bluray-disc.de gratuliert Universal Pictures Germany zum 10jährigen

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
04.07.2009
Universal-Pictures.gif
Am 01.07.2009 konnte Universal Pictures Germany auf eine 10jährige, erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Denn exakt am 01.07.1999 nahm die Universal Pictures Video - Division of Universal Pictures Germany die Vermarktung der Filmtitel der Universal Studios in Deutschland auf. Damals gehörten "Rendezvous mit Joe Black", "Psycho" und "Ein Schweinchen namens Babe" zu den ersten Videotiteln, die ausgewertet wurden. Im Februar 2000 übernimmt UPG von CIC Video die Video-Auswertung der Filmtitel des Studios DreamWorks für den deutschen Markt. Vier Monate später entsteht durch die Fusion von Seagram, Vivendi und Canal Plus der Multimedia-Konzern Vivendi Universal, zu dem auch UPG gehört. Mitte 2002 übernimmt UPG auch die Vermarktung der Universal-Filme auf DVD, die bis dato vom Studio an Columbia TriStar lizenziert worden waren. Knapp ein Jahr später übernimmt UPG erstmalig die Koproduktion für einen deutschen Kinofilm: "7 Zwerge - Männer allein im Wald" lockte insgesamt 6,7 Millionen Besucher in die deutschen Kinos. Im Dezember 2003 startet UPG mit massiver Marketingsoffensive die Backkatalogpromotion "Hot Spots - Die coolsten DVDs zum heisstesten Preis" mit einer UVP von 9,99 €. Vivendi Universal Entertainment wird im Oktober 2003 an den zu General Electrics gehörenden Sender NBC verkauft. Im Mai 2004 entsteht offiziell unter dem Namen NBC Universal einer der grössten Entertainment Konzerne der Welt, dessen Anteile zu 80 Prozent von General Electrics und zu 20% von Vivendi Universal gehalten werden. "Wer wird Millionär" ist die erste DVDi (DVD interactive) aus dem Hause UPG, die am 18.11.2004 erscheint. Der Titel wird mit dem "DVD Champion" des Entertainment Media Verlags ausgezeichnet. Zum 01.07.2006 übergibt UPG den Vertrieb der Katalogtitel von DreamWorks in Deutschland an Paramount, nachdem diese DreamWorks bereits im Dezember 2005 übernommen hatten. Just 4 Monate später, am 30.11.2006 veröffentlicht UPG die ersten sieben HD DVDs auf dem deutschem Markt, wie beispielsweise "King Kong" und "Jarhead" - kurz darauf folgen "Miami Vice", "Die Bourne Verschwörung" und "The Fast and the Furious: Tokyo Drift". Am 01.09.2008 übernimmt der Alsdorfer Fullfilment-Dienstleister Cinram für UPG die Produktion und den Versand aller Universal-Titel und am 23.10.2008 erscheinen mit "American Gangster", "Miami Vice", "Hulk" und "Casino" die ersten vier Blu-ray Discs von UPG auf dem deutschen Markt. Am 27.11.2008 startet der erste New-Release-Titel "Mamma Mia!" auf Blu-ray Disc. Im Mai 2009 vereinbart UPG ab 2010 den Home-Entertainment-Vertrieb von Ufa Cinema. In den vergangenen 10 Jahren hat UPG über 1.600 Filmtitel veröffentlicht - das sind 4.000 Stunden Entertainment - also ganze 166 Tage Filmspaß. Es wurden ca. 200 Millionen einzelne DVDs produziert, von denen die erfolgreichsten Titel "Mamma Mia!", "King Kong", "Van Helsing", "Das Bourne Ultimatum" und "Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers" sind. Die Redaktion von bluray-disc.de gratuliert herzlich zum 10jährigen Firmenjubiläum und freut sich auch in Zukunft auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. (mk)
04.07.2009 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Von mir auch einen herzlichen Glückwunsch, könnte man ja schön mit tollen Angeboten feiern. Achja eine deutsche HD-Tonspur wäre auch schön.
ib-76
05.07.2009 um 18:44
von ib-76
#13
Na dann auch von mir einen Gruß an Universal Pictures Deutschland. Vielleicht bekommen wir ja zum Jubiläum ein paar heiße BD Preise.
Matrix1968
05.07.2009 um 08:54
#12
Die gibt es erst 10 Jahre? Herzlichen Glückwunsch.
kualumba
04.07.2009 um 18:09
#11
Und HD Ton auf Deutsch!
Venom211
04.07.2009 um 16:37
#10
Gratulation auch von mir! Auf hoffentlich viele bald erscheinende BD´s - und bitte gut und günstig!!! ;-)
Sascha1280
04.07.2009 um 15:29
#9
na dann gratuliere ich mal recht herzlich
jojo2351
04.07.2009 um 15:00
#8
Ist doch schon so viel Zeit vergangen, man bin ich alt. :-)
Universal Pictures ist Top, das einzige was noch fehlt von euch ist dt. HD Sound.
goonies
04.07.2009 um 14:00
#7
Zeit ist relativ, man kann sie nur daran messen, wir wir selbst altern.....schnüff. Herzlichen Glückwunsch.....und es wäre natürlich schön, wenn zum Geburtstag Angebote für die unterstützenden Kunden kämen ;-)
MHoffmann
04.07.2009 um 12:19
#6
Time is flying when you having fun. Unglaublich wie die Zeit rennt
McFly
04.07.2009 um 12:03
von McFly
#5
Gratuliere Universal Pictures für die guten Filme und die gute Qualität der BDs.
Macht weiter so.
Hitman
04.07.2009 um 11:32
von Hitman
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
13 Kommentare
Serpico 4K Steelbook