Sony Pictures Home Entertainment präsentiert das innovative BD-Live Feature "cinechat"

 
5 Bewertung(en) mit ø 3,20 Punkte
30.03.2009
Cine-Chat-Sony-Logo.jpg
Cine-Chat-Sony-01.jpg
Können Sie sich vorstellen, sich während eines laufenden Blu-ray Films weltweit mit Ihren Freunden in einem Chat live darüber auszutauschen? Sony Pictures Home Entertainment macht es zukünftig möglich. Das exklusive BD-Live-Feature “CineChat” stellt eine zusätzliche innovative Funktion dar, für die Sie einen mit dem Internet verbundenen Blu-ray Player benötigen und eine Blu-ray, die dieses Feature unterstützt.
Cine-Chat-Sony-02.jpg
Zunächst können Sie sich nach dem ersten Einloggen auf dem BD-Live Server von Sony registrieren und sich einen Nicknamen zulegen, mit dem Sie nicht nur chatten, sondern auch weitere Funktionen der BD-Live Anwendungen nutzen können. Über den Menüpunkt „Extras“ gelangen Sie zur Funktion „CineChat“. Sie können zwischen mehreren Optionen wählen – hosten Sie einen eigenen Chat, treten Sie einem Chat bei oder bearbeiten und verwalten Sie ihre sog. „Buddy-Liste“, in der Sie beispielsweise Freunde oder Bekannte hinzufügen, um Sie später zu einem Chat einladen zu können.
Cine-Chat-Sony-03.jpg
Wenn Sie einen Chat hosten, laden Sie dazu Ihre Freunde ein. Wählen Sie diese aus Ihrer „Buddy-Liste“ aus oder senden Sie Ihnen über den BD-Live Server eine Einladung, indem Sie deren Nicknamen eingeben oder eine E-Mail schreiben. Im zweiten Schritt können Sie das Eingabegerät auswählen. Zur Verfügung stehen neben zwei Varianten von „Onscreen“-Keyboards auch die Eingabemöglichkeit via Laptop oder Handy. Sobald alle Chatteilnehmer ihre Auswahl getroffen haben und der Hoster den Chat startet, beginnt für alle Teilnehmer der Film. Das Chatfenster ist semitransparent, minimierbar und kann frei positioniert werden, so dass es neben einer möglichen „Onscreen“-Tastatur den laufenden Film nicht gravierend „optisch stört“. Der Chat kann jederzeit vom Host beendet werden. Sofern Sie dementsprechend einem Chat beitreten möchten, zu dem Sie eingeladen wurden, startet der Film erst dann, wenn der Host den Chat startet. In Deutschland wird am 07.05.2009 die erste Blu-ray Disc mit dem „Cine-Chat“-Feature erscheinen: „The Da Vinci Code – Sakrileg" (mk)
30.03.2009 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Die Idee ist nicht schlecht - aber ich brauche das nicht.
Vantika
31.03.2009 um 12:57
#39
Gute Idee für alle, die nicht zur Ruhe kommen beim Film schauen...
Wie oft sieht man im Kino Handydisplay aufleuchten, wenn die neueste sms kommt...
Tolle Idee von Sony, aber ich werde diesen Chat bestimmt nicht nutzen :D
Darth_Bane
31.03.2009 um 09:40
#38
Naja... ich seh schon, die BD-Live Entwickler haben es nicht leicht mit uns ;-) Alle sind wie ich hier nur am meckern... was könnte man denn deiner Meinung nach für ein sinnvolles Future einbauen?
home-cinema-freak-steve
30.03.2009 um 22:05
#37
Ein Feature das die Welt nicht braucht. ;) Welcher Filmliebhaber chattet bitte während er einen Film genießen will? Für einen Gedankenaustausch über Filme existieren genügend Foren und nicht zu vergessen all die Instant Messenger die es gibt. Dass sie nicht daraus einen kostenpflichtigen SMS Chat gemacht haben wunder mich. :D
LordFT
30.03.2009 um 20:53
von LordFT
#36
Wer brauch denn so was ?
Ich möchte in ruhe den Film sehen und nicht dabei gestört werden.
Sirvolkmar
30.03.2009 um 20:51
#35
da bestelle mir wehrenddessen auch noch ne pizza , wo für soll diese funktion gut sein , aha vielleicht wenn der film absolut zum einschlafen ist .
boleka6
30.03.2009 um 20:27
#34
Das ist ja ganz groß - Jahaa, ganz großer Bockmist! Was soll denn diese gequirlte Hühner... Ich kaufe mir einen Film, weil ich einen Film schauen möchte. Wenn ich chatten will, mach ich das woanders. Man muss sich das mal vorstellen. Gollum beisst Frodo gerade den den Finger ab, dann kommt ein Fenster: Nachricht von Sam: "Hey Alter, haste das gesehen?" - "Ne, ich war gerade Kaffemachen...". So ein Humbug. Können die nicht einfach unsere teure Kohle in vernünftige Arbeit stecken und einfach mehr Titel in bessserer Qualität herausbringen? Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass BD-Live eines Tages Massetauglich sein wird.
Brügge
30.03.2009 um 19:58
#33
Innovativ ist das ganze auch nicht. Bei Universal BDs gibt es dieses Feature schon länger und nennt sich myChat.
Lord-Homer
30.03.2009 um 19:41
#32
Mal sehen ob man bald auch nebenbei Online gamen kann..
Shibu
30.03.2009 um 19:01
von Shibu
#31
is ja schon ein runninggak geworden, dann möchte ich auch mal.

"Können Sie sich vorstellen, sich während eines laufenden Blu-ray Films weltweit mit Ihren Freunden in einem Chat live darüber auszutauschen?"

NÖHÖ!!!
Setchmo
30.03.2009 um 18:46
#30
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,20 Punkte
39 Kommentare
Serpico 4K Steelbook