Deutschland wird blau: Millionengrenze erreicht

 
4 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
18.11.2008
Blu-ray-Group-Deutschland.jpg
Marktentwicklung-News-01.jpg
Die magische Schallmauer in Deutschland von einer Million abgesetzter Blu-ray Discs ist Ende Oktober 2008 durchbrochen worden. Dafür sorgten mitunter natürlich die Blockbuster "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels", "Transformers" oder "Sex and the City", die im Oktober mit der bisher höchsten Anzahl an Blu-ray Veröffentlichungen einhergingen. Allein in der KW 43 erhöhte sich der Absatz um 130% gegenüber den Vorwochen. Aktuelle Blockbuster-Veröffentlichungen wie "Hancock" kurbeln den Verkauf weiter an.
Marktentwicklung-News-02.jpg
Auch im laufenden und kommenden Monat erscheint eine Vielzahl an neuen Titeln, darunter Top-Titel wie "Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia", "The Dark Knight" oder "Die Matrix-Trilogie" - am Jahresende sind damit über 700 Titel auf Blu-ray im deutschen Handel erschienen. Thilo Röhrig, Vorsitzender der Blu-ray Group Deutschland, sagte, dass das Angebot in den vergangenen Monaten immer breiter geworden sei und auch das Jahr 2009 weitere cineastische Highlights bieten werde. Dadurch erhielten viele Verbraucher zusätzliche Anreize, von DVD auf Blu-ray umzusatteln. (mk)
18.11.2008 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Na das war ja abzusehen. Aber ich geb ja zu, "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" wie auch "Sex and the City: The Movie" hab ich mir ja auch sofort zugelegt.
Hennymason
23.11.2008 um 02:11
#31
Es kommt wie es kommen muss!!! Und es geht weiter keine Frage!
Nuernberger87
19.11.2008 um 21:42
#30
Das ist eine gute Nachricht
Enleydo
19.11.2008 um 13:13
#29
Na dann... auf die näste Millionen!
flash77
19.11.2008 um 11:08
#28
endlich kommt die sache in schwung, letztens war ich beim Saturn und wurde von einer Riesen BD wand förmlich erschlagen, mein Kumpel der dabei war und immer gesagt hat das wird nix mit Sony war so klein mit Hut.
19.11.2008 um 09:35
von gelöscht
#27
Der Markt funktioniert - gutes Angebot und Preise - schon steigen die Verkaufszahlen.
Aber die Händler geben sich auch viel mehr Mühe - das soll sich für die auch lohnen, daher kaufe ich momentan auch mal einen zweifelhaften Film, wenn er gut umgesetzt ist!!
hopefull
18.11.2008 um 22:02
#26
glaube das der mediamarkt mit seiner massiven werbung für blu ray disc das schön ankurbelt den umsatz!!!

und ich werd mir die blockbuster auf jeden fall kaufen :))
glaub die werden auch günstiger zu weihnachten (warte ungeduldig auf die MATRIX TRILOGIE)
F. Soprano
18.11.2008 um 21:40
#25
Kann mir jemand sagen, wo man die Statistik Bilder in vernünftiger Auflösung findet?
opera
18.11.2008 um 20:36
von opera
#24
Denke dass Preise zwischen 15 und 20 Euro im neuen Jahr zur Realitaet werden - zumindest hoffe ich es
AppleMac4Life
18.11.2008 um 20:35
#23
Jetzt noch den Preis für alle Neuerscheinungen senken, Indiana Jones hats ja vorgemacht wies geht. Dann gute Nacht DVD!
suksten
18.11.2008 um 19:54
#22
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
31 Kommentare
Serpico 4K Steelbook