Newsticker

Das deutsche Drama "Traumfabrik" bald im Kino und am 5. Dezember 2019 auf Blu-ray

traumfabrik_news.jpg
26.06.2019
traumfabrik_01.jpg
Nein, der Film "Traumfabrik" (Deutschland 2019) behandelt nicht die Filmindustrie Hollywoods, sondern befasst sich mit dem damaligen DDR-Unternehmen DEFA – Deutsche Film AG –, welches in Potsdam-Babelsberg gegründet wurde. Martin Schreiers Liebesdrama entführt den Zuschauer in das Jahr 1961, zur Zeit des Mauerbaus. Emilia Schüle und Dennis Mojen, zwei Angestellt der DEFA, spielen ein frisch verliebtes Paar, das durch die Grenzschließung getrennt wird. In weiteren tragenden Rollen sind Ken Duken, Heiner Lauterbach und Nikolai Kinski zu sehen. Am 4. Juli 2019 startet die aufwendige deutsche Produktion in den bundesweiten Kinos. Eine Blu-ray-Auswertung erfolgt durch Euro Video am 5. Dezember 2019. Weitere Details zur Umsetzung sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.
traumfabrik_02.jpg
Inhalt: Die DDR im Jahr 1961: In den DEFA-Studios trifft der Komparse Emil (D. Mojen) die Tänzerin Milou (E. Schüle). Zwischen den beiden funkt es gewaltig. Sie lernen sich am Set immer besser kennen und sind sich sicher: Das ist wahre Liebe! Doch durch die Grenzschließung wird das Paar voneinander getrennt und es gibt keine Möglichkeit, sich wiederzusehen. Doch dann riskiert Emil alles … (sw)
Ab 5. Dezember 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
26.06.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 27.06.2019 um 06:32
#7
Der Trailer macht schon mal was her. Den werde ich auf alle Fälle mal im Auge behalten.
geschrieben am 27.06.2019 um 06:21
#6
Wird vielleicht mal gesichtet und lasse mich mal überraschen.
geschrieben am 26.06.2019 um 21:57
#5
Der Trailer siet echt toll aus, Deutschland kann also doch noch gute Filme drehen. Allerdings befürchte ich , dass es niemanden interessieren wird. Ist ja nur ein Deutscher Film ohne Til Schweiger , der kann nicht gut sein. Blue Ray wird gekauft.
geschrieben am 26.06.2019 um 20:25
#4
Wenn ich mir den Trailer so ansehe dürfte in den Film einiges an Geld reingeflossen sein, sieht nicht wirklich deutsch aus sondern hat Hochglanz Hollywood Charakter, werde ich auf alle Fälle mal vormerken zum ansehen.
geschrieben am 26.06.2019 um 15:02
#3
Das einzig gute an dem ganzen Film ist das Lied von Helene Fischer "See you again"
geschrieben am 26.06.2019 um 10:10
#2
Der Trailer macht tatsächlich einen guten Eindruck. Sieht nach einer hochwertigen Produktion mit tollen Darstellern aus. Werde ich definitiv im Auge behalten.
geschrieben am 26.06.2019 um 09:43
#1
Der Film könnte tatsächlich interessant sein, die DEFA hat ja doch einige tolle Filme produziert. Der könnte in meine Sammlung wandern.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
7 Kommentare