Roland Emmerichs "Das Arche Noah Prinzip" zum ersten Mal auf Blu-ray in limitierten Mediabooks

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
02.06.2020
das_arche_noah_prinzip_news.jpg
Roland Emmerichs Grundsatz "Nicht kleckern, sondern klotzen!" befolgte der erfolgreiche Regisseur aufwendiger Filme wie "Independence Day" (USA 1996) oder jüngst "Midway - Für die Freiheit" (China, USA 2019) bereits bei seinem Spielfilmdebüt "Das Arche Noah Prinzip" (Deutschland 1984), Emmerichs Abschlussfilm an der Hochschule für Fernsehen und Film München, das anstelle der üblichen 20.000 DM gleich eine ganze Million verschlang. Der Science-Fiction-Film mit Richy Müller, Franz Buchrieser und Aviva Joel über eine Apparatur, die das Klima auf der Erde beeinflussen kann, wird von ASTRO Records & Filmworks im August 2020 zum ersten Mal auf Blu-ray veröffentlicht, und zwar im nummerierten Mediabook mit sieben unterschiedlichen Cover-Motiven. Cover A ist auf 200 Exemplare limitiert, Cover B-E auf jeweils 100 und Cover F und G auf je 75 Stück. Sowohl englischer als auch deutscher Ton liegen in Dolby Digital 5.1 vor. Neben Booklet und DVD-Fassung umfassen alle Sondereditionen eine Bonus-Blu-ray mit dem Spielfilm "Moontrap" (USA 1989) mit Walter König und Bruce Campbell.
  • Cover A
  • Cover B
  • Cover C
  • Cover D
  • Cover E
  • Cover F
  • Cover G
Inhalt: Im Jahr 1997 entwickeln die Astronauten Max Marek (F. Buchrieser) und Billy Hayes (R. Müller) auf einer Raumstation eine Vorrichtung, die das Klima auf der Erde verändern kann. Das Militär ist an dieser fortschrittlichen Technik interessiert, um eine Krise im Nahen Ostern zu verhindern, was allerdings erhebliche Umweltkatastrophen zur Folge hätte. Als Max das Vorhaben behindern will, schickt die Regierung den Astronauten Gregor Vandenburg (N. Lansky) auf die Raumstation, um das Vorhaben wenn nötig mit Gewalt durchzusetzen … (sw)
Werden Sie "Das Arche Noah Prinzip" auf Blu-ray kaufen?






zum Forum
02.06.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
eine 4k abtastung wäre hier gut, den film kenn ich aber leider nicht.
conradwalter
04.06.2020 um 17:04
#12
Werde nicht überlegen
COOGAN
04.06.2020 um 06:54
von COOGAN
#11
Der Film war nicht Schlecht hatte ihn als VHS gehabt aber das ist schon ein bisschen her aber ich werde zuschlagen und mir eins der Mediabooks holen.
Ladydella
03.06.2020 um 10:49
#10
Bin noch am Überlegen.
fauli99
03.06.2020 um 10:31
#9
Warum nur so viele mit NEIN geantwortet haben :-))
Abenteuer68
03.06.2020 um 10:09
#8
Schon in diesem Werk hat Roland Emmerich gezeigt was in ihm steckt, wenig Budget und trotzdem mehr als sehenswert, wenn hier ein Keep Case Verfügbar ist wird der Film auch gekauft.
Matrix1968
03.06.2020 um 07:30
#7
Ich werde mir den Film erst holen, wenn er in einer Keep-Case-Variante erscheint.
cheesy
03.06.2020 um 06:22
von cheesy
#6
Bin da ganz bei User N1ghtM4r3.

Natürlich wieder jede Menge an Covern von dieser VÖ.
Filmfreak0205
02.06.2020 um 18:01
#5
Ein absoluter Klassiker aus einer Zeit, als Deutschland (und der Rest der Welt) noch interessante Filme und keinen Bockmist gedreht haben. Den Film hatte ich damals im Kino gesehen und war absolut begeistert. Ein Film, der thematisch seiner Zeit voraus war und heute aktueller ist denn je. Wer ihn nicht kennt, hat was verpennt. Wer ihn nicht sehen will, soll bei seinen spantextragenden Superheinis bleiben und mit denen die Welt retten.
MickySpoon
02.06.2020 um 17:47
#4
Kann mich noch an den Film erinnern - total langweilig - auch wenn Richy Müller mitspielte.
meljcom
02.06.2020 um 13:40
#3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
12 Kommentare
Amazon Sommerangebote 2020