlichung von "Gretel & Hänsel" zu kaufen?




Ab 13. November 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
05.06.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Dass die Kinos wieder aufmachen, freut mich für meine Schwester, die in einem arbeitet und für Alle im Filmgeschäft tätigen Menschen zwar sehr, so ganz nachvollziehen kann ich es allerdings nicht. Zum einen gäbe es genügend andere Events und Geschäfte bei denen eine Wiedereröffnung / Wiederaufnahme des Betriebes sinnvoller wäre, zum anderen finden Kinovorstellungen auch in geschlossenen Räumen statt.
Davon ab ist "Hänsel und Gretel" nun wirklich kein Film, der mich ins Kino locken könnte. Ich bin jetzt erst einmal gespannt, inwiefern Kinobesuche in der aktuellen Zeit überhaupt wahrgenommen werden.
mjk89
14.06.2020 um 17:31
von mjk89
#19
Alles für mich.
MickySpoon
07.06.2020 um 17:26
#18
Der allererste Teaser, der schon vor langer Zeit online gestellt wurde, war richtig cool und hat neugierig gemacht. Nach dem langen, eigentlichen Trailer war ich mir dann nicht mehr so sicher ob ich den sehen möchte. Bin ehrlich gesagt überrascht, dass es GRETEL & HÄNSEL wahrscheinlich ins Kino schaffen wird.. ich werde mal einige Kritiken abwarten.
Im Endeffekt werde ich mir dann bestimmt selbst ein Bild machen, da die Neugier noch immer da ist.
WonderWheel
07.06.2020 um 07:27
#17
Viel für mich
COOGAN
06.06.2020 um 21:00
von COOGAN
#16
auf jeden Fall mal vorgemerkt, vom Trailer her habe ich den Eindruck dass es in Richtung "The VVitch" gehen könnte,
lando89
06.06.2020 um 14:39
#15
der trailer hat mich gelangweilt, wenn der film genauso wird dann gute N8.
conradwalter
06.06.2020 um 11:36
#14
Wenn es den mal im TV gibt schau ich mir den bestimmt mal an, aber ich gebe garantiert kein Geld dafür aus.
Kratos666
06.06.2020 um 10:46
#13
Das sieht mir nach "B" bis "C" Film mit dem üblichen Schema "F" aus.
Billig geschauspielert, billig in Szene gesetzt = langweilig. Und für eine Eintagsfliege bin ich nicht bereit zu kaufen. Aber auch im Leih-Angebot wandert der Film an mir vorbei.
Klinke
06.06.2020 um 09:02
von Klinke
#12
Der Trailer sah echt schick aus. Den Film werde ich vorerst im Auge behalten und mal abwarten ob er verspricht was ich mir erwarte...
DragonMa
06.06.2020 um 07:06
#11
Das könnte eine Interpretation von Hänsel und Gretel sein die mir gefällt, den Trailer finde ich schon mal ansprechend und wenn der Film erscheint werde ich diesen voraussichtlich gleich kaufen.
Matrix1968
06.06.2020 um 06:12
#10
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
19 Kommentare
Amazon Sommerangebote 2020