"Resident Evil: Vendetta" erscheint am 03.08. auf Blu-ray auch im limitierten Steelbook

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,33 Punkte
07.06.2017
Resident-Evil-Vendetta-News.jpg
Basierend auf der erfolgreichen Videospiel-Reihe „Resident Evil“ des Videospiele-Herstellers Capcom erscheint nach den beiden computeranimierten Filmen „Resident Evil: Degeneration“ (Japan 2008) und „Resident Evil: Damnation“ (Japan 2012) am 03. August 2017 mit „Resident Evil: Vendetta“ (Japan 2017) der bereits dritte Teil, der anders als die Realverfilmungen deutlich stärker im eigentlichen „Resident Evil“-Franchise angesiedelt und damit natürlich auch an den Survival-Horror-Games von Shinji Mikami und Tokuro Fujiwara angelehnt ist. Sony Pictures Home Entertainment wird „Resident Evil: Vendetta“ in High Definition auf Blu-ray und in 4K-Auflösung inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray auswerten. Dies hat der Major auch schon in einer offiziellen August-Programm-Vorschau bestätigt (wir berichteten). Hinzu kommt jetzt außerdem eine Sonderedition. SPHE wird „Resident Evil: Vendetta“ ebenfalls am 03. August 2017 auch noch als „Limited Steelbook Edition“ auf den Markt bringen. Im Steelbook wird man allerdings nicht die 4K-Version des Films sondern nur die herkömmliche High-Definition-Version vorfinden. Während die technischen Merkmale seitens SPHE noch nicht final bestätigt wurden, steht das Bonusmaterial der drei Produktvarianten bereits fest und wird aus Specials zu den Kreaturen und der Gestaltung von Vendetta, einer Motion Capture Set Tour mit Dante Carver, einem Audiokommentar der Filmemacher und einer Standfoto-Galerie bestehen. Ein offizielles Produktbild des Steelbooks gibt es auch schon.
resident-evil-Vendetta-newsbild.jpg
Inhalt: Während einer Erkundungsmission auf einem zombieverseuchten Anwesen, stößt BSAA Agent Chris Redfield auf den Söldner und Waffendealer Glenn Arias, dem es gelungen ist, einen neuartigen und äußerst tödlichen Virus in seinen Besitz zu bringen. Arias gelingt die Flucht vor den Agenten, doch aufmerksam geworden durch den Fund vor Ort, beginnt Redfield mit der Untersuchung des Tatorts mit Hilfe von Agent Leon S. Kennedy und Professor Rebecca Chambers vom Alexander Institute. Schnell finden sie heraus, dass Arias einen Terroranschlag in New York City mit Hilfe des Virus plant. Und dabei scheint er nicht aufzuhalten zu sein, denn es ist das Verlangen nach Rache das ihn antreibt und somit zur unberechenbaren Bedrohung für die Menschheit werden lässt… (pf)
Ab 03. August 2017 im Kaufhandel erhältlich:
Bereits auf Blu-ray Disc verfügbar:
07.06.2017 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Eigentlich ist nur ein Kauf des letzten Real Filmes geplant. Vorsichtshalber schaue ich mir noch nen Trailer an,man weiß ja nie....
CATGIRL
08.06.2017 um 23:06
#13
Ich würde mich freuen, wenn es eine Komplettbox der animierten und Realfilme bald geben würde.
Cine-Man
08.06.2017 um 13:19
#12
Lasse mich mal überraschen und bin schon darauf gespannt.
fauli99
08.06.2017 um 08:56
#11
Die animierten Resident Evil Filme habe ich bisher noch nicht begutachtet. Vielleicht sollte man hier wirklich mal nen Blick riskieren. Danke für die News.
cheesy
08.06.2017 um 06:13
von cheesy
#10
Also genau genommen, ist es der 4te Teil. denn schon in 2000 erschien der erste animierte Teil, allerdings nur in Japan.
Ich werde das Steelbook erstmal nicht erwerben. Denn solange nicht endlich mal ein Steel zu Damnation angekündigt wird, ist es Sinnlos, sich das Vendetta Steel zu kaufen. Just my Opinion
FritzGerlach
07.06.2017 um 23:44
#9
Also ich werde mir den Streifen mal angucken, aber ich denke, dass ich da entweder auf Lovefilm oder alternativ auf Sky zurückgreifen werde...
RELLIK-2008
07.06.2017 um 18:12
#8
Nee, "Resident Evil: Vendetta" werde ich mir antun!
Django
07.06.2017 um 15:54
von Django
#7
Ich finde die Realfilme gut. Jedoch sind die CGI Filme deutlich besser. Steelbook wird natürlich gekauft. Fehlt nur noch Damnation im Steelbook. Hoffe SONY bringt auch noch eins davon.

Übrigens ist die FSK 16 Angabe falsch. Film hat eine FSK 18 Freigabe.
N1ghtM4r3
07.06.2017 um 15:27
#6
Ich kannte dato die animierten Filme zu "Resident Evil" noch gar nicht. Ich glaube das werde ich bald mal nachholen.
GMoney1984
07.06.2017 um 12:46
#5
Nein danke nichts für mich, da bleibe ich doch lieber bei den Realfilmen :))
minio69
07.06.2017 um 12:18
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,33 Punkte
13 Kommentare
Sonic 4K Steelbook