Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Wiedergabe-Problem beim Bonusmaterial von "Ronin" auf den Bonus Discs der 4K-Sondereditionen

 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
13.02.2024
Ronin_News.jpg
Ronin_01.jpg
Wir haben soeben den freundlichen Hinweis unseres bluray-disc.de Mitglieds Kinomensch erhalten, dass mehrere Käufer der 4K-Premiere von John Frankenheimers Action-Thriller „Ronin“ (Frankreich, Großbritannien, USA 1998) Schwierigkeiten bei der Wiedergabe des Bonusmaterials haben, welches sich im Steelbook und Mediabook jeweils auf einer Bonus Blu-ray befindet. Die Bonus Disc lässt sich auf ausgewählten Blu-ray Playern nicht abspielen. Hierbei handelt es sich um kein grundsätzliches Problem, denn auf anderen Geräten ist die Wiedergabe fehlerfrei möglich. Rechteinhaber Capelight Pictures hat von diesem Problem auch bereits Kenntnis erlangt und arbeitet bereits an einer Lösung. Sobald uns hierzu Neuigkeiten vorliegen, werden wir Sie selbstverständlich darüber informieren. (pf)
"Ronin" in 4K auf Ultra HD Blu-ray im deutschen Kaufhandel:
REVIEW
INFO
Story
 
2,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
5,0
1 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten
38,93 €
39,99 €
34,95 €
34,99 €
34,99 €
52,99 €
REVIEW
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
32,95 €
39,99 €
32,95 €
32,95 €
32,99 €
34,99 €
34,99 €
39,99 €


zum Forum
13.02.2024 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
@punkrockmaniac202
Danke für den Tip, hat funktioniert!
robbery2010
25.02.2024 um 21:32
#20
@punkrockmaniac202
vielen Dank für die Beschreibung. Meine letzte Sichtung von Ronin ist noch nicht so lange her, somit hatte ich auch noch keine Eile mein Steelbook auszupacken. Aber gut zu wissen, was zu tun ist, wenn es soweit ist (in der Hoffnung, dass der Workaround bei allen Panasonic Spielern greift).

Deine Situtation ist natürlch ganz blöd, wenn einerseits keine Austauchdisk kommt und andererseits der Workaround bei Deinem Samsung Spieler nicht hilft :-(
von General_Lee am 19.02.2024 19:40 Uhr bearbeitet
General_Lee
19.02.2024 um 19:39
#19
@General_Lee: Während des vorgeschalteten Sprachmenüs soll man auf Stop und dann auf Top-Menü klicken. Danach öffnet sich - laut Aussage des Mitarbeiters - zumindest bei Panasonic-Playern das Menü mit dem Bonusmaterial.

---

Keine Ahnung, ob das funktioniert, das wurde mir aber mitgeteilt...bei meinem Samsung 4k-Player (UBD M-8500) hat dies allerdings nichts gebracht, leider wird die Disc nicht ausgetauscht, siehe auch den Beitrag von @DocMarten
von punkrockmaniac202 am 19.02.2024 17:54 Uhr bearbeitet
punkrockmaniac202
19.02.2024 um 17:47
#18
@DocMarten
Schön zu wissen, dass es für Panasonicspieler einen Workaround gibt. Bin gespannt, wann dieser veröffentlicht wird und wie er funktionieren soll.
General_Lee
16.02.2024 um 09:35
#17
Interessant, dass es nirgendwo bei Amazon, auch im Ausland, entsprechende Userkommenntare gibt.
chaos
16.02.2024 um 08:15
von chaos
#16
Immer wieder das selbe, egal von wem. Echt traurig
Frankystrohmayer
15.02.2024 um 16:40
#15
Laut einer Mail von Caplight gibt es keine Austauschdisks, da das Problem Player basiert ist.
Für Panasonic- Player soll es einen Workaround geben.
DocMarten
15.02.2024 um 15:14
#14
Mein Sony UBP X700 hat auch Probleme 4k UHD von Universal und StudioCanal habe ich 2 bis 3 mal Tonaussetzer, obwohl ich aktuelles Firmenupdate habe.
Neil1984
14.02.2024 um 15:18
#13
Mein Panasonic 824 hat hier und da auch mal Probleme mit Blurays.
Hier braucht dann der Player ca 3 bis 4 Minuten zum einlesen, danach laufen die Filme ohne Probleme durch.
Auf zwei Playern anderer Hersteller gibt es keine Probleme.
Mein Kumpel mit einem 9004er hat das Gleiche.
Hier mal drei Beispiele zum testen:

Der Diamanten-Cop
Bridget Jones Teil 2 und 3
Verliebt in die Braut
von Onkel_B am 14.02.2024 09:38 Uhr bearbeitet
Onkel_B
14.02.2024 um 09:37
#12
Ich vermute auch eher ein Kompatibilitätsproblem mit Playern.

Habe öfter mal ein Problem mit meinem Panasonic 824 und der Sony 800 II spielt dann wieder alles ab. Es gibt ja auch kaum noch Player und schon gar nicht mal neue oder aktualisierte Geräte. Und ob einfach ein Firmware-Update immer ausreicht, bezweifle ich. Es gibt einfach keine neue Hardware. Und die Entwicklung beim Disc-Mastering hört bestimmt nicht einfach auf... Physische Datenträger sterben leider immer mehr aus. Für Industrie und Umwelt bestimmt gut, aber nicht für unsere Sammlerregale ;-)
alf-project
14.02.2024 um 08:39
#11
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
20 Kommentare