Neue Informationen zur limitierten Mediabook-Edition von "Stan & Ollie"

stan_und_ollie_news.jpg
12.08.2019
stan_und_ollie_01.jpg
Regisseur Jon S. Baird hat dem legendären Comedy-Duo Stan Laurel und Oliver Hardy mit seinem Biopic "Stan & Ollie" (USA, Großbritannien, Kanada 2018) ein verdientes Denkmal gesetzt. Die hierzulande auch als "Dick & Doof" bekannten Schauspieler werden von Steve Googan und John C. Reilly verkörpert. Wie wir bereits berichtet haben, wird der Kinofilm am 20. September 2019 (eine Woche später als ursprünglich gedacht) sowohl im Keep Case als Standard-Variante als auch im "3-Disc Limited Collector’s Mediabook" von Capelight Pictures im Vertrieb der Al!ve AG auf Blu-ray Disc erscheinen. Beide Editionen enthalten zwei Featurettes, Trailer und Interviews mit Regisseur Jon S. Baird, Shirley Henderson, Steve Googan und John C. Reilly, und verfügen über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und eine deutsche DTS-HD MA 5.1-Tonspur. Nun wurden weitere Details zum Mediabook bekanntgegeben. Dieses enthält neben einem 24-seitigen Booklet zusätzlich eine Bonus-Blu-ray mit der 105-minütigen Dokumentation "Laurel and Hardy: Die komische Liebesgeschichte von Dick & Doof" (Deutschland 2011) im Director’s Cut mit deutschem Ton. Außerdem verfügt die Veröffentlichung über die DVD-Fassung des Spielfilms. Unter den Extras der limitierten Edition kann man auch den Original-Kurzfilm "Laurel und Hardy: Der zermürbende Klaviertransport" (USA 1932) finden. Der sollte voraussichtlich aber auch bei der Standard-Variante enthalten sein.
stan_und_ollie_02.jpg
Inhalt: 1953: Die legendären Komiker Stan Laurel (S. Coogan) und Oliver Hardy (J. C. Reilly) befinden sich auf einer Tour durch Großbritannien. Ihre großen Tage in Hollywood liegen bereits zurück und die Zuschauer bleiben den Auftritten fern. Doch nachdem es die beiden schaffen, sich an ihre früheren Zeiten zurückzuerinnern und sich wieder gegenseitig zum Lachen zu bringen, merkt auch das Publikum, dass Stan und Ollie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Plötzlich wird die Tour ein voller Erfolg. Doch je länger sie sich mit ihrer Vergangenheit beschäftigen, desto mehr kommen Ereignisse zum Vorschein, die ihre Freundschaft auf die Probe stellen … (sw)
Ab 20. September 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
14,99 €
12,98 €
11,99 €
12,44 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
25,99 €
25,49 €
22,98 €
24,99 €
Ab 29. November 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
39,99 €
39,99 €
39,97 €
35,99 €


zum Forum
12.08.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 14.08.2019 um 07:26
#9
Die Dokumentation und der Kurzfilm sind doch Mal sehenswerte Extras. Kann mir gut vorstellen, dass die limitierte Mediabook Edition in meiner Sammlung landen wird.
geschrieben am 13.08.2019 um 09:14
#8
Hier wird es wahrscheinlich die normale Amaray Version werden.
Diese muss aber auch noch im Preis sinken.
geschrieben am 13.08.2019 um 06:29
#7
Hier würde mir schon ne normale Amaray genügen. Ein Mediabook benötige ich hier wirklich nicht.
geschrieben am 13.08.2019 um 04:38
#6
Auf den Film bin ich echt sehr gespannt, habe aber vor mir nur die normale Version zuzulegen, in etwas mehr als einem Monat kommt der Film ja endlich raus und wird bei Veröffentlichung von mir gekauft.
geschrieben am 12.08.2019 um 23:00
#5
Hier reizt mich das Mediabook schon sehr. Werde aber noch nicht vorbestellen. Bin auf den Preis bei Release gespannt und dann werde ich auf ein Angebot warten.
geschrieben am 12.08.2019 um 18:01
#4
Hier würde ich mich über eine Fan Box freuen, und nicht nur gestückelt. Aber das wird wohl wegen der Recht eh nix werden.
geschrieben am 12.08.2019 um 16:39
#3
Habe auch mal vorbestellt.
geschrieben am 12.08.2019 um 13:54
#2
Mediabook ist längst vorbestellt!
geschrieben am 12.08.2019 um 11:43
#1
Wenn es kein Steelbook gibt, dann wird es irgendwann mal die Plastik Ausgabe für ganz ganz wenig Geld.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
9 Kommentare